alesigmai52 - Ein unliebsames Geschenk

  • ein Kraftpaket ist unterwegs....du wirst es am Himmel sehen wenn du in der ersten Reihe sitzt...kommt direkt auf dein Fenster zu :hug:
    es ist beruhigend, dass du gut versorgt und umsorgt wirst.Und für Montag sind alle Daumen gedrückt für den Wechsel der Harnleiterschienen :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
    Ganz liebe Grüße von Tanne

    Gib jedem Tag die Chance, der Schönste deines Lebens zu sein ( Mark Twain)

  • Hallo Alesigmai,


    Auch von mir ganz liebe Grüße ins Krankenhaus!
    Vielleicht hattest du heute auch so einen wunderbaren Winterabendhimmel wie wir hier! Es hat herrlich ausgeschaut.
    Kater Gismo wird dich schon schwer vermissen. Ich hoffe, er ist wieder aufgetaucht!


    Für Montag, ganz klar :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


    Liebe Grüße,
    Snoopy

  • Es ist immer schön von dir zu lesen.....Ich drücke dir die Daumen für Montag und das die Chemo endlich ihre Arbeit tut.
    Liebe Grüße und :hug: :hug: ins Krankenhaus
    Keinohrhase :hug:

  • Liebe Alesi...
    ich denke ganz oft an Dich und schicke Dir auf diesem Wege mal einen ordentlichen positive Energie-Schub... 8)
    auf dass Du wieder fitter wirst und den Sch... aktiv bekämpfen kannst! :thumbup:
    Ich finde es so schön, dass Du allem immer etwas Positives abgewinnen kannst... :love:
    halte durch...
    fühl Dich geherzt :hug:
    Liebe Grüße Trinchen

    Gibt Dir das Leben Zitronen- mach Limonade draus... oder frag´ nach Salz und Tequila 8)

  • Liebe Alesi,
    ganz fest drücke ich Dir die Daumen dass die Werte besser werden und die Chemotherapie starten kann. Wie schön dass Du so einen schönen Ausblick von Deinem Zimmer aus hast.
    Ganz herzliche Grüße sendet Dir
    Lisa :hug:

  • Liebe Alesi,
    auch ich schicke dir ganz liebe Grüße und Wünsche, dass mit deiner neuen Chemo am Montag alles gut gehen wird! Für den Harnleitertausch sind meine :thumbsup: natürlich extra gedrückt.
    Ein Päckchen mit viel Geduld ist bereits unterwegs! Pass gut auf dich auf.
    Liebe Grüße mit :hug:
    Angie

  • Liebe alesig,


    auch von mir ganz liebe Grüße und Genesungswünsche. Ich hoffe sehr, dass du das Krankenhaus bald verlassen kannst und es endlich bergauf geht bei dir.


    Du bist so stark, ich bewundere dich wirklich sehr.


    Drück dich mal ganz vorsichtig. :hug:


    LG von lexi

  • Liebe allesi
    Auch von mir ganz liebe genesungswünsche.drücke dir für Montag die Daumen. So ein starker positiver Mensch man kann sich vor dir nur verneigen
    LG Angela

  • Liebe alesi ,


    Das sind doch vorsichtig gute Nachrichten .trombozythen steigen langsam , Wasser wird weniger und Nierenwerte werden besser .GUT Ding will Weile haben ....
    Ich drücke dir fest für Montag die Daumen , das es problemlos klappt mit den Harnleiterschienen und dann kann es losgehen mit der Chemo .
    Du bist ja auch so ein " Wippsteert " ( hat meine Oma immer gesagt ) kennst du den Ausdruck ? So ein aktiver Mensch...Lass es langsam angehen und wenn die Sonne scheint , dann hol ich dich virtuell ab und wir gehen eine Runde , OK? Hauptsache du machst langsam und überforderst Dich nicht .
    Bleib so positiv Liebe alesi !!! :hug:
    Liebe Grüße von Mosicha

    Sollte das Leben Dir in den Hintern treten , dann nutze den Schwung um vorwärts zu kommen.

  • Liebe Alesigmai,


    auch ich möchte dir alles Gute für die bevorstehende
    Chemo wünschen. Ich verfolge deine Beiträge regelmäßig
    und ziehe den Hut vor dir, wie du das alles meisterst.
    Ich denke an dich und schicke dir ein großes Kraftpaket.


