Jackpot - Lebermetastasen

  • Ihr Lieben,


    danke für eure aufbauenden Worte.
    Es ist schön nicht allein zu sein.


    Heute morgen unter der Dusche kam mir urplötzlich eines meiner Lieblingskinderlieder in den Kopf, dass ich es sogar summen musste. Das nehme ich als absolutes Zeichen und mein Kampfgeist ist heute wieder sehr viel wacher.
    Falls ihr mal reinhören wollt: Mutmachlied


    Den KID habe ich bezüglich Leberspezies schon vor Monaten kontaktiert ;) Richtig helfen konnten die mir nicht, sondern haben mich an die Weiße Liste verwiesen. Die finde ich aber recht unübersichtlich. Im Endeffekt hatte ich mich ja schon selber um zwei Kliniken gekümmert. Jetzt brauche ich aber eine Klinik mit SIRT-Erfahrung. Da sieht die Suche wieder anders aus.
    Dein Tipp, Mama63, ist super, allerdings möchte ich möglichst heimatnah bleiben. Also gucke ich jetzt erstmal, was mein Onkologe für mich heraus findet und dann kann ich immernoch wieder selbst aktiv werden. Derzeit habe ich da keine Energie für übrig.


    Jetzt ist eh erstmal Weihnachten dran.
    Ich freue mich auf Familie und Freunde und schöne Stunden.


    Und das wünsche ich euch ebenso!


    LG, Sonja :)

  • Liebe Sonja,


    du machst das alles vollkommen richtig und du hast Recht, jetzt ist erstmal Weihnachten dran.
    :)


    Jetzt kannst du durchatmen und zur Ruhe kommen im Kreis deiner Lieben und dich verwöhnen lassen, das hast du dir
    wahrlich verdient nach der ganzen Aufregung.
    Ich wünsche dir schöne Weihnachtsfeiertage, lass dich schön beschenken und verwöhnen und versuche mal den ganzen
    Kram zu vergessen und wieder zu Kräften zu kommen.
    Ich drücke dich
    :hug:


    Alles Liebe von mama63
    Und danke für das schöne Lied, ich bin ganz gerührt
    :hug:

    Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich
    (Afrikanisches Sprichwort)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Mama63 ()

  • ein bischen spät. Aber ist ja nicht so schlimm.
    Ich möchte dir sagen wie sehr ich an dich denke und dir die Daumen drücke. Gestern konnte ich noch nicht schreiben. Ich war gestern nah am Wasser gebaut, als ich deine Post gelesen habe. Aber so wie du kämpfst und dich gegen die blöden Kröten wehrst, das finde ich absolut tapfer, mutig und stark von dir.
    Das Lied kenne ich auch noch sehr gut und es ist wunderbar und wirklich aufbauend.
    Ich wünsche dir jetzt erst mal ein wunderschönes, entspanntes Weihnachtsfest mit deinen Lieben. Und dann im neuen Jahr geht es weiter. :thumbsup: :thumbsup:
    Liebe Grüße Angelina :hug:

  • Halli :P Hallo liebe Sonja :hug:


    ich wünsche dir schöne entspannte Tage, erhole dich gut, lass dich verwöhnen :thumbsup:
    und schalte einfach mal ab um danach wieder mit frischer Kraft und Energie ins neu Jahr zu starten.


    Ein wirklich schönes Lied :thumbup:


    Grüßle :) ika :)

  • Liebe Sonja,


    deine Einstellung ist ganz richtig: Jetzt ist erstmal Weihnachten dran!
    Und so wünsche ich dir ein wunderschönes Weihnachtsfest im Kreise deiner Lieben.
    Ich wünsche dir, dass du die Weihnachtstage genießen kannst und ein wenig abschalten
    und ganz viel Kraft tanken kannst.


    Alles Liebe und Fröhliche Weihnachten!


    Hannah

  • Liebe Sonja,


    ich habe mir eben das Lied angehört, ich kannte es nicht. Das werde ich mir sicher noch so manches Mal anhören, bis ich es auch unter der Dusche vor mich hin trällern kann.
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Fest, das du wirklich zeitweise abschalten kannst und den Mut nicht verlierst.


