MeLene - Hallo in die Runde..

  • KatzenMom 64 -Bauchflauscher- soll heissen dass die beiden es lieben sich die flauschigen Bäuche streicheln zu lassen ohne dass man im nächsten Moment Angst um seine Hand haben muss .

    Taima sie heissen Garfield und Balu.
    Steckenpferd danke Dir für die Info. (Ich bin nicht sonderlich weiter gekommen.)


    Noch sind wir in der Eingewöhnungsphase und manchmal sind sie einfach nur die A...lochkatzen.

    Was hab ich mir da nur angetan !!

    Das Herz voller Wünsche, die Augen voller Tränen und den Kopf voller Fragen.

  • Vor 2 Tagen war ich beim Gyn (zur 3 monatigen Nachsorge) , hab ihm die Rötung oberhalb der Mastektomienarbe live zeigen können die wieder ziemlich intensiv war -> er war ratlos zumal man ja sonst weder was sieht noch tastet. Wobei das abtasten diesmal wehgetan hat.


    Heute vor der 9. Runde TDM1 die Rötung der Ärztin im BZ gezeigt, die auch abgetastet hat : soll mit reichhaltiger Feuchtigkeitscreme 1-2 × tgl eincremen und weiter beobachten (auch mit Foto machen). Wenn es nicht besser oder gar schlimmer wird muss eine Biopsie gemacht werden.

    Eine Empfehlung welche Creme ich nehmen soll bekam ich nich, werd mich da morgen in der Apotheke beraten lassen; liebäugle aber mit dem hochgelobten La Ro**e Pos*i.


    Da die Rötung ja schon länger besteht springt mein Kopfkino immer wieder an. Dennoch hoff ich auf Besserung da ich keine grosse Lust auf ne Probenentnahme hab.

    Die heutige TDM1 hat mich daheim ziemlich aus den Latschen kippen lassen.. ich lieg mit Heizung & Decke und frier trotzdem noch.. ?(

    Das Herz voller Wünsche, die Augen voller Tränen und den Kopf voller Fragen.

  • Läuft bei mir.. rückwärts und bergab : war heut in der Notaufnahme.. hab ne Portinfektion.. antiseptische Umschläge machen, 7 Tage hochdosiert Antibiotikum schlucken und mit Schmerzmittel nich geizen.. X/..

    War nicht grad einfach eine noch offene Apotheke zu finden die das Antibiotikum in der erforderlichen Menge auch vorrätig hatte...

    Das Herz voller Wünsche, die Augen voller Tränen und den Kopf voller Fragen.

  • Liebe MeLene , Du hast mal wieder zu laut „hier“ geschrien, das sollst Du doch nicht machen ! Ich würde sagen grad noch rechtzeitig entdeckt/diagnostiziert vor dem Wochenende. Gut dass Du jetzt alles hast was Du brauchst, ich wünsche Dir rasches und gutes Ansprechen auf die Maßnahmen, alles Gute und ✊🤞🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🤞✊

    Bin allerdings etwas verwundert dass die Ärztin vor 2 Tagen da nicht draufgekommen ist … und die Gyn vor 4 Tagen nur ratlos war… ich nehme doch an dass das die gerötete Stelle über der Narbe ist ?

  • Danke Dir KatzenMom 64

    Nein die gerötete Stelle von vor 2 bzw. 4 Tagen ist auf der rechten Mastektomienarben-Seite (die nicht besser wird auf Feuchtigscreme). Der Port sitzt links. Also 2 Baustellen.

    Das Herz voller Wünsche, die Augen voller Tränen und den Kopf voller Fragen.

  • Meine Portinfektion wird langsam besser, keine Fieberschübe mehr; dafür vertrag ich das Antibiotikum zunehmend schlechter; mir is dauerschlecht, nehm seit heut Pasp***in, hab noch zusätzlich Vo**x gebraucht damit ich überhaupt bissl was essen/trinken kann <X.

    Das Herz voller Wünsche, die Augen voller Tränen und den Kopf voller Fragen.

  • Thema "Jahressonderzahlung" : ich habs gewusst dass damit was nicht stimmt... prompt hab ich (gestern !) nen Brief bekommen dass ich anteilig was zurückzahlen muss weil ich ja noch (...voraussichtlich bis...) krankgeschrieben bin... die können mich jetz mal kreuzweise...:cursing: ..

    Werd über Betriebsrat und Beschwerdestelle gehen.. telefonisch wurde mir ja nicht weitergeholfen.

    Das Herz voller Wünsche, die Augen voller Tränen und den Kopf voller Fragen.

    2 Mal editiert, zuletzt von MeLene ()

  • Der Port is etwas abgekippt, die Assistenzarztin vermutet nen kleinen Bluterguss im Muskel.

    Heute auf mein Drängen hin Tumormarker mit abnehmen lassen.

    Spontane Biopsie an 2 Stellen der Hautrötung rechts durch Oberärztin. Jetzt heisst es abwarten bis die Histo da is.🤞🤞🤞🤞

    Das Herz voller Wünsche, die Augen voller Tränen und den Kopf voller Fragen.

  • Mein Bauchgefühl hatte Recht :Teilergebnis der Biopsien is da.. Bösartige Zellen gefunden , Endbericht abwarten; vorerst Chemoabbruch.;(;(;( Dienstag Tumorboard, Mittwoch Anruf abwarten.

    Das Herz voller Wünsche, die Augen voller Tränen und den Kopf voller Fragen.

  • Liebe MeLene, das ist großer Mist, es tut mir leid. Jetzt wünsche ich dir, daß das Tumorboard eine gescheite Therapie findet.

    Liebe Grüße

    Jutta


    Ich habe alle Sinne beisammen, Blödsinn, Schwachsinn, Unsinn, Wahnsinn.

  • Danke Bonny und Frieda , danke Feline


    Ich wollte NIE,NIE,NIE in die Fußstapfen von Tante und Mama treten.. die sind auch von einer Chemo zur nächste gegangen.

    ..Das hat doch alles keinen Sinn..

    21 mal Chemo intus, OP überstanden, um dann ein Hautrezidiv vom inflammatorischen zu haben.

    Danke Karma..für was auch immer...

    ..ich mag nicht mehr..

    Was für ein Schei**..

    Das Herz voller Wünsche, die Augen voller Tränen und den Kopf voller Fragen.