    Herzliche Grüße von Lilly

  • Liebe Alesi,


    ich verfolge Deine Geschichte und bin ganze Zeit im Daumendrückmodus.
    Es ist wirklich ein riesengrosser Mist, dass Du in letzter Zeit immer wieder Krankenhausaufenthalte einlegen musst.


    Ich hoffe, die Chemo kann wie geplan starten.
    Ich wünsche Dir erst einmal eine erholsame Nacht.


    Liebe Grüße,
    die Brühlerin

  • Liebe Giesela :love: ich drück dich :hug: mal ganz herzlich... :love:


    Gtüßle :) ika :)

    Lachen ist die beste Medizin,

    also verschenke jeden Tag ein Lächeln,
    es tut nicht we
    h
    :thumbsup:

  • Liebe alesigmai, ich drücke Dich auch mal ganz vorsichtig :hug: !Ich wünsche Dir, das Du ganz bald wieder das Krankenhaus verlassen kannst und die Chemo ganze Arbeit leistet und es Dir wieder besser geht! :love:
    Sei ganz lieb gegrüßt Annemone

  • Liebe Alesigmai,
    auch ich drücke dir feste die Daumen, daß es endlich wieder aufwärts geht. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: Du machst ja zur Zeit ziemlich viel mit. Für den JJ-Wechsel (Harnleiterschienen) morgen wünsche ich dir alles Gute. Aber das wird schon klappen, denn es ist normalerweise kein großer Akt.
    Bin nämlich im Bereich der Urologie beschäftigt und kenne das Prozedere.
    Das Allerwichtigste ist, daß deine Chemo wieder laufen kann und so durchschlagenden Erfolg hat, damit du dein unliebsames Geschenk in die Wüste schicken kannst, wo es auch hingehört.Lass dich mal drücken. :hug: :hug: :hug:


    Liebe Grüsse


    Dagmar

  • Will mich mal kurz melden , denn ich weiss nicht wie der Empfang hier so ist. Gestern nachmittag hatte ich überhaupt keinen Empfang , konnte
    weder was lesen noch irgendwas absenden . Kein Whats App , keine Mails und hier konnte ich auch nichts schreiben . Seltsam, lag wohl sicher am Wetter . Auch die Seiten öffneten sich nicht. Morgen fahre ich in das andere KH in der Nachbarstadt . Dort werden die Harnleiterschienen gewechselt . Habe doch bisschen Angst davor , Angst dass das nicht klappt. Zur Überbrückung habe ich einen Katheter bekommen , der mir manchmal ziemlich zusetzt indem ich manchmal Blasenkrämpfe habe . Hoffe dass danach alles bald besser wird und mit der Chemo in den nächsten Tagen begonnen werden kann. Von den Blutwerten von heute hab ich noch nix gehört . Aber ich denke sie sind zumindest stabil oder haben sich verbessert. Werde da gleich mal fragen . Die Beine sind mal dicker und auch mal dünner . Es ist si unterschiedlich. Ich gehe von Zeit zur Zeit über den Flur spazieren. Geht zwar langsam aber es geht . Immer Stück für Stück.
    So viel erstmal wieder von mir , bis bald mal .
    Drücke Euch alle ganz lieb :hug: :hug: :hug:
    alesigmai52

  • Liebe Alesi,


    erst mal umarme ich dich ganz lieb :hug:
    Das klappt bestimmt, mit dem Wechsel der Harnleiterschienen. :thumbsup:
    Blasenkrämpfe, das hört sich sehr schmerzhaft an, du Arme. Aber das hört ja zum Glück morgen auf.
    Ich denke an dich, drücke dir die Daumen und schicke dir riesengroße Kraftpakete.


    LG Fanti

  • Liebe Alesi,


    auch wenn ich nicht immer schreibe, so bin ich doch im Gedanken bei Dir. Lass Dich mal fest umarmen :hug: . Das wird schon gut gehen, mit den Harnleiterschienen. :love:


    Für nächste Woche sind meine Daumen fest für dich gedrückt. :thumbsup:


    LG


    Fidi

  • Liebe Alesi,


    mir geht es wie Fidi, ich schreibe wohl in letzter Zeit nicht mehr so viel hier, aber ich verfolge deinen Thread und bin in Gedanken oft bei dir. Schließlich haben wir uns in Frankfurt und in Köln persönlich kennen lernen dürfen.


    Daumen und Fußzehen sind sowieso dauergedrückt. Morgen wird sicher alles gut gehen!


    Ich wünsche dir eine gute Nacht vor dem Eingriff. Ausgeschlafen geht vieles besser.


    :hug: Aurora