Jackpot - Lebermetastasen

  • Hallo Sonja,
    das klingt ja erstmal wirklich gut. Hunger auf Pizza ist doch auf jeden Fall ein gutes Zeichen. Ich hoffe, dass sie auch lecker war!
    Ich wünsche dir eine ruhige Nacht. Freue mich von dir zu hören!
    Liebe Grüße :hug:

  • Hallo Sonja,
    hoffe, die Pizza hat geschmeckt :D .
    Ist echt super, dass die OP geklappt hat und dass du dich schon so gut fühlst.
    Freut mich sehr. Mach so weiter :thumbsup:
    LG Fanti

  • Hallo Sonja ,


    Das ist ja toll , das ich so schnell so positives von Dir lese.Ich freu mich ...hoffentlich ist die Pizza angekommen und hat dir geschmeckt :thumbsup:


    Die Idee , etwas ins Krankenhaus zu bestellen werde ich gleich mal im Hinterstübchen behalten.
    Erhole Dich gut
    Es grüßt Dich ganz lieb
    Mosicha

    Sollte das Leben Dir in den Hintern treten , dann nutze den Schwung um vorwärts zu kommen.

  • Ja, für erfolgreich gemeisterte Dinge sollte man sich immer belohnen ^^
    Die Pizza war ganz fantastisch - auch wenn ich nur die Hälfte geschafft habe. Hihi.


    Schönen Abend euch allen noch!

  • Liebe Sonja,
    ja, das ist die richtige Einstellung!
    Super, dass dir die Pizza geschmeckt hat. Das ist ein gutes Zeichen. Weiter so.


    Liebe Grüße und eine gute Nacht


    Hannah

  • Liebe Sonja, ganz liebe Grüße und gute Besserung wünsch t dir Tanne.
    Schlaf gut und erhole dich gut. meine Daumen sind in dauerhaften Einsatz

    Gib jedem Tag die Chance, der Schönste deines Lebens zu sein ( Mark Twain)

  • Guten Morgen :love: Sonja,
    wunderbar, dass du dich mit deinen positiven Nachrichten so schnell melden konntest. Habe sie eben erst entdeckt. Nun hoffe ich doch, dass der "Dicke" gute Arbeit leistet und das Wasser sich aus deinem Körper verkrümmeln wird.
    Für die geplanten weiteren Behandlungsschritte sind meine Daumen natürlich :thumbsup: ! Step by step wirst du das alles schaffen. Das machst du mit deinen Ärzten zusammen ganz wunderbar.
    Hier kommt ein weiteres Mut-, Energie- und vor allem Geduldspaket! :thumbsup:
    Liebste Grüße mit :hug:
    Angie

  • ...jaaa... :thumbsup: ...eine Belohnung ist ganz wichtig, liebe Sonja :love: und ein wunderbares Gefühl :hug:
    Ich hoffe, du hast gut schlafen können und kannst heute gut in den neuen tag starten....


    Grüßle :) ika :)

    Lachen ist die beste Medizin,

    also verschenke jeden Tag ein Lächeln,
    es tut nicht we
    h
    :thumbsup:

  • Guten Morgen liebe Sonja,
    habe auch eben erst deine erfreulichen Nachrichten gelesen :thumbup:.
    Es ist soooo schõn zu lesen das du dich gut fūhlst und måchtig Hunger auf Pizza hattest :rolleyes: . Ja auf so eine Idee bin ich in der Klinik auch nicht gekommen :D .


    Jetzt wūnsche ich dir erst mal das sich das Wasser auf nimmer Wiedersehen verabschiedet, es dir heute noch viel besser geht und die weiteren Behandlungen dann genau so positiv folgen werden. Wir sind weiterhin bei dir, auf jeden Fall in unseren Gedanken und mit all unseren Daumen :thumbsup: .


    GlG Sylvi :hug:

  • Guten Morgen Sonja :hug:


    ich wünsche dir einen wunderschönen sonnigen Tag und einen zauberhaften 2. Advent :thumbsup:Vielleicht mit Glühwein oder leckerem Adventstee und Weinhnachtsgebäck.


