Schwerbehindertenausweis / Grad der Behinderung

  • Ich habe meinen Ausweis bis 5 / 2025 bewilligt bekommen. 50% für 6 Jahre.

    Ich habe das Gefühl, dass die Versorgungsämter hier sehr unterschiedlich entscheiden. Manchmal denke ich echt, ob sie die Dauer womöglich erwürfeln?🤔🙈

    Wenn dir das Leben Zitronen schenkt, mach Limonade drauß!;)


    Wenn sich im Leben eine Tür schließt, sollte man sich manchmal lieber HAMMER und NAGEL schnappen und sicherstellen, daß das scheiß Teil auch zu bleibt.8o


    Alles, was man über das Leben lernen kann, ist in drei Worte zu fassen: ES GEHT WEITER!:thumbup: (Friedrich Schiller)

  • also ich habe 60% für 5 Jahre bekommen... obwohl die Prognose sehr gut sein soll ... hormonell bedingten brustkrebs niedriger Ki Wert zwei leicht befallene Wächter Knoten ...Chemo . Da macht man sich schon Gedanken... bin ich doch kranker als die Ärzte sagen.🤔🤔

  • Tosca ,Deine Widerspruchsfrist ist bestimmt verstrichen, oder? Jetzt kannst Du den Weg des vdk gehen,wenn sie Dir nach 2 Jahren die Heilungsbewährung streichen wollen auf die 5 Jahe bestehen.

    Hanka , das denke ich auch, je nachdem was die geträumt haben, oder ob die Milch fürs Müsli sauer war .. Man muss um jedes Teil ringen und sich kümmern., widersprechen, korrigieren; schon hart.

    Man kann auch kein Handbuch erstellen, weil jede andere Ecken hat wo es hakt.


    mir ist es halt so immens wichtig, weil ich nun in vorgezogene Rente wegen SB gehen kann. Ist genau mein Renteneintrittsdatum, die 2.25.

    Lassen-Können ergänzt das Wollen-Können wie die Stille die Musik, das Schweigen das Reden, die Nacht den Tag.

    _______


    Kann nicht ich daraus werden – echter, tiefer, neu?

  • Ich habe den Ausweis nur für zwei Jahre (50%) bekommen. Seit 23. November. Sollte ich irgendwie etwas unternehmen?

    Frag doch den Sozialdienst. Wenn ich richtig verstanden habe, bist Du noch nicht operiert, oder? Irgendjemand in der Reha hatte mir erzählt, dass sie während der Chemo 2 Jahre hatte, nach der OP dann weitere 5 Jahre.

    Aber erkundige Dich lieber mal.


    Caro1710 , mit einem befallenen Lymphknoten gibt eigentlich es immer 60 Grad.

  • Caro_caro , klasse. :):thumbup:Bis 02.2025 heißt Ende 02.2015 läuft die Schwerbehinderung aus.


    @all

    Die Heilungsbewährung dauert in der Regel 5 Jahre, bei DCIS 2 Jahre.

    Wichtig: Maßgeblicher Bezugspunkt für den Beginn der Heilungsbewährung ist der Zeitpunkt, an dem die Geschwulst durch Operation, Bestrahlung oder Chemotherapie (Primärtherapie) als beseitigt angesehen werden kann.


    D.h., wenn sich das Versorgungsamt an der Richtlinie orientiert, kann die Heilungsbewährung durchaus zuerst 2 Jahre, nach Abschluss der Behandlung 5 Jahre betragen. Das Vorgehen ist unterschiedlich, die einen entscheiden nach Stand der Behandlung, die anderen nach dem vermuteten Ergebnis nach Abschluss der Behandlung.


    Grundsätzliche Anhaltswerte für die Heilungsbewährung sind außerdem:

    Entfernung im Stadium 1, N0 - GdB 50

    Entfernung im Stadium 1, N1-n - GdB 60

    Entfernung in höhere Stadien - mind. GdB 80


    Daneben gibt es noch zig weitere Anhaltswerte, BET, Mastektomie, Aufbauart usw.

  • Tosca , es geht ja um die Heilungsbewährung, bei mir steht nämlich drin: Teilverlust der rechten Brust (Segmentresektion), Gewebeneubildung der rechten Brustdrüse un Heilungsbewährung.

    Deshalb eben nach der OP. Denn trotz PCR werden sie Dir ja einen Teil der Brustdrüse entfernen.

    Hört sich übrigens bei mir schlimmer an, als es aussieht, man sieht nämlich kaum was, hat der Operateur gut hinbekommen, kein signifikanter Größenunterschied.

    Ich habe auch, etwas später, kann man ja innerhalb von zwei Jahren machen, jetzt einen Antrag auf Neufeststellung wegen meines Rezidivs gestellt.

  • Tipp für alle:

    Gestern bekam ich Post vom Versorgungsamt.

    Im Januar hatte ich den GdB von 100 beantragt und dazu ein G für das Behindertenparken.

    Und was soll ich sagen:

    Ohne Wiederspruch hab ich beides bekommen.

