4 x Ec, 12 x Pacli

  • Hallo Mamiii70 nö, den Vit. D Wert hat man glaub nicht kontrolliert. Meine Schwiegermutter sagt aber auch ständig das ich den kontrollieren lassen soll 🤷🏻‍♀️ ich frage demnächst mal nach wenn ich meine Onkologin wieder sehe.


    Nudelie90 herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit noch 🤵👰🌹 das war doch dann gar nicht schlecht mit dem verschieben, so konntest du den schönen Tag mehr genießen 🤗😍


    lg, Thora

  • Cipsy

    Meine Liebe cipsy 1,6 Leucos ist aber wenig. Da hätte ich hier keine Chance auf Chemo gehabt.

    Hoffentlich gehen die noch ein bißchen hoch.

    Noch 4 dann hast du es geschafft. Ich wurde bei den letzten immer schlapper und hoffe das das bald besser wird. Hatte Mittwoch ja meine letzte und bin total ko. Wollte heut hier alles mal durchmischen, ging nur mit Pause.

    Das mit dem Wasser ist ja heftig bei dir. Frag doch mal nach ob du da ausser den Strümpfen noch was machen kannst. Wassertabletten? , viel Wein oder Bier würde auch helfen da es vermehrt Flüssigkeit ausscheidet aber dürfen wir ja nicht und hilft auch nur kurz.

    Meine neuropathien machen mir grosse Probleme ist nochmal schlimmer geworden. Nehme garbapentin. Merke aber bisher noch keine Veränderung im Gegenteil.

    Habe am Donnerstag mammo und us und am Montag OP Vorgespräch. Nächsten Mittwoch geh ich dann stationär. Wollten eigentlich ne Woche mal weg aber da die Termine so eng liegen nutzen wir die Zeit von Donnerstag nach der mammo bis Sonntag. Mein Mann hat in Boltenhagen ein Zimmer für 3 Nächte reserviert.

    Legen unseren Urlaub aufs letzte Quartal des Jahres wenn nichts dazwischen kommt..

    Liebe Cipsy ich hoffe das du alles gut überstehst und das Wasser nicht noch mehr wird.

    Sei ganz lieb gegrüßt simone:hug::hug::hug::hug::hug::hug::hug::hug::hug::hug::hug:

  • Hosimo

    hallo Simone, schön von Dir zu hören. Ich glaube nicht dass meine Leukos hoch gehen. Denn bei jeder Untersuchung werden sie weniger. Wegen Wassertabletten hatte ich den Arzt gefragt. Er meinte das wäre kontraproduktiv. Das mit Deinen Neuropathien ist echt übel. Ich freue mich, dass Ihr ein paar Tage weg fahren könnt. 3 Tage ist nicht viel aber besser wie nichts. Da kannst Du vielleicht ein wenig Kraft für die OP tanken. Ich drücke Dir für die Untersuchungen alles was ich drücken kann. Und für die OP wünsche ich Dir einen vollen Erfolg.

    Schicke Dir ganz viel positive Energie.

    LG Elke

  • Hallo Mama44 Und Mamiii70 ! Willkommen in der Runde !


    Toitoitoi für die erste Chemo ! Bei mir steht am Freitag die dritte an und ich muss sagen, das schlimmste war die Angst davor.

    Mama44 Es ist bei jedem anders, aber die Medikamente helfen eigentlich gut. Ich glaube, die ganzen Tabletten sind alle gegen die Übelkeit. Die meisten hier haben zusätzlich zu Kortison etc M*P bekommen, das man nach Bedarf nimmt. Und der Tip, diese Tablette sofort zu nehmen, wenn es einem flau wird, war Gold wert. Nicht auf die Übelkeit warten, gleich einwerfen.

    Und viel trinken !


    Mamiii70 Mit den Vitaminen etc wirst du feststellen, dass echt jeder Arzt eine andere Meinung dazu hat. Ich hatte gefragt und meine onkologische Schwester hat Vitamin D und B12 für gut befunden. Kein hochdosiertes Vitamin C, das beeinträchtigt die Chemo. Vitamin B Complex wurde hier auch schon empfohlen, da werde ich diese Woche meine Ärztin mal fragen.

    Mich hatte es auch gestört, dass ich kein 'Handbuch' mitbekommen hatte und bin prompt nach der ersten EC krank geworden. Ich weiss nun, dass man bei Fieber sofort ins Krankenhaus soll, Antibiotika vertragen sich mit der Chemo und das lieber früher als zu spät nehmen.

    Bei allem anderen - immer beim Arzt oder in der Praxis nachfragen. Penetrant bleiben, erklären lassen. Wenn man nichts sagt, bekommt man nichts. Es wird eigentlich immer versucht die NWs klein zu halten, aber man muss sich echt selber melden.

    Mit dem Port wird es bestimmt auch schnell besser, Ibuprofen darf man übrigens auch nehmen ☺

    Und ich hab hier den Tip für eine Salbe bekommen, damit man den Portanstich nicht merkt. Bin ich superglücklich mit, meiner wurde auch direkt nach 3 Tagen eingeweiht ! Ich schicke gern den Namen, falls gewünscht 😘


    Mädels, das wird alles. Geniesst Sonne und frische Luft, seid nett zu euch und habt keine Angst. Krebs ist schlimmer als die Chemo, das schaffen wir 😘😘😘


    Cipsy Und Hosimo Liebste Grüsse ! Ich drück euch dolle ! :hug:

  • Gerade wurde mein Port "entjungfert":hot:

    Hatte mir das echt schlimm vorgestellt aber hab fast gar nichts gemerkt. Viel angenehmer als Blut abnehmen aus dem Arm.

    Nun warte ich auf die Blutwerte und dann geht es los mit der ersten EC:|=O


    Konnte mich grad schon mal erkundigen, ich bekomme gleich eine dicke Infomappe mit allen nur erdenklichen Nebenwirkungen und was man da zu machen hat, eine ganze Reihe Rezepte für medies für zu Hause, Tabletten für heute nach der Chemo und die Spritze.


    Na dann kann es ja los gehen;)

  • Cipsy

    Danke liebe cipsy. Mir geht schon der Hintern auf Grundeis. Aber eher vor dem pato Befund.

    Kann man dir keine filgastin spritzen geben das die Leucos hoch kommen. Wenn da jetzt noch Chemo drauf kommt gehen die ja noch mehr in den Keller.

    Pass auf dich auf und Schütze dich das du dir keine Infektion einfängst.

    Knuddel dich:hug::hug::hug::hug:

  • Tough virgin

    Ich bin auch nervös. Hab grad noch mal mit dem Onkologen gesprochen, und nun sitze ich auf einem gemütlichen 5***** Sessel und warte auf meine Beutel/Flaschen/ was auch immer 😉


    Ich habe hier so viel gelesen von der tollen und unterhaltsamen Runde während der chemo. Ich glaube, das wird bei mir heute nicht der Fall sein. Der ganze Raum liegt voll, aber alle schlafen. Also guck ich mal, was Net... so hergibt😉

  • Danke Thora das stimmt, ich konnte den Tag so viel besser genießen 😊 ich glaub mein Körper hat das extra gemacht, ich hab sonst nur super Blutwerte bis auf diese eine Woche, kann ja kein Zufall sein. Vllt waren auch die Vorbereitungen zu anstrengend und mein Körper hat gestreikt 🤔 aber es war ja wirklich zu meinem besten 😉

  • Cipsy

    Ach du je was ist denn bei euch los. Wir waren immer die gleiche Runde. Geschlafen hat da niemand. Zusammen mit der chemoschwester die die ganze Zeit mit dabei war, war es immer sehr lustig. Es hatte auch immer jemand was mit Kuchen oder alk freien sekt. So gingen die knapp 3 Stunden immer schnell rum.

  • Mama44 ,

    bei uns hat auch fast alles geschlafen. Den meisten ging es aber auch deutlich schlechter als mir. Lustige Runden gab es da nicht, es hat auch keiner etwas mitgebracht. Die Schwestern haben mir aber immer einen bestimmten Dtuhl reserviert, von dem aus ich die vom Flughafen startenden Flugzeuge beobachten konnte.

  • Mama44 ich glaube das ist sooo unterschiedlich wie die Stimmung im Raum ist. Wir sind immer zu viert und ich habe zwei andere Frauen mit mir im Raum die ich wirklich so ins Herz geschlossen habe. Wir sind meist am quatschen und austauschen wie die Woche war und gelacht wird auch immer. Letzte Woche waren wir aber alle recht müde und haben auch mal geschlafen. Ich muss diese Woche einen Tag früher zur Chemo und da werden meine Mädels mir fehlen 🙈 die beiden sind aber auch nur noch zweimal da und dann muss ich allein weiter dadurch... Es ist einfach schön wenn man jemanden kennenlernt und quatschen kann, aber es geht auch mit Büchern oder eben diversen Serien die Zeit totzuschlagen 😉 mit den Schwestern verstehe ich mich aber auch sehr gut, da wird je nachdem wie viel Zeit an dem Tag ist auch viel gequatscht 😉


    Liebe Grüße und es wird sich alles einspielen 😊