die Weihnachtsstube

  • Wollte schon immer die Weihnachtsstube nochmal besuchen . Ach wie schön es hier ist. Ich habe vorgestern noch
    Sauresahnekringel und Butterspritzgebäck gebacken.Stelle einen Teller davon für Euch alle hin. Habe auch noch etwas
    alkoholfreien Glühpunsch mitgebracht.Wer mag - kann sich nehmen.
    Gestern habe ich mit einer Nachbarin unseren Weihnachtsbaum vor
    unserem Haus geschmückt,den unser anderer Nachbar bestellt hat. Er ist sehr hoch- etwa 4,5 m eigentlich zu hoch,
    finde ich , aber egal. Nun steht er da , etwas windschief , etwas karg , aber hübsch geschmückt. Aber vielleich hängt ja
    einer noch was auf, und da wird das schon mehr . Die Kerzen leuchten schön jetzt im dunklen und wir freuen mich darüber.
    Leider konnte der Nachbar, der den Weihnachtsbaum bestellt hat uns beim Schmücken nicht helfen , denn er musste
    am nächsten Tag plötzlich ins Krankenhaus . So hat er den Baum noch nicht gesehen, wie er aussieht. Habe ihm ein
    Foto davon mit dem Handy geschickt.Bei uns wAr es gestern sehr windig , aber der Baum und auch der Baumschmuck
    haben dem Wind standgehalten. Leider kriegen wir ihn nicht mehr gerade gestellt und so muss er eben etwas windschief
    bleiben.
    Habe es mir gemütlich gemacht . Die vier Kerzen vom Adventskranz brennen , Nachbars Katze liegt auf meinem Bauch
    und schläft. Ja, so kann man sich, s gefallen lassen- ist schön warm. So ruhe ich mich jetzt aus, bevor ich zur Arbeit
    muss. Mal sehen , was es dort wieder Neues gibt. Habe auch über die Feiertage Dienst, aber dafür habe ich zum
    Jahreswechsel frei. Das ist für mich nicht so schlimm, irgendeiner muss ja Weihnachten arbeiten , was solls.
    Auf unserer Station ist es an den Feiertagen , auch etwas ruhiger und dann machen wir es uns auch schön. Habe so eine
    kleine LED Lichterkette mit kleinen Weihnachtsmotiven. Ein Paar Zweige von unserem Wehnachtsbaum werde ich auch
    noch mitnehmen. Meine Kollegin bringt bestimmt auch noch was mit , weiss aber nicht was- Überraschung.Wenn wir den
    Tisch schön mit unseren Sachen dekoriert haben und dann die grelle Beleuchtung runterschalten, wird es bestimmt
    gemütlich .


    So, nun wünsche ich Euch allen frohe, friedliche und besinnliche Feiertage im Kreise Eurer Familie und mit vielen
    glücklichen Momenten . Dass es auch denen, denen es nicht so gut geht, gelingt ihre Krankheit für eine Zeit zu vergessen und
    auch freudige Momente erleben können und Kraft schöpfen können.
    Liebe weihnachtliche Grüsse
    alesigmai52

    Die Zeit heilt nicht alle Wunden,sie lehrt nur
    mit dem Unbegreiflichen zu leben
    Rainer Maria Rilke

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von alesigmai52 ()

  • Zeit, innezuhalten und das vergangene Jahr
    mit all seinen Höhen und Tiefen Revue passieren zu lassen.


    Weihnachtszeit -


    Zeit, um all das Alte loszulassen
    und dem neuen Jahr mit Hoffnung und Freude entgegenzutreten.


    Weihnachtszeit -


    Zeit für meine besten Wünsche für euch:
    Frohsinn, Besinnlichkeit, Ruhe und Herzlichkeit!


    Liebe weihnachtliche Grüße

  • ich wünsche Euch allen ein schönes Weihnachtsfest und ein paar besinnliche Tage im Kreise eurer Lieben.
    Liebe sally und frischauf, ich freu mich mit euch das die Nachsorgeuntersuchungen so gut gelaufen sind. So könnt ihr doch jetzt die Festtage viel besser genießen.
    Allen anderen viele Kraftpakete, tankt schön auf und habt ein paar schöne Tage vor den nächsten Herausforderungen.
    Liebe Grüße Angela :hug:

  • hallo
    heute bin körperlich froh und satt. ich lade niemanden ein smalltalk kann ich nicht.
    ich lese und gucke euere bäume an,die ihr ins netz gestellt habt.
    schön !!
    ich habe einen miniholzbaum auf einem drehteller. mit tierkrippe statt menschen ,inkl. jesus.
    es ist ein schweine paar,lächelnd,niedlich -ich find die knuffig.
    und hunde sind die hirten. im hintergrund schwedenflaggen und eine rote led blattkette.
    bunt schön und ganz anders als das allgemein übliche .
    kein foto,da die technische fähigkeit fehlt es ins netz zu stellen.


    alles gute zum fest ,ein besseres jahr euch allen unbekannten als das letzte

  • An die Mitglieder im Forum. :P


    Ich wünsche euch und euren Familien eine gesegnete Weihnacht, für das neue Jahr 2015 wünsche ich euch Gesundheit, Zufriedenheit und ganz viel Glück. Schön, das wir uns hier unterstützen, keiner ist hier allein. :thumbup:


    Eine gute Zeit für alle


    wünscht euch Lilli :thumbsup:

  • All denjenigen, denen ich es noch nicht per Post, PN oder sms gewünscht habe:
    Ich wünsche allen hier tolle Festtage im Kreise lieber Menschen - und vor allem Gesundheit und Zufriedenheit!