    LiebeGrüße
    Foment

  • das lied habe ich mir auch gerade angehört das ist echt schön. :thumbsup:
    meine daumen sind auf jeden fall für dich gedrückt :thumbup: :thumbup:
    und jetzt geniessen wir die feiertage und dann gehts wieder voll dagegen :hot:
    liebe grüße und lass dich mal :hug:

  • Ihr Lieben,


    da ich allen Müll in 2015 lassen möchte, erzähle ich euch noch fix von meinem Termin gestern.


    Die Tumormarker und Leberwerte sind leider weiter angestiegen, also wird jetzt wie vorher schon angedacht die Chemo umgestellt. Er bot mir spontan gestern als Start an, weil es nach Neujahr Terminknappheit gibt. Paha.... Das habe ich natürlich abgelehnt ;) Ich sitze hier nach unserem Umzug noch im Chaos und zwischen vielen Kisten. Da hätte ich mich mit Nebenwirkungen nicht wohl gefühlt. Außerdem möchte ich Silvester ungestresst genießen.


    Also geht's jetzt am 7.1. weiter mit Herceptin und Navelbine.
    Sollte das nicht reichen, könnte man wohl noch Xeloda oben drauf packen, aber das warten wir jetzt erstmal ab


    Jetzt werde ich mich in die Küche begeben und ein paar Snacks für heute Abend vorbereiten.


    Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und kommt mir gut rüber in unser Glücksjahr 2016.


    LG, Sonja

  • :love: Sonja,
    es freut mich, dass du uns eine kleine Nachricht hinterlassen hast. Noch mehr freut es mich aber, dass du umgezogen und somit dem "Welpentraum" ein stück näher gerückt bist. In einem anderen Post schriebst du ja, dass sich in diesem Bereich im Frühjahr 2016 etwas tun wird! Ich freue nich so für dich! :)
    Ja und für die neue Chemokombi ab 07. Januar drücke ich dir alle Daumen, vor allem, dass sie gut wirken wird und sich die NW in Grenzen halten werden. Du weißt, dass ich gaaaaaanz oft an dich denke und dir alles nur erdenklich Gute wünsche. Also, habe einen guten Rutsch ins neue jahr, zusammen mit deinem lieben Mann und den Freunden, die mit euch feiern werden.
    Ganz liebe Grüße mit einer dicken :hug: von
    Angie

  • ich freu mich, dass es mit deiner neuen Wohnung geklappt hat. Und du somit auch bald stolze Hundemama bist. :thumbsup:
    :thumbsup: Auch alles andere wird sich zum positiven wenden. Da bin ich überzeugt davon.
    Jetzt wünsche ich dir erst einmal ein stressfreies Silvester 2015. Komm an in deinem neuen Zu Hause und fühl dich wohl.
    Wir hören uns im neuen Jahr.
    Liebe Grüße und einen dicken Drücker :hug: Angelina

  • Liebe Sonja,


    ich hab dieses Jahr Weihnachten mal anders gefeiert, hab paar Tage Urlaub im sonnigen Süden gemacht.
    Lese mich jetzt erst langsam wieder durchs Forum.


    Möchte dir aber unbedingt noch im alten Jahr ein paar Daumendrücker :thumbsup: schicken, mit lieben Mutmachgedanken und einer herzlichen :hug: .
    Da hat dich die Achterbahn ganz plötzlich ziemlich tief runterfahren lassen und da musst du auch noch kurz aushalten. Das tut mir sehr leid. Aber im neuen Jahr wird es wieder nach oben gehen, und die neue Therapie wird hoffentlich gut anschlagen.


    Herzlichen Glückwunsch zur neuen Wohnung und viel Spaß beim Kisten auspacken :P ;) .


    Liebe Grüße von der Jo

  • Liebe Sonja :hug:


    auch ich möchte mich den guten Wünschen hier für Dich anschließen und bewundere Deine Kraft und Stärke immer wieder!!!! :love: :thumbsup:
    Für die neue Wohnung und den damit verbundenen Traum alles,
    alles Liebe und auch ich habe lauter kleine Drachenschnuren gebastelt, wo ich unseren Frust von 2015 verabschiede und die
    guten Wünsche für 2016 verewigt habe!!!! :thumbsup:
    Diese hat mein Mann an die Raketen befestigt und die Schnur mit 2015 fliegt hoffentlich zum Mond! :thumbsup:
    Dann liebe Sonja kommt ein neues Jahr mit viel Hoffnung und
    Kraft für Dich und das sich die Kröten endlich für immer verabschieden von Dir! :thumbsup:


    Einen guten Rutsch und einen guten Start ins neue Jahr!' :thumbsup:
    Für die efolgreiche Umstellung der Kriegerladung sind meine
    Daumen jetzt schon gedrückt!!!! :hug:


    Ganz liebe Drücker von Miami :hug:

  • Liebe Sonja,


    Richtig lass dich nicht stressen, die Therapie kann auch die paar Tage warten, geniess dein neues zuhause und beseitige dein Chaos bis zum 07.1. hast dann soviel erledigt dass du für die Therapie bereit bist.


