AEG Karzinom

  • Hallo liebe Marietherese


    Lieb das du fragst. Es geht soweit ok würde ich sagen. Alle 3 Wochen Chemo. Allerdings ist das 5FU reduziert in der Gabe, da sie eine Unverträglichkeit(DPD Mutation) dagegen hat. Sie kann meist gut essen, ausser in der 1 Woche nach der Chemo. Hoffe es gibt bald Mal wieder bildgebende Untersuchungen.

    Wie geht es euch ? Du bist viel arbeiten und dein Mann viel alleine und mit dem Essen klappt es auch nicht so Recht ? Ich hoffe er hat nicht noch mehr abgenommen. Ich wünsche euch alles Liebe und gute und viel Kraft 💪

  • Hallo liebe Marietherese


    lieb das du fragst. Soweit gibt es nix neues, vor 14 Tagen gab es die letzte( vorerst ) Chemo. Am 29.09 gibt es ein CT und dann schauen wir Mal was es bisher gebracht hat. Sie hat Gott sein Dank nix abgenommen, obwohl ihr das Essen schwer fällt, quält es sich aber eisern ein. Ist mittlerweile sehr schlapp und schnell müde. Für ein Spaziergang mit Eis essen hat es heute aber gereicht.

    Wie geht es euch ? Ich las das dein Mann immer noch starke Schwierigkeiten mit Sodbrennen und Aufstoßen hat ? Das ist natürlich sehr quälend und belastend. Auch für dich meine liebe, pass bitte auch gut auf dich auf.


    Berichte bitte und viele liebe Grüsse an dich.

  • Liebe Neluna77 schön von dir zu hören.

    Ja, meinen Mann quält vor allem das Sodbrennen und es gibt nichts, was wirklich hilft, schrecklich. aber das Essen an sich und das Trinken klappt schon um einiges besser als noch vor ein paar Wochen. Es gibt Tage, da geht es ihm richtig gut, er nimmt derzeit auch ein wenig zu, da er die hochkalorische Nahrung wieder verträgt. Da bin ich sehr froh drüber.


    Ich drücke ganz fest die Daumen für das CT am 29., melde dich bitte


    Ganz liebe Grüße

  • Liebe Marietherese


    das freut mich das dein Mann auch gute Tage hat und ein wenig zunimmt. Ich hoffe ihr seit weiter auf einem guten Weg.


    Bei meiner Mama ergab das CT einen deutlichen Progress der ossären Metastasen. Daraufhin gab es 1x Antikörper, die haben sie völlig flach gelegt. Sie möchte keine Behandlung mehr. Letzte Woche kam sie ins Krankenhaus, Wasser in Bauch und Lunge. Wurde nicht punktiert, es wurde über i.V Infusionen bald etwas besser. Heute war das Palliativ Team da um nötige Vorkehrungen zu treffen.

    Also gibt es bei uns keine guten Nachrichten.

    Aber euch wünsche ich sie sehr, möge es langsam aber stetig besser werden.

  • Ach liebe Neluna77 das tut mir so leid, ich kann es gar nicht sagen.;(

    Was für ein großer Mist doch diese Krankheit ist. Ich hoffe sehr, dass sie ein gutes Team um sich hat und sie ihr Linderung verschaffen können.


    Hier ist es ein ewiges auf und ab, die letzten Tage waren wieder schlecht. Von Zunehmen leider keine Rede mehr. Er bekommt das Sodbrennen einfach nicht in den Griff. Ein langer sehr steiniger Weg der mir das Herz bricht, wenn ich es mit an sehe. So wird es dir ergehen, einfach nichts tun können.

    Nächste Woche ist Kontroll CT.


    Ich drücke dich ganz fest und bin in Gedanken bei euch:hug:. :(


    Wie geht es dir selbst? Alles ok gesundheitlich?

    Einmal editiert, zuletzt von Lieselotte () aus folgendem Grund: Beiträge verbunden

  • Marietherese


    Hallo meine liebe, wie geht es euch zur Zeit ?

    Lieb das du fragst, mir geht es im Moment so ok. Gesundheitlich. Meiner Mama stehen die letzen Tage bevor. Meine Schwester und ich begleiten sie soweit und so gut es geht. Ihr beim Sterben zuzusehen ist eine riesige mentale Aufgabe.

    Ich hoffe dir und deinem Mann geht es etwas besser.

    Auch ich drücke dich ganz fest mit der Hoffnung für euch das es besser wird.

  • Neluna77 das tut mir von Herzen leid! Was für eine Mist Krankheit dieser verdammte Krebs doch ist.

    Ja, das ist eine wahnsinnige mentale Aufgabe. Meine Mama ist nach einer Bypass OP auf der Intensivstation gestorben. Das lässt mich bis heute nicht los, ich stehe immer wieder dort.


    Danke dir für deine guten Wünsche. Es geht ihm derzeit etwas besser. Ich drücke dich ganz ganz fest und schicke dir und deiner Schwester ein riesiges Kraftpaket. :hug: