Sonnendeck

  • Ach, Katerelli!


    Was freue ich mich mit Dir. Du hast es geschafft.
    Wie schön, dass Du Dich auch freuen kannst.
    ich konnte das nicht. Bei mir hat es Tage gedauert bis sich die Freude durchgesetzt hat.
    Lass uns das Glas erheben und auf Dein neues Leben trinken.
    Aber sicher bin ich bei der Feier dabei.
    Ich haben einen gemischten Salat mit Jogurtdressing mitgebracht.
    Das mit Deinem Katerchen tut mir leid.
    Ich kenne das Problem auch. :cake:


    Liebe Grüße


    Gabriele

  • Ich hoffe die Party läuft noch und ihr habt mir noch was leckeres übrig gelassen?!
    Hatte heute einen total vollen Tag und hab's nicht eher geschafft.


    Katerelli, die Geschichten von deinem Kater sind einfach köstlich, der hat Persönlichkeit :thumbup: . Schade, dass ihr so weit weg wohnt, um den würde ich mich gern mal ein paar Wochen kümmern.
    Das bei euch im Ort alle so gut zusammen arbeiten bei den Aufräumarbeiten, finde ich super. Ich wünsche euch viel Kraft!
    Und dann stoße ich jetzt mal mit dir an - toll, dass du es geschafft hast :thumbsup: !


    Liebe Grüße von der Jo

  • Hoffe doch wir machen alle mit dir die Nacht durch, bin nämlich etwas spät dran...
    hab dafür aber direkt mal Nachschub an Leckerlichkeiten mitgebracht. Und auch eine kleinebSardine für den Kater
    Endlich hast dus geschafft, das ist super :thumbsup:
    übrigens , hast du schon mal dran gedacht den kleinen Kater heimlich mit zu schmuggeln ;) ?


    LG
    Madita

    „Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche.“ Franz von Assisi

  • Guten Morgen,


    Wir machen nicht nur die Nacht durch, sondern wir freuen uns auch heute noch über Deinen Erfolg. Katerelli, herzlichen Glückwunsch!
    Ich finde es toll, wie Ihr im Dorf zusammenhaltet. Klar ist das Hochwasser schlimm, aber Ihr packt es gemeinsam die Folgen zu tragen. Ausnahmen gibts zwar bestimmt auch, sind aber nicht wichtig. Klasse, dass Du mithelfen kannst.
    Liebe Grüße an Deinen Kater. Ich kann mir vorstellen, dass Du Dir trotz der Lösung noch sorgst, ob alles gut geht. Aber die Wochen werden schnell vorbei sein und dann ist Frauchen wieder ganz für ihn da.

    Liebe Grüße aus dem wunderschönen Hessenland, heidih57



    Glück liegt nicht darin, dass man tut, was man mag,
    sondern dass man mag, was man tut.
    James Matthew Barrie

  • Ich habs gestern nicht mehr zur party geschafft, da ich im Theater war :thumbsup:
    Aber ich freue mich sehr für dich, das du es geschafft hast, das gibt Mut und kraft, das wir anderen es auch schaffen. auch dich und die Gesundheit!!!!!
    Sally :cake:

  • Danke, Ihr Lieben, die Nacht war lang. Aber der Morgen ist herrlich. Los, alle wieder aufs Sonnendeck! Der Kater hat sich über die Sardine gefreut. Er ist und war mein zweit bester Krankenpfleger, Tröster und Freund .:love: Ich habe wohl schon daran gedacht, ihn mit zu schmuggeln. Aber, das Katerchen wird im geschlossenen Raum nicht ruhig halten, er braucht seinen Freilauf. Gestern hat er sich mit dem Nachbarkater geprügelt. Das ist eigentlich nicht seine Art. Trotzdem saß er als stolzer Sieger in der Wiese. Ich glaube, er wird doch erwachsen. Ich nutze heute den Tag für ein ausgiebiges Sonnenbad. Sollen doch die Ärzte sagen, was sie wollen, mir tut das gut und meiner Seele auch. Eine Ärztin hat mal zu mir gesagt, ich solle tun, was mir gefällt und mich dabei wohlfühlen und das tue ich heute!!! :thumbup:

