Molly - neu hier

  • Liebe Molly 62, meine Gedanken sind bei dir. Ich wünsche dir von Herzen alles Liebe und Gute, vorallem eine schmerzfreie Zeit. Fühle dich umarmt. 💕 🍀🙏🕯️🥺:hug:

  • Es tut mir sehr leid, dass es Dir so schlecht geht, Molly 62 . Bin in Gedanken bei Dir.

    Hoffentlich wirst Du im Krankenhaus optimal behandelt und umsorgt!

    Schicke Dir viel Kraft und viele Sonnenstrahlen für Dein Herz und Deine Seele, und wünsche Dir, dass es Dir bald wieder besser geht!

    Viele Grüße und alles Gute für Dich, gistela

    Am schönsten ist es für mich zwischen den Wurzeln meines "Wunderbaums", mit Blick in die Krone.

    Auch der Baum ist nicht mehr ganz gesund, so passen wir gut zusammen.

  • Ihr Lieben, ich soll Euch von ihrem Mann vielen lieben Dank an Euch alle ausrichten, er kennt viele der Namen, schrieb er.

    Klabautermann , lissie , OttoMussWeg , Baybsie , Erna66 , Einhorn007 , Norcy68 , 18-09-Sonnenschein , Milena , scrunchy , Tonalina , gistela , paetzi , Hogi64 , Kylie , Zimtmaus , Alphabet , Katrin T. , Prim72 (Ich hoffe ich hab niemand vergessen.)


    Molly 62 wird Morgen nach Hause kommen und vom Palliativarzt betreut werden, die Dialyse hat sie heute abgelehnt.

    Sie hat nicht mehr die Kraft, regelmäßige Dialysen durchzustehen.


    Meine Gedanken und Gebete sind mit Molly 62 und mit ihrem Mann und Familie.

  • Liebe KatzenMom 64 ,


    dass sind ja traurige Nachrichten. Danke, dass du uns Bescheid sagst!


    Liebe Molly 62 Anke,


    Ich hoffe, du wirst gut betreut und musst keine Schmerzen leiden. Dir und deiner Familie wünsche ich Kraft für den Weg, der vor euch liegt. Auch ich bin in Gedanken und Gebeten bei euch.


    Alles Liebe

    Anke

  • Liebe KatzenMom 64 zuerst einmal danke für die Nachricht und auch liebe Grüße an ihren Mann,er hat ja meinen Namen mit genannt.Ich wünsche Molly und allen in der Familie das sie Frieden finden und die Entscheidung von Molly war richtig mit der Dialyse ihr Körper war so geschwächt.Das Pallativteam wird sie gut betreuen und ich habe mit Molly geschrieben, es hat mir oft das Herz zerrissen,ihr Leid zu lesen.Ich


    traurig und trotzdem froh das sie jetzt nach Hause kommt.In tausend Gedanken an Molly .Lissy

    Einmal editiert, zuletzt von Lieselotte () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von lissie mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Liebe Tina KatzenMom 64 Dankeschön für die info die traurig ist aber es ist gut das

    die liebe Molly 62 nachhause kommt und Palliativ betreut wird.

    Bestelle dem Mann und der lieben Molly ganz liebe Grüße von mir , es ist gut das Sie die

    Dialyse abgelehnt hat.

    Ich wünsche beiden viel Kraft für den eingeschlagenen Weg, und schließe Sie in meine Gebete mit ein

    ich werde in Gedanken bei Ihnen sein, alles Liebe💖

    liebe Molly ich drück dich mal ganz lieb, du bist eine ganz liebe und Tapfere,

    schade das die Luftballons dir nicht die Kraft gegeben haben die du gebraucht hättest, aber

    dann sollen Sie wenigstens dafür sorgen das du Schmerzfrei bist und bleibst.

    heute werden wieder für dich viele Lichter brennen.

    Liebe Grüße

    Hanni / Klabautermann 🤗🤗🤗

  • Liebe KatzenMom 64 , auch ich schließe Molly in meine Gebete ein, auch wenn wir keinen direkten Kontakt hatten, so habe ich doch in letzter Zeit immer mal reingelesen. Wieder ein so berührendes Schicksal.

    Gut , dass sie eine Entscheidung für sich getroffen hat.

  • Danke, liebes, KatzenMom 64, dass du uns informierst. Mir fehlen die Worte...


    Liebe Molly 62 wir kennen uns leider noch nicht so lange. Ich hätte dich gerne schon viel kennen gelernt! Ich wünsche mir sehr für dich, dass du sicher nach Hause kommst und du dort liebevoll von all deinen liebsten umsorgt wirst. Deine Entscheidung ist richtig. So bist du mit dir im reinen. Ich hoffe doch noch auf ein Wunder, sodass es doch besser wird! Wunder passieren immer dann, wenn man sich daran glaubt!


    Alles Liebe du tolle Frau 💖

  • Molly 62 Ich wünsche Dir von Herzen ❤️das du Zuhause zur Ruhe kommst, deine Liebsten in deiner Nähe sein können und du wieder schmerzfrei durchatmen kannst. Deine Entscheidung gegen die Dialyse ist richtig, weil du entscheidest für Dich was richtig ist.

    Schicke dir viel Kraft, Innere Ruhe und wünsche weiterhin nur Gutes für Dich.......

    LG Michi

  • Liebe Molly 62

    ….ich wünsche dir so sehr, dass du eine friedvolle, schmerzfreie Zeit im Kreise deiner Lieben verbringen darfst, keine Schmerzen hast😔und eine gute palliative Betreuung haben wirst - das deine Wünsche in Erfüllung gehen 💕

    Dir, deiner Familie und engen Freunden wünsche ich ganz viel Kraft - auch ich hoffe noch auf ein Wunder 😌

    18-09-Sonnenschein

    Und wieder lieben Dank KatzenMom 64

  • Liebe Molly 62,


    ich bin traurig, dass du die letzte Zeit so viel Schlimmes aushalten musstest.


    Gut, dass du eine Entscheidung für dich getroffen hast :saint:.


    Ich wünsche dir Schmerzfreiheit und das du Ruhe findest und dir und deiner Familie, dass ihr eine gute gemeinsame Zeit habt.


    Euch allen viel Kraft!


    Liebe Grüße und eine vorsichtige Umarmung.

    Grisu 🌺