Sonnendeck

  • :P Ich hatte schon bereut, das ich mich hier im neuen Forum angemeldet habe. Jeden Tag Zipp und Zapp.Kam überhaupt nicht klar.Jeden Tag geschaut, und siehe da, so langsam gefällt mir hier alles.Nun bin ich auf dem Sonnendeck gelandet. Schön hier. Es schneit heute. Aber das macht nichts. Ihr seit ja alle da. Und ihr bringt hier Wärme ohne Ofen.Und das ist toll. Nun bin ich froh und glücklich, das ich im Forum bin.


    Eure Lilli... :love: ...

  • Hy Lilli,
    Schön das du da bist, am anfang hatte ich auch ein paar anlaufschwierigkeiten , jetzt geht es schon besser, aber noch nicht perfekt. Aber ! wir wissen ja , niemand ist perfekt.(Ausser uns ha ha)
    So wollte dich nur schnell begrüßen, muß mich fertig machen, heute Abend ist im Nachbarort der Abend mit den Landfrauen und unseren Brustabtast Modellen. Ich gehe als Vertreterin der FSH hin und werde unsere Flyer verteilen.
    Also Mädels, lasst es euch auf dem Sonnendeck nicht kalt werden. Ein Gläschen Sekt oder Aperol kann da helfen.


    Schönen Abend Tini

  • Hallo,
    heute kann ich Euch wieder von der Insel Sonne mit aufs Deck bringen. Wir waren in den Wäldern oberhalb des Orotavatales. Zeitweilig gab es Nebelschwaden, aber unter uns und wir obendrüber in der Sonne, toll. Ja der Fasching ist hier jetzt auch vorbei, es war nochmal ein schlafarmes Wochenende. Weiger dass wir so lange geschwoft hätten, aber die Stadt ist so laut in den Faschingsnächten, dass mit Schlafen nicht viel ist. Jetzt ist es wieder ruhiger und der Schlafmangel auch schon behoben. Ja, übernächsten Montag sind die 8 Wochen schon vorbei und es geht wieder in die Heimat. Hoffentlich läßt der Frühling nicht mehr lange auf sich warten. Ich hab schon mal ein paar Primeln, Narzissen und Hyazinthen mitgebracht. Vieleicht lockt das ja den Frühling an.

  • Hallo Muschel,
    ...da hast Du gerade bei mir alte Erinnerungen geweckt: :thumbup:
    ...Vor mehr als 12 Jahren (oooh, war mir nicht bewußt, dass es schon so lange her ist)
    habe ich diesen Nebel bei einer Autotour über Teneriffa oben in den Bergen genau so erlebt.
    Bin damals ganz fasziniert ausgestiegen und habe dieses Naturschauspiel bewundert.
    ...als würde ich es gerade noch einmal erleben - ich sehe eine große Nebelwand herannahen..., bin mitten drin und schon zieht sie quer über die Straße den Abhang herunter...
    Einfach unglaublich 8o


    ...oh, ich habe hier auf dem schönen Sonnendeck schon wieder sooo viel verpaßt. ;(


    Lilli, schön, daß es Dir im Forum gefällt.
    Auch ich finde mich so nach und nach immer besser zurecht hier. :thumbup:


    Ich wünsche allen einen schönen Tag.
    Bis bald.
    nikita


    ...nur das Problem, wenn ich Smileys benutze, hab ich noch nicht lösen können :wacko:

  • Ach, hier auf dem Sonnendeck ist es doch am schönsten :) !


    Ich mach es mir mal gemütlich in meinem Liegestuhl, Schal um den Hals (da kratzt es leider doch ganz schön drin :( ) und eine Kanne Salbei-Honig-Tee hab ich mitgebracht - wenn ihr probieren wollt - lecker und hilft :thumbup: .
    Und dann Sonne genießen und in Erinnerungen schwelgen ^^ . Klingt toll, was ihr da über Teneriffa schreibt, war leider selbst noch nicht da.
    Aber in Neuseeland hab ich was ähnliches erlebt. Neuseeland heißt auch das "Land der langen weißen Wolke" - und tatsächlich, ich habe sie gesehen, ewig breite, relativ schmale weiße Wolken am Horizont, also so ein Streifen, obendrüber und unterdrunter alles klar - sieht beeindruckend aus... Ja Neuseeland :love: , wenn es nicht so weit wäre, wüßte ich wo mein nächster Urlaub hingeht.