  • Meine Güte, Katerelli, bist Du schon früh unterwegs, aber Du hast Recht: so frühe Stunden am Morgen sind toll. Nutze aber für Dein Sonnenbad bitte eine lecker duftende Sonnencreme mit hohem Faktor ;)

    Liebe Grüße aus dem wunderschönen Hessenland, heidih57



    Glück liegt nicht darin, dass man tut, was man mag,
    sondern dass man mag, was man tut.
    James Matthew Barrie

  • Juchu....Sonne.
    Habe einen Erdbeerboden mit Sahne mitgebracht. Nun können wir schlemmen. Schön ruig noch auf dem Sonnendeck. Aber das wird sich heute ändern. Bin mir sicher, heute wird es voll hier. Freue mich auf euch.
    Gruß Lilli


    Liebe Katerelli.
    Genau tust du das richtige. Haptsache dir geht es gut dabei. Ich bringe heute meine Katze Lilli mit. Ist eine weiße Katze. Kann dann mit deinem schönen schwarzen Kater spielen.
    Mal sehen, ob diebeiden sich vertragen.

  • @ Katerelli: dir wollte ich noch zum Ende der Therapien gratulieren. Es ist ein tolles Gefühl, wenn man diese Monate hinter sich gebracht hat! Und vielen Dank auch für die Katerelli-Geschichten. Das Katerchen ist echt ne Marke!


    @ Sally: Halbzeit!!!! Klasse!!! Darauf stoße ich doch gleich mal mit Dir an!!!

    Habe Augen für die schönen Dinge, die Du jeden Tag erlebst. - Genieße sie und freue Dich darüber, auch wenn es nur Kleinigkeiten sind.

  • Ach, wie schön Sally-hh. Halbzeit - auch ein Grund zum Feiern.
    Weiterhin wünsche ich Dir viel Kraft.


    Nun haben wir schon zwei Katzen hier.
    Sie spielen ganz gut zusammen.


    Ich war am Wochenende mit Nachbarn , Mann und Sohn in Warnemünde am Strand.
    Richtige Urlaubsfeeling. Leider begann es am Nachmittag an stark zu regnen.
    Aber es gab noch eine Überraschung: Gerade als wir ansetzen nach Hause zu fahren,
    hat ein großes AIDA Schiff den Hafen verlassen und wurde von den naderen Schiffen ins Meer geleitet.
    Das war ein Erlebnis.


    Nun wollen wir den schönen Abend gemeinsam genießen.


    Liebe Grüße


    Gabriele

  • Hi sally,
    danke für den Sekt. Gerne stoße ich mit Dir auf Deine Halbzeit an.
    War's im Theater gut? Was gab es denn? Schön, dass es im Leben mit Krebs auch noch anderes "Theater" gibt ;).

    Liebe Grüße aus dem wunderschönen Hessenland, heidih57



    Glück liegt nicht darin, dass man tut, was man mag,
    sondern dass man mag, was man tut.
    James Matthew Barrie

  • Hallo Sally,


    na, ich stoße natürlich auch gern mit dir an :D . Halbzeit klingt doch super, und bei den meisten Dingen vergeht die 2.Hälfte irgendwie schneller. Drück dir die Daumen, dass alles weiter gut läuft!



    Hallo Gabriele,


    da krieg ich doch gleich etwas Fernweh - Warnemünde, Ostsee und die Aida ^^ - schön hast du's.

  • Guten Morgen, Ihr Lieben,
    ich war gerade auf der Terasse und habe mit Kater Elli meinen Kaffee genossen. Himmlisch draußen, alles ruhig, keiner da, nur wir zwei. Das sind die schönsten Minuten des Tages, die Vögel zwitschern und das Katerchen leckt sich dabei das Mäulchen. 8o Ich wünsche allen einen wunderschönen Sonnentag!