    Viel Spass und einen guten Rutsch in das Glücksjahr 2016.


    LG Nicky1967

    LG Nicky1967


    Ich versuche alles was geschieht positiv zu sehen, auch wenn ich den Sinn dabei, nicht immer erkenne! :)

  • Halli :P Hallo Sonja :love:
    genau richtig entschieden, lass dich nicht stressen und genieße dein neues zu Hause :thumbsup:
    Das Glücksjahr werden wir herzlich willkommen heißen….das beginnt ja bald mit deinem kleinen Hund.
    Jetzt genieße dein neues Heim und bis zum nächsten Jahr, rutsch gut rein in unser Glückjahr :thumbsup: :thumbup: :thumbsup:


    Grüßle :) ika :)

  • Bevor das alte Jahr zu Ende geht möchte ich Dir alle guten Wünsche fürs neue Jahr 2016 da lasssen. Auf dass es ein gutes jahr werde mit vielen Glücksmomenten und dass die neue Chemo bei Dir gut anschlägt. Du machst es richtig , feier erstmal Silvester und dann im neuem Jahr die neue Chemo . Ich schocke Dir ein Mutdrückerlie :hug: Viel Freide in der neuen Wohnung und mit dem kleinem Hund . Ja Tiere machen einem soviel Freude und machen einem Mut irgendwie. Ich freue mich auch immer über mein Zwergkaninchen und Nachbars Katze.
    Liebe Grüsse und eine unvergessliche Feier .
    alesigmai52

    Die Zeit heilt nicht alle Wunden,sie lehrt nur
    mit dem Unbegreiflichen zu leben
    Rainer Maria Rilke

  • Liebe Sonja,


    ich hoffe Du hattest einen Guten Rutsch . Es soll Dir nur gutes bringen. :hug: Ich bin schon ein bißchen traurig, wenn ich lese was Du in 2015 geschrieben hast.
    Lassen wir es da und richten unseren Blick auf 2016.
    Ich drücke Dir fest die Daumen , das die neue Chemo gut anschlägt und Du dich schnell in Deiner neuen Wohnung einlebst.
    Ich schicke Dir Mut und Kraft und eine feste Umarmung.


    Lieber Gruß
    Fidi

    Anfangs wollt ich fast verzagen,

    und ich glaubt, ich trüg es nie,

    und ich hab es doch getragen -

    aber fragt mich nur nicht wie?

    Heinrich Heine

  • :love: Sonja,
    habe hier im Forum im anderen Thread gelesen, dass du heute mit einem neuen Chemococktail begonnen hast. Dafür wünsche ich dir alles nur erdenklich Gute, vor allem aber, dass er wirkt! Ich drücke dir dafür die :thumbsup: und hoffe, dass die NW so ausfallen, wie du sie beschrieben hast. natürlich reagiert jeder Körper anders, da hast du Recht!
    Ganz :love: Grüße von
    Angie

  • Hey Angie,


    jau, es wird mit Navelbine gestartet, aber erst Donnerstag.
    Dann bekomme ich das Zeug plus Herceptin, nächste Woche Do nochmal Navelbine, dann eine Woche frei.


    Dieser Zyklus wird 3 mal wiederholt und dann gibt's wieder Schallkontrolle (neben den durchgängig laufenden Blutentnahmen natürlich).


    Danke für all eure Daumen und lieben Worte,
    Sonja

  • Liebe Sonja,


    ich denke am Donnerstag an dich und drücke dir ganz, ganz doll die Daumen, dass die Kröten ordentlich eins auf die Mütze
    bekommen.
    Und dass sich die NWs in Grenzen halten und dass du deine schönen Haare behalten darfst.
    Ich drücke dich ganz fest,
    :hug:


    liebe Grüße von mama63

    Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich
    (Afrikanisches Sprichwort)