    War erstmal ein kleiner Schock aber dann habe ich mir gesagt:

    OK, das hat also auch Vorteile.

    Das G bedeutet: freies Parken und umsonst Fahren mit Öffis

    (muss pro Jahr 80 € Gebühr zahlen - aber mormalerweise kostet der volle HVV_Pass für die Öffis in HH allein im Monat soviel.)

    Das nehme ich gerne mit,

    wer weiß, wie es kommt.

    Ich kann euch allen hier nur empfehlen, das auch zu beantragen!
    So, das wars für Heute.

    Muss jetzt RAUS, das Wetter ist ein Traum

    und ich will noch mit dem E-Bike an die Alster,

    um eine Freundin zu treffen.

    Jetzt dürfen wir ja wieder.
    Dicker Drücker für alle - ihr seid alle Heldinnen, denn das was wir aushalten, erfordert Superkraft.
    Ich sende Energie. Karola

  • Hallo meine Lieben,


    vielen Dank für die Rückmeldungen !!!


    karolahh : G bedeutet nur freie Fahrt in den Öffis ( nach Zahlung der 80€) oder KFZ-Steuer ermäßigung ( aber dann darst nur Du mit dem Auto fahren)

    Für freies Parken brauchts noch den Antrag auf den "gelben Parkausweis", leider ist der zurzeit nur in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Rheinland-Pfalz gültig.

    Bundesweit gilt der orangefarbene Parkausweis, hab hierzu was gefunden:


    Der orangefarbene Parkausweis: Dazu zählen Personen: denen die Merkzeichen G und B, jeweils mit einem Grad der Behinderung von mindestens 80 allein für Funktionseinschränkungen an den unteren Gliedmaßen (und der Lendenwirbelsäule, soweit sich diese auf das Gehvermögen auswirken) zuerkannt wurden. Falls ihnen nur die entsprechenden Funktionseinschränkungen mit einem Grad der Behinderung (GdB) von 70 zugesprochen wurden, werden ihnen die Sonderparkrechte nur gewährt, wenn sie zusätzlich einen GdB von mindestens 50 für Funktionsstörungen des Herzens oder der Atemwege haben. die an Morbus-Crohn oder Colitis-Ulcerosa mit einem hierfür anerkannten GdB von mindestens 60 erkrankt sind. die doppelte Stomaträger sind und einen Einzel-GdB von 70 haben.


    Voll doof finde ich :(


    Fühlt euch alle mal gedrückt ! :)

  • G hatte ich auch beantrag wurde bei Wiederspruch erneut abgelehnt, riesen Salmon am Ende stand wäre unfair für Menschen ohne Beine mir ein G zu geben ....


    aber sie haben mir extra 30 Grad wegen meiner Polyneuropathien plus Fatigue gegeben.

    Mehr als 100 gibt es ja so wie so nicht

    Lassen-Können ergänzt das Wollen-Können wie die Stille die Musik, das Schweigen das Reden, die Nacht den Tag.

    _______


    Kann nicht ich daraus werden – echter, tiefer, neu?

  • IT IS Back 2007

    Wieso hast du jetzt 60% bei BK? Du hast doch keine Metas, oder? Wieso dann unbefristet? Hängt das mit dem Rezidiv zusammen?


    Ich habe 50% von 4/2019 - 5/2025. Warum sechs Jahre verstehe ich nicht. Andere mit gleicher Diagnose erhalten 50% auf fünf Jahre.


    Mittlerweile bin ich mir 1000%zig sicher, dass die im Amt die Prozente und befristet/ unbefristet erwürfeln... 🙈🙈🙈

    Wenn dir das Leben Zitronen schenkt, mach Limonade drauß!;)


    Wenn sich im Leben eine Tür schließt, sollte man sich manchmal lieber HAMMER und NAGEL schnappen und sicherstellen, daß das scheiß Teil auch zu bleibt.8o


    Alles, was man über das Leben lernen kann, ist in drei Worte zu fassen: ES GEHT WEITER!:thumbup: (Friedrich Schiller)

  • Liebe Hanka ,


    ich hatte es in Beitrag #265 ja schon geschrieben, maßgeblicher Bezugspunkt für den Beginn der Heilungsbewährung ist der Zeitpunkt, an dem die Geschwulst durch Operation, Bestrahlung oder Chemotherapie (Primärtherapie) als beseitigt angesehen werden kann. Das sind bei Dir 5 Jahre ab 2020.

  • Tempi ... vielen Dank für die Erklärung.

    Aber wo sehe ich die Betragsnummer?🤔 Bei mir steht nichts...

    Wenn dir das Leben Zitronen schenkt, mach Limonade drauß!;)


    Wenn sich im Leben eine Tür schließt, sollte man sich manchmal lieber HAMMER und NAGEL schnappen und sicherstellen, daß das scheiß Teil auch zu bleibt.8o


    Alles, was man über das Leben lernen kann, ist in drei Worte zu fassen: ES GEHT WEITER!:thumbup: (Friedrich Schiller)