Meine Diep-Flