4 x Ec, 12 x Pacli

  • eklis73 schön, dass Du die eine pac nabli gut vertragen hast. Hoffen wir, dass es so weiter geht. Ich fange morgen mit den Bestrahlungen an. Mir geht es wie Hosimo, nur nicht so schlecht. Ich habe zwar Schmerzen wie doof in meinen Knöchel. Die sind steinhart und fast unbeweglich. Aber sonst geht es mir soweit gut. Habe mir ein TENS Gerät und eine Nervenstimulationsmatte gekauft und stehe auf die Matte mehrmals am Tag drauf. Das TENS Gerät habe ich erst zweimal benutzt. Da habe ich Angst, dass ich mit den Kontakten die Haut mit abrupfe. Manchmal habe ich das Gefühl es wird besser (wenn ich in Bewegung bin) und dann in Ruhe, da könnte ich dann wieder heulen.


    mitbetroffene diese roten Flecken hatte ich auch. Im Gesicht, am Hals am Dekoltee und an den Armen. Es waren offene Stellen die genässt haben. Ich habe es mit Bio Kokosöl (das bekommen meine Hunde gegen Zecken) in den Griff bekommen. Ganz dünn eingerieben und dann wurde es besser. Zwar langsam, aber es wurde besser. Manche Flecken sind heute noch da. Aber als trockener Fleck, nicht mehr nässend.


    Hosimo Dich haben die Polyneuropathien richtig böse erwischt. Bei mir fingen sie ja erst bei der 8. an. Aber da dann schlagartig und nicht schleichend. Ich wünsche Dir so sehr, dass Du bald eine Besserung erfahren kannst. Ich denke die Reha wird Dir da auch helfen.


    Ich wünsche Euch allen recht gute Besserung.

    LG Elke

  • Hallo liebe eklis73 entschuldige meine Frage was ist cetri ........?



    Ansonsten vielen Dank für Eure Hilfe. Wie ich hören kann, haben das mit dem Duchfall viele. Hoffe ich halte noch durch. Duchfall-Hautausschlag-Leukos von 1000 das schlaucht!!!! Habe noch 6 Pagli vor mir und dann OP- Was mich verwundert, daß mein Arzt nach 4 EC, 12 Pagli mit 5 Antikörper die Antikörpertherapie beendet möchtet ( nicht wie ich gehört habe für1 Jahr) , dann OP und dann 6 Bestrahlungen und in der Hoffnung das dann alle gut gelaufen ist vielleicht ein Ende des Tunnels erreicht ist. Hat jemand auch so kurz die Antikörper bekommen?

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

  • mitbetroffene , es gibt ja zahlreiche Therapieformen.


    Pacli und jedes 3. Mal Antikörper

    Pacli und Antikörper getrennt

    insgesamt 3 oder 4 Mal Antikörper oder für 1 oder 2 oder x Jahre


    usw.


    Ich hab nochmal geschaut, aber so ganz klar ist mir Deine Tumorformel nicht. Was genau hat das Staging ergeben? Und welche Therapie war geplant?


    Zu Deinem Ausschlag und Durchfall: Bekommst Du Pacli und Antikörper zusammen? Bekommst Du zu den Pacli ein Allergiemittel und Cortison?


    Und wann sind Deine Leukos bei 1.000?

  • Liebe Cipsy wünsche dir viel Glück 🍀 zu Bestrahlung morgen du hast es gut u Hosimo dir wünsche ich auch viel Glück 🍀 morgen u Hut 🎩 ab die raff du bist ....weiter so ihr lieben 🥰


    Gegen Durchfall kAnn man was tun den ich hatte es auch

    Ich hatte es schon mal auf geschrieben am Anfang

    Wünsche euch allen alles gute 👍🍀

  • Cipsy

    Ja dem kann ich nur zustimmen. Wenn man in ruhe ist dann ist es besonders heftig. So ein tens Gerät habe ich auch. Musste mir nur größere pads kaufen. Habe die für den Nacken genommen die passen gut an den Füssen. Hab mir die volle Stärke eingestellt und merke gar nichts nur wenn das Gerät nach 30 min. Pipst weiß ich das es aus ist. Han es bei meinem Mann ausprobiert weil ich dachte es geht nicht so richtig aber er hat schon sehr zeitig stop geschrien. Auch wenn man die geringe Schmerzgrenze beim Mann berücksichtigt scheint es doch zu funktionieren.

    Lg simone 🤗

  • Simba vielen Dank


    eklis73 vielen Dank


    Hosimo ich habe das Gerät auch auf volle Kraft und merke nicht mehr als ein leichtes bitzeln. Und bei der Matte ist es genau so. Ich spüre so gut wie nichts. Wenn ich dann irgendwann in der Zukunft mal was spüre, dann weiß ich, dass es besser wird. Ich wünsche Dir, dass es bald besser wird. Denn es ist wirklich ein Sch...gefühl.

    LG Elke

  • So Mädels,

    die Tasche für die letzte AC morgen ist nun gepackt. Ich bin echt froh, wenn ich diesen Teil endlich abhaken kann. Denn die AC's haben mich doch ganz schön geärgert (ich sag nur Übelkeit und "Crazy-Geruchs- und Geschmackssinn"🙄).