    Sei lieb gegrüßt aus dem Schwarzwald


    pelerixi

    Einmal editiert, zuletzt von Monalisa () aus folgendem Grund: Sizezeichen entfernt

  • Hallo liebe Sonja,


    das freut mich so sehr, dass es dir gut geht. :thumbsup:
    Und du hast völlig recht, für überstandene Hürden muß man sich belohnen. Habe ich auch immer nach jeder geschafften Phase getan.
    Appetit auf Pizza ist doch super und das sie dir auch so gut geschmeckt hat ist klasse.
    Ich denke so oft an dich und drücke weiterhin ganz fest die Daumen :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


    Fühl dich ganz doll gedrückt :hug:

  • Hallo liebe Sonja,
    Ich denke oft daran wie es dir wohl geht.
    Ich lasse mal ein paar liebe Grüße da und schicke nochmal ein großes Kraftpaket!
    Halte die Ohren steif
    Alena :hug:

  • Hallo ihr Lieben,


    ich bin seit Montag wieder zu Hause - psychisch geht's mir dadurch viel besser. Körperlich leider nicht so.
    Habe erschreckende 7 kg abgenommen, 3 Wochen herumliegen fordern jetzt Tribut. Das meiste so zwar Aszitiswasser gewesen, aber ich merke es auch. Bin total schlapp und hab weiterhin mit Übelkeit und Erbrechen zu tun. Da helfen auch irgendwie keine Medis gegen. Mein Onko sagt, dass ist die körperliche Erschöpfung nach dem Ritt. Ich versuche täglich ein bisschen mehr zu machen, aber viel ist nicht drin.
    Jetzt plane ich eine Pflegestufe zu beantragen, damit wir in eine Haushaltshilfe investieren können. Mein Mann hat so viel zu schultern. Mich, Schule und Junghund sind einfach zu viel. Macht mich auch nicht glücklich ihm so erschöpft zu sehen. ..


    Soweit von mir,
    Sonja

  • Liebe Sonja,


    schön, dass du wieder zu Hause bist. Nicht so schön ist, dass es dir nicht so gut geht. Mach das ruhig mit der Pflegestufe, ab Januar gibt es 5 Pflegegrade, damit wird es ja auch einfacher wenigstens etwas zu bekommen.
    Drück dir die Daumen, dass du nicht so lange auf die Begutachtung durch MDK warten musst.


    Wünsche dir und deiner Familie einen schönen 3. Advent


    Kalinchen

  • Hallo liebe Sonja :love:


    schön, dass du wieder zu Hause bist :hug:
    Ja, hört sich schon erschreckend an „7 Kg“ bei deinem Gewicht…da macht das schon richtig was aus,
    auch wenn so einiges an Wasser dabei ist.
    Es macht mich traurig, dass dir im Moment keine Medis helfen gegen deine Übelkeit und Erbrechen. Klar, körperliche
    Erschöpfung trägt auf jedenfall dazu bei.
    Ich hoffe doch sehr, wenn du so peu `a peu wieder zu Kräften kommst, wird es dir wieder bessergehen. Ich hoffe
    du kannst auch gut kleine Portionen essen und vor allen das es dir auch schmeckt…


    Pflegestufen, ab 2017 heißt das Pflegegrade die auf 5 aufgestockt wurden. Ich hoffe doch stark,
    dass das nicht nur ein Wortspiel bleibt :thumbup: :thumbdown: :thumbup:
    Wie sieht es mit Physiotherapie als Hausbesuch aus…? Möglich wäre das…


    Ich schicke dir mal auf schnellen Weg ein großer Ballon voller Kraft, Engergie und Zuversicht rüber. Mit einem ordentlichen
    Schubs ist das Ballon schon fast bei dir in Sichtweite……


    Liebe Sonja :love: ich wünsche dir einen gemütlichen 3. Advent mit deiner Familie :hug:


    Grüßle :) ika :)

    Lachen ist die beste Medizin,

    also verschenke jeden Tag ein Lächeln,
    es tut nicht we
    h
    :thumbsup:

  • liebe sonja,


    ja, wirklich schön, dass du wieder zu hause bist. ich hoffe alle geplanten behandlungen konnten durchgezogen werden?!


    das mit der haushaltshilfe ist eine gute idee; versuche es doch schon mal kurzfristig ohne pflegestufe aufgrund der kh-entlassung zu bekommen!


    gegen übelkeit und erbrechen sollen ja pfefferminze, ingwer und muskat gut sein ...


    alles gute für dich! :thumbsup:
    lg ani64

  • Liebe Sonja,
    schön das du das Krankenhaus verlassen konntest....Nicht so schön das es dir nicht so gut geht. So eine massive Gewichtsabnahme bei dir ist schon erschreckend.
    Hoffentlich wird das zu Hause peu a peu besser. Ich drücke dir die Daumen.


    Trotzdem für dich einen schönen gemütlichen 3. Advent.
    Lg Keinohrhase :hug: