Meine Diep-Flap-OP

  • Bin ganz spät dran , aber noch nicht zu spät . Hier kommen sie die magischen Daumen nur für Dich liebe Kirsche:thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:

    Du schaffst das :!::!::!::hug:

    Anfangs wollt ich fast verzagen,

    und ich glaubt, ich trüg es nie,

    und ich hab es doch getragen -

    aber fragt mich nur nicht wie?

    Heinrich Heine

  • Guten Morgen,

    habe ganz gut geschlafen. Darf mich jetzt noch mal frisch machen und in einer halben Stunde geht es los.

    Liebe Heideblüte, wenn ich Dich nicht hätte...auf die Reisekrankheit bin ich gar nicht gekommen. Vielen Dank, dass ich heute früh noch einmal lachen durfte!

    Bis morgen irgendwann...

    1-2-3-4 diesen Kampf gewinnen wir.
    5-6-7-8 das Schalentier wird platt gemacht!


    Alles wird gut - eine andere Option gibt es nicht!

  • Liebe Kirsche,

    Wenn du dies liest hast du die OP vermutlich schon überstanden:thumbup:

    Von ganzem Herzen wünsche ich dir, dass alles gut läuft und die anschließende Genesung problemlos abläuft.

    Ich darf heute schon heim, nur knapp am Rekord vorbei;)

    Fühl dich ganz vorsichtig gedrückt:hug:

    LG Anna

  • Liebe Kirsche,


    auch ich drücke Dir die Daumen für eine erfolgreiche OP- eine schnelle Wundheilung...

    da hattest Du ja letztesmal leider nicht so Glück mit ... und natürlich ein tolles Ergebnis!


    Liebe Grüße und ganz viel Kraft und Energie

    Trinchen

  • Hallo ihr Lieben Es kann möglich sein dass sie auf der Intensivstation oder einer spezielle Überwachungsstation liegt. Es war eine große OP. Bei uns kommen die Patientinnen nach so grossen OP 's auf die Intensivstation zur besseren Überwachung. Die meisten werden nach einer Nacht auf Normalstation zurückverlegt. Ich denke in den anderen Krankenhäusern wird das ähnlich gehandhabt. Wahrscheinlich könnt ihr sie dort nicht erreichen , weil auf den Intensiv, und Übewachungsstationen Handys zu benutzen nicht erlaubt sind . Trotzdem hoffe ich dass alles gut verlaufen ist .

    LG und Daumendrück :thumbup:

    alesigmai52

    Die Zeit heilt nicht alle Wunden,sie lehrt nur
    mit dem Unbegreiflichen zu leben
    Rainer Maria Rilke

  • Hallo Ihr Lieben,

    Kirsche hatte geschrieben, 1. Nacht Intensivstation. Es wird also so sein wie alesi schreibt.

    Ich gehe davon aus, dass alles gut gegangen ist, sie morgen auf die normalstation kommt und sich dann morgen meldet.

    Wir drücken einfach weiter die Daumen!

    Grüße

    Heideblüte

  • Liebe Kirsche,


    ich hoffe (neee, bin sicher) DU hast die OP gut überstanden und bist gerade zurück aufs Station. Bin gespannt, wie viele Drainagen DU hast, meine waren 7 :| wollte Dir vor der OP nicht sagen, Du kannst Dir denken warum. Wie auch immer, mit jedem Tag wirst Du Dich besser fühlen. Lass uns wissen, bitte, wie es Dir geht und alles verlief. Wünsche Dir schnelle Genesung. Bis bald


    LG

    Grace :)

  • Hallo Ihr Lieben,


    Kirsche hat mir geschrieben, dass sie seit 6 Uhr auf der Normalstation ist und es ihr den Umständen entsprechend gut geht.

    Drücken wir ihr also weiter alle unsere Daumen und wünschen gute Genesung und möglichst wenig Schmerzen.


    LG Blume

  • Liebe Kirsche,


    Du hast Dich gemeldet, gehe davon aus, dass es Dir einigermaßen gut geht, da Du von der Intensivstation auf eine normale Station verlegt wurdest. Das freut mich sehr, wir alle haben gestern ganz fest an Dich gedacht und sind froh, von Dir zu hören,:)

    Ich wünsche Dir gute Besserung, keine Schmerzen und dass Du bald wieder nach Hause darfst.


    Ganz liebe Grüße Kylie:hug:

  • Liebe Kirsche,

    das Schlimmste dürfte hinter dir liegen, nun geht es nur noch bergauf. Ich hoffe für dich auf eine ganz schnelle Besserung.

    LG Christina


    Wenn es ein Löwenzahl durch den Asphalt schafft, dann wirst du doch sicher auch einen Weg finden.