  • Guten Morgen!!!


    Sonnendeck..himmlische Stille.Stelle schon mal die Sonnenschirme auf,daß wir heute nicht so schwitzen müssen.Habe einen Bottich Eiswürfel dabei und lecker Eistee.
    Schnell eine Schattenliege suchen,heute wird der Ansturm gross werden bei dem Wetterchen.
    Bis jetzt sind wir nur zu dritt mit Kater Elli,hoffe auf noch mehr Besuch.Gönnt euch eine Auszeit!
    Nach meiner 9. Chemo,die ich heute bekomme werde ich heute Mittag meinen Liegestuhl im Schatten wieder einnehmen und ein Nickerchen machen,also schön besetzen,war zuerst da,hihi.
    Allen einen schönen schwitzigen Tag,lg
    danker27 8)

  • Guten Morgen meine Lieben,


    ich stelle eine Kanne gekühlten Pfefferminz-Ingwer Tee dazu. Die Pfefferminze stammt aus dem eigenen Garten und ist soooo lecker!


    Mittags gibt es dann eine Kraftbrühe gekocht nach der 5-Elemente-Küche der traditionellen chinesischen Medizin. Trotz der Temperaturen tut die richtig gut und gibt mal so richtig Kraft! Heute koche ich frische Hirse als Einlage dazu. Wer mag ist herzlich eingeladen mit zu essen!


    Ansonsten lasst uns einfach chillen bei toller Musik, heiteren Gesprächen, viel Sonne und guter Laune.


    Genießt den Tag!
    Diana

  • so jetzt komme ich auch noch ein wenig auf das Sonnendeck. Es ist nicht mehr gar so heiß. 8) Im Büro hatten wir heute 27 Grad. **Puh** Aber dafür auch ein Eis. Morgen solls bei uns richtig krachen, mit Unwetter, Sturm, Hagel und allem, was man nicht braucht. Dann soll es wieder kälter werden - aber wir wollen ja nicht meckern. Schließlich hatten wir lange genug Winter. Jetzt ist Sonne angesagt. 8) :)
    Lg. Schneggle

  • da krieg ich doch gleich etwas Fernweh - Warnemünde, Ostsee und die Aida ^^ - schön hast du's.

    Ja, Joe, das war toll. Ich bin mit der AIDA Sol auf die Kannaren gefahren,
    war meine erste Kreuzfahrt im Dezember 2011. Ich fühlte mich wie in einem einzigen Traum.
    Und da entdeckte ich den Tumor - ich hatte nicht danach gesucht.
    Es war eine Zufallsbewegung.
    Nun hoffe ich irgendwann noch einmal mitder AIDa fahren zu können.
    Zurzeit bin ich nocht nicht soweit und auch der Geld ist noch nicht da.


    @Jodita: Mmh, der Tee ist köstlich. Was du alles so leckeres kochst.


    @danker: Wie ist die 9.Chemo verlaufen???


    Macht es Euch gemütlich!


    Liebe Grüße


    Gabriele

  • @Heidi, das Stück hieße heisse Zeiten, vier Frauen in der midlife großes, war sehr lustig, konnte mal wieder voll ab lachen, war am Wochenende in scharbeutz, schön die Seele baumeln lassen
    Sally:-)

  • Hallo Sally,


    das Theaterstück habe ich auch gesehen, mittlerweile sogar 2x, weil ich es so genial fand :thumbsup: .



    Hallo Gabriele,


    da hast du ja vielleicht eher gemischte Gefühle, was die Kreuzfahrten angeht? Ist ein bisschen abgeleiert, aber stimmt wohl, Freude und Schmerz liegen oft sehr nah beieinander :S .
    Ich plane übrigens gerade auch eine Kreuzfahrt, Richtung Norwegen fänd ich Klasse :) .


    Liebe Grüße von der Jo

    "Wege entstehen dadurch, dass man sie geht."

    - Franz Kafka -


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von jo23 ()