    ***********************************************************************************

    Lebe dein Leben hier und jetzt - und verschiebe nichts auf irgendwann und irgendwo.

  • ich mache es mir jetzt ein bisschen in der Weihnachtsstube gemütlich, habe würzigen Yogitee und Kekse und für die, die es salzig mögen Kartoffelchips mitgebracht :) . -
    Aber nun wünsche ich euch erst einmal frohe Weihnachten und hoffe, ihr verbringt die Festtage mit lieben Menschen und euch geht es (einigermaßen) gut!


    Lisa's Thread mit der Kerze hat mich auch berührt. Ich zünde jetzt hier (wie zuhause) eine Kerze dafür an.
    Das Licht soll scheinen für die, die schon gehen mußten :( .
    Das Licht soll scheinen und Hoffnung und Kraft ausstrahlen für die, denen es nicht gut geht :thumbup: !
    Das Licht soll scheinen für uns alle und uns den Weg weisen zu einem langen, guten Leben !!!


    Und nun mache ich es mir auf dem Sofa bequem und schau mal, ob noch jemand vorbeischaut ;) ?


    Liebe Grüße
    Wölfin :hug:

    Das Leben ist kein Problem, das es zu lösen, sondern eine Wirklichkeit, die es zu erfahren gilt.

    (Buddha, Siddhartha Gautama, ca. 563-483 v.Chr.)

  • Hallo ihr Lieben,
    ich wünsche euch allen und eure Familien ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest.
    Ich, persönlich, bedanke mich bei euch allen für die Unterstützung, die liebe Worte, die gute Ratschläge während dieses langes, schweres Jahr.
    Und für die anderen die die Diagnose vor kurzen erhalten haben; vierliere nie den Mut und die Hoffnung, in einen Jahr sieht die Welt viel besser aus. Ich spreche aus Erfahrung denn ich habe meine Diagnose auch 4 Wochen vor Weihnachten 2013 bekommen.
    Ich wünsche euch allen friedliche Weihnachtstagen.
    LG Mimi

  • Hallo all Ihr Lieben :love:


    die ganze Adventszeit wollte ich schon in der Weihnachtsstube reinschauen und heute habe ich es endliche geschafft :thumbsup:
    Die 4. Kerze vom Adventskranz habe ich eben angezündet, Vanillekipferl und leckeren Kinderpunsch hingestellt.
    Ich trinke kein Alkohol, deshalb ist es Kinderpunsch…..nicht zu süß!


    Vielleicht hat die Eine oder Andere von euch auch Lust mal reinzuschauen und ein kurzen Moment zu verweilen.
    Weihnachtliche Kuscheldecken und Kissen liegen parat, den Kamin habe ich angeheizt, auch wenn es nicht so kalt draußen ist,
    ist es gemütlicher …… :rolleyes::thumbsup:
    Ich wünsche Euch allen noch einen schönen 4. Adventsabend :hug:


    Grüßle :) ika :)

  • Ach liebe Ika , ich komme auch noch kurz vorbei.Ich wollte auch schon immer hier reinschauen, aber es war immer was anderes.
    . Hab gestern Spritzgebäck gebacken , ganz viel und da hab ich auch was für hier mitgebracht .
    Habe auch noch etwas Orangentee mit Zimt dabei . Ach ist das hier gemütlich die Kerzen , oh ich mag das so . Heute war ich frische Äpfel holen.Das war ein halbes Abenteuer . Es waren keine Parkplätze am Schloss zu kriegen. Der Parkwächter wies mich an auf den Parkplatz , paar Hundert Meter weit vom Schloss , wo es die Äpfel gibt zu parken. Da ist auch gerade Weihnachtsmarkt ,total gross und schön hergemacht.
    Der Parkplatz war proppevoll, nur merkte ich das erst als ich drauf war . Die Wege sind da sehr schmal zum Wenden und so musste ich auf das Rasenstück fahren , welches total morastig war. Prompt blieb ich mit meinem Wagen in dem Morast stecken. Es ging nicht vorwärts und auch nicht rückwärts. So ein Mist dachte ich , was machen. Doch da kamen ein paar Leute die aus ihrer Parklücke rauswollten , und ich stand da.
    Die Leute durchschauten die Lage zuerst nicht direkt, ich sagte denen dass ich mich festgefahren habe und nicht rauskönnte. Da kamen noch mehr Leute und halfen beim Schieben . So kam ich mit deren Hilfe da raus und ich bedankte mich . Dann konnte ich nicht den gleichen Weg zurückfahren, sondern musste einen Umweg zurückfahren. Ich fuhr nochmal dorthin , parkte im Nachbarort und ging zu Fuss zum Schloss, und holte mir die Äpfel . Das ganze Abenteuer hat mich ganz abgelenkt und ich hab lecker Äpfel zu Hause.
    So nun will ich mich hier etwas entspannen. Heute brauche ich noch nicht zum Dienst , erst morgen Abend wieder.
    LG und Euch auch einen schönen Abend :P
    alesigmai52

    Die Zeit heilt nicht alle Wunden,sie lehrt nur
    mit dem Unbegreiflichen zu leben
    Rainer Maria Rilke

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von alesigmai52 ()