strubel - Hallo bin neu

  • Hallo ich bin 53 und mir wurden vor wenigen Tagen 5 Muttermale entfernt

    Vor etlichen Jahren hatte ich schon Vorstufe von Hautkrebs

    Vor 3 Jahren wurde ein Lebertumor festgestellt von dem weiss man bis heute nicht genau ob er gutrtig ist und was es ist


    Ich lese mich hier mal rein


    Ich bekomme meinen Befund noch aber es sieht nicht gut aus

  • Liebe strubel,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Hoffentlich dauert es nicht so lange, bis Du Deinen Befund bekommst. Ich drücke Dir alle Daumen, dass es nur ein falscher Alarm ist und schicke Dir zur Unterstützung ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Grüße, Alice


    Mitglied des Moderatoren-Teams


    Statt über die Dunkelheit zu klagen, zünde ich lieber ein Licht an.

  • Hallo Ihr Lieben

    Ich bin 53 und vor etlichen Jahren hatte ich Vorstufe Hautkrebs 2 Muttermale wurden entfernt


    Danach immer Krebsangst im Unterleib wegen zu hoch aufgebauter Schleimhaut alles gut gelaufen


    Dann vor 3 Jahren wurde ein lebereigener Tumor in der Leber festgestellt zahlreiche Ärzte konnten mir nach vielen Untersuchungen nicht sagen ob bös oder gutartig

    Es geht mir soweit gut wird jährlich einmal untersucht.

    Es hiess es knne eine Metastase sein dann hätte ich aber woanders den Herd.


    Nun war ich bei der Hautärztin die hat mir geraten 5 Muttermale auf einmal rausschneiden zu lassen das wurde letzten Donnerstag gemacht

    alle waren zu dunkel also schwarz eins ist am Rücken dass hat einen Schwanz und ist auch von der Farbe her schon auffällig und auch so sieht es nicht gut aus


    Und schon ist sie da die Angst vor Krebs


    Kann mir jemand Mut machen oder sagen wie es weitergeht?


    Hattet Iht Tumormarker dass wurde bei mir auch noch nie gemacht


    Ich hab schon Beschwerden also ständige Müdigkeit z.b. aber ich hatte vor einem Jahr eine Zecke und deswegen auch noch Borreliose jetzt hab ich wieder vor allem Angst


    Ich danke euch für Eure Antworten

  • Liebe strubel ,

    zunächst einmal herzlich Willkommen hier in dem so hilfreichen Forum.

    Ich kann verstehen, dass deine Angst groß ist, warum kann man nicht sagen ob der Lebertumor gut- oder bösartig ist? Eigenartig!!! Kannst du dir vielleicht eine zweite Meinung einholen? Das wäre mein Rat für dich. Bis dahin versuche nicht an das Schlimmste zu denken, ich weiß, leichter gesagt als getan.

    Liebe Grüße Mieze66 ❤❤

  • Liebe strubel

    ein liebes hallo in diesem Forum.

    Ich drücke dir die Daumen, daß der Befund für dich positiv ausfällt. und du nicht lange auf das Ergebnis warten mußt.

    Wünsche dir alles Gute.

    LG 18-09-Sonnenschein


    Hallo Ihr Lieben

    also mein Lebertumor wurde von vielen Ärzten mit Mrt 2 mal, Ct Ultraschall mehrmals und Szintigramm angeschaut ja man weiss es nicht es könnte eine Metastase sein dann wär irgendwo der Herd nun ja vielleicht ist der jetzt gefunden


    Wie lange habt ihr auf euer Ergebnis gewartet?


    Ich habe einfach keine Kraft mehr

    Tumormarker wurde bei mir noch nie gemacht macht dass Sinn ihn zu machen?


    Ich hab so viel durch und kaum ist man mit einem wieder etwas auf den Beinen ich mein jetzt auch Borreliose dann kommt das nächste

    Ich dankeund umarme Euch