    Jetzt sitze ich hier noch ein bisschen mit euch und träume, bevor ich raus in die Kälte muss zu einem Termin :thumbdown: .
    Bitte alle den Frühling anlocken, dieses Jahr ist meine Sehnsucht danach besonders groß!

  • Hallo,


    hier ist Leni. Mich hat es heute voll runter gezogen. Habe heute meinen 44 :( ja ihr habt es richtig gelesen meinen 44 Hochzeitstag. Bin aber noch nicht so alt :) .aber heute fühle ich mich irgendwie nicht gut, X( möchte Bettdecke über den Kopf uns sonst nichts. Vielleicht liegt es dran, dass ich gestern einem lieben Menschen die letzte Ehre erwiesen habe. (Speiseröhrenkrebs()Habe heute "das heulende Elend" Kennt Ihr das? Nun bin ich auf zum Sonnendeck und suche ein Opfer um mich auszuheulen. Wenn keiner da ist ,nehme ich mein Kuschelkissen. Ich war schon eine Weile nicht hier. Muss erst meinen Liegestuhl suchen. Man könnte ja mal ein bißchen mehr Ordnung hier rein bringen. :evil: Vielleicht für jeden eine Nummer vergeben, dass man nicht so lange suchen muss. Ich weiss, ich bin nicht gut drauf. Ich hoffe ich finde jetzt meine Ruhe. Bis bad

  • Halli, hallo,


    da bin ich, mit einem Fläschchen Sekt unterm Arm. Wer es noch nicht gelesen hat, elefant hat gute Ergebnisse bei der Nachsorge heute. Und man muss die Feste doch feiern wie sie fallen. :thumbup:


    Ach Leni, ich kenn das heulende Elend auch. ;( Vielleicht tröstet dich so ein Schlückchen "Blubberwasser"? Ansonsten heul dich ruhig aus, das hilft. Ich sitze in Liegestuhl Nr. 13 und nehm dich einfach mal in den Arm.


    Schönen Abend noch!
    die Jo

  • Na ihr Sonnenscheinchen und Regentröpfchen,
    Ah ja ich komm mal dazu und liege ganz kuschelig in meinem gepunkteten Liegestuhl Nummer 4. Wenn Du magst Leni, komm doch mit deinem Stuhl hier rüber und heul Dich ruhig aus. ;( Hier hab dir auch eine extra kuschelige decke mitgebracht unter der du dich verkriechen kannst. Es gibt sie halt diese Unter-die Decke-kriech-Tage. Und von mir bekommst du den Proseco, den ich gestern beim Frühstück mit nem lieben Menschen nicht getrunken habe, hoffe er hat noch Kohlensäure. Aber das ist ja das magische Sonnendeck, hier halten die Sachen länger, einschließlich wir :D .


    Jetzt geh ich nochmal rüber zu der elefanten Party. Yeah, elefant, lass dich feiern :D . Hier ein par häppchen und ein Käseigel, und was hättestvDu denn noch gerne? Ich tippe auf ein bisscgen reggea 8) .
    dreh mal auf und lass uns abtanzen.


    feiernde Grüße
    Madita

    „Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche.“ Franz von Assisi

  • Oh man entschuldigt bitte Lilli und tini. Da hab ich doch vor lauter feiern und trösten ganz vergessen euch auf dem Sonnendeck zu begrüßen. Schön das ihr hier oben angekommen seid ^^ . Machts euch gemütlich, nehmt euch einen Liegestuhl. Zu trinken kann ich euch momentan Milchshakes, was das blubbert, oder divere Gesundheitstees anbieten. Ihr habt die Wahl ;) .
    Liebe Grüsse
    Madita

    „Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche.“ Franz von Assisi

  • Nach kurzer Pause- erbärmliche Erkältung- wage ich mich heute wieder auf das Sonnendeck. Ich kuschele mich lieber in eine warme Decke und benutze den Kater als Wärmekissen- sehr zu empfehlen! Ich muss am Montag wieder ins Krankenhaus- OP und habe die Schnauze voll. Nimmt das nie ein Ende? :cursing: Meinen zwei Männern habe ich schon den obligatorischen Abwesenheitszettel hingelegt, Katze gießen, Blumen füttern... Die zwei schaffen das immer wunderbar und ich kann fast sorglos im Krankenbett herumlungern und faul sein. Das tut unheimlich gut, wenn man sich da verlassen kann. :rolleyes: Jetzt heißt es noch die Glatze pflegen und Koffer packen, es wird schon fast zur Gewohnheit, leider. Drückt mir die Daumen!!
    Euer Kater Elli 8|