    Ich hoffe, dass die Pacli mit Carboplatin ab 29.07. weniger heftig werden.

    In diesem Sinne... drückt mir die Daumen😉...

    Wenn dein Leben kein Ponyhof ist, mach nen Zirkus draus!;)


    Eines Tages werde ich sagen: Es war nicht einfach, aber ich habe es GESCHAFFT!:thumbup:

  • Hanka


    Daumen sind auf jeden Fall gedrückt 👍💪

    Bei mir geht's Donnerstag in die 3. Runde. Ich hatte die 2. Woche jetzt mit Herzrasen zu kämpfen aber hat sich jetzt wieder normalisiert. War echt unangenehm. Schmecken tu ich auch nicht richtig.

    Aber alles egal💪Hauptsache dass Miststück verliert am Ende.


    LG ☀️

  • Hanka

    Ich hoffe, du hast alles gut überstanden. Die ECs sind echt anstrengend. Hatte am Dienstag vor einer Woche die letzte^^ und heute ist der erste Tag, an dem es mir wieder einigermaßen geht. Da du dosisdicht bekommst, hast du mich überholt=O. Meine erste Pacli bekomme ich dann am 1.8.


    Little sunshine

    Meine Daumen sind für dich am Donnerstag gedrückt. Mit Herzrasen hatte ich es nach der zweiten EC auch zu tun. Danach aber nie wieder. Vielleicht ist es bei dir auch so! Der Geschmackssinn kommt bei mir auch immer erst sehr spät wieder. Fürchterlich, wenn man immer diesen ekligen Geschmack im Mund hat und manche Sache seeehr seltsam schmecken. Ich freue mich immer riesig, wenn ich endlich wieder Käse essen kann.....


    Ich wünsche allen ganz wenige Nebenwirklungen und Besserungen bei den Neuropathien.


    Liebe Grüße

  • Hallo Tempi , Vielen Dank für deine Antwort.

    Habe 4 x EC hinter mir. Gefolgt von 12 x Nab-Pagli wöchentlich und mit alle 3 Wochen Antikörper. Aber nur die Antikörper bis Pagli beendet ist. Dann 4 Wochen Pause. Dann OP und dann 6 x Bestrahlung. Dann soll das Programm so hoffen wir, beendet sein. Habe Her2 neu +++ ohne Metastasen. Liebe Grüsse

  • Hallo Ihr Lieben,


    vor genau einer Woche hatte ich meine letzte EC:):thumbup:.

    Bei der Chemo, die bei mir in einer niedergelassenen Onko-Praxis erfolgt, bekam ich den weiteren Therapieplan für die folgenden 12 Taxolsitzungen. Darauf war kein weiterer Ultraschalltermin vermerkt. Ich fragte nach und die Onko-Schwester bestätigte, dass kein weiterer Ultraschalltermin vorgesehen sei. Auch meine Mitpatientin, die ebenfalls neoadjuvant behandelt wird und schon bei ihrer achten Pacli war, sagte, dass bei ihr auch kein weiterer Termin stattgefunden hatte. Sie - und ich auch - hatten einen Kontrolltermin direkt im Anschluss an die dritte EC-Gabe. Da diese ja noch nicht wirksam war, wissen wir jetzt also nur, wie lediglich zwei EC-Chemos bei uns gewirkt haben. Das wars8|. Kann das sein? Wie oft wurde bei euch während der Chemo geschallt? Muss ich mich damit zufrieden geben? Ich weiß dann gar nicht, ob die Paclis überhaupt wirken. Gibt es dafür Richtlinien?


    Viele liebe Grüße

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Ally () aus folgendem Grund: Themen zusammengeführt

  • Huhu


    Meine 2 nab pacli lief wieder erfolgreich 🎉😚was bin ich glücklich ... zu den Thema ich weiss gerade nicht wer fragte , wegen Gesicht Ausschlag🤔

    Mein Arzt sagte es könnte bei mir eine cortison akne sein, kennt das jemand und hat Tips??

    Simba wie geht's dir?

    Cipsy   Hosimo alles gut?

    Hanka alles gute für morgen die letzte ec💪🥂


    Gruss @all sendet euch Silke

  • Sonne69

    Nab pacli ist allgemein besser verträglich. Vor allem in Bezug auf die NW. Es wird vor allem beim metastisierten BK gegeben. Aber wie ally schon schreibt schau mal in diesen Block. Dosisdichte Chemo wird meisst bei sehr bösartigen Tumoren gegeben.... G3, hoher ki Wert. Ich hatte alle 2 Wochen. Der Vorteil ist du bist schneller durch aber dein Körper hat weniger Zeit sich wieder zu erholen. Musste auch verschieben wegen schlechter blutwerte.

    Ganz liebe Grüße hosimo🤗🤗

  • eklis73

    Liebe eklis, wenn jetzt wieder alles ohne Probleme lief dann kommt auch nichts mehr denn dein Körper reagiert nicht mehr allergisch. Super ich freu mich für dich. Ich hätte es auch gern gehabt, da wäre ich bestimmt mit meinen neuropathien besser weg gekommen.

    Schicke dir liebe Grüße simone 🤗🤗🤗