  • Liebe Katerelli,


    hatte dich schon vermisst auf dem Sonnendeck :S , diese blöde Erkältungs-/Grippewelle lässt wohl auch keinen aus. :thumbdown:
    Für die bevorstehende OP wünsche ich dir alles Gute. Auch wenn du ja leider schon Routine darin hast, jede OP ist ein Eingriff und kein Zuckerschlecken. Also halt dich tapfer, ich drücke alle Däumchen :!:
    Hoffe, du kannst das WE jetzt trotzdem noch genießen. Schön, dass deine Männer alles im Griff haben, das ist schon mal 'ne Entlastung.


    Liebe Grüße
    die Jo

  • ...hallo ihr lieben, :)


    da habt ihr gefeiert und ich habe es nicht mitbekommen... ;( ...danke für die lieben worte... :thumbsup:


    ...es ist schon spät oder früh, je nachdem :D , daher trinke ich jetzt hier auf dem sonnendeck allein auf unser aller wohl :thumbup: und tanze nach bob marleys musik in die nacht... 8)


    ..ich wünsche euch eine gute nacht mit schönen träumen... :)

    liebe grüsse aussem ruhrpott von elefant :thumbsup:


    DER MENSCH IST DIE BESTE MEDIZIN DES MENSCHEN


    (aus Nigeria)

  • Hallo ihr Sonnenanbeter,


    ich freue mich auf morgen, denn dann ist wieder Montag. Enkelkinder in der Schule ,Kinder im Büro und ich gehe aufs Sonnendeck. Mein Wochenende war anstrengend,...........viel Kinder (aber auch schön) viele Fragen, da kommste zu nix. Also bis morgen.

  • Endlich wieder hier auf dem Sonnendeck. Nun werde ich mich mal nach der OP in meinen Liegestuhl mit meiner Kuscheldecke legen und mich ausruhen. Bin noch ziemlich k.o. und schlafe noch sehr viel. Hier war ja ganz schön was los - das ist eine willkommene Abwechslung beim warten auf meinen endgültigen Befund.


    Danke das auch ich hier sein darf!!!


    Einen angenehmen Abend wünsche ich euch allen. Herzlichst Schlappi

    Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden, ist wohl das schönste Glück auf Erden.

  • irgendwie sind alle zu Hause fleißig und haben gar keine Zeit mehr fürs Sonnendeck. Zeit für einen Frühjahrsputz. Dazu reiße ich die Schallmauer nieder, mache Musik, so laut, dass Ihr alle es hören könnt, und alles ganz schnell sauber. Denn wenn Ihr dann kommt um Euch auszuruhen, muss alles fertig sein.
    Und ich liege dann k.o. in der Ecke, aber zufrieden mit dem Ergebnis...

    Liebe Grüße aus dem wunderschönen Hessenland, heidih57



    Glück liegt nicht darin, dass man tut, was man mag,
    sondern dass man mag, was man tut.
    James Matthew Barrie

  • Oh, was für schöne Musik, da komm ich doch direkt mal wieder hier hoch geklettert. Danke Heidih57 :love: .
    Dann schnall ich mir auch mal die Bürsten unter die Schuhe und helfe mit hier mal so richtig für den Frühling alles frisch zu machen. Dann noch ein paar Blümchen in die Beete und der Frühling kann kommen.


    viele liebe Grüße
    Madita

    „Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche.“ Franz von Assisi

  • Ich höre Musik vom Sonnendeck ^^ ...
    Und morgen ist meteorologischer Frühlingsanfang, da kann ich gar nicht anders, als mir auch einen Putzlappen zu nehmen und ihn im Takt zu schwenken, auf das unser Sonnendeck blitzsauber werde. :thumbsup:
    Habe noch ein paar Primelchen dabei, die gelben, die mag ich im Moment am liebsten.


    LG
    die Jo

  • Wow...man ist das hier toll geputzt. Hier waren ja ganz fleißige Lieschen am Werk :thumbsup:
    ...und es duftet sooo toll nach Primeln :love:
    Da rück ich mir doch gleich meinen Liegestuhl - sonnengelb mit lila Krokusen und knallroten Tulpen bedruckt - näher und inhaliere ein wenig den Duft der Primeln.
    Vielleicht kann ich dann zu Hause davon zehren - mir fehlt sooo sehr die Sonne :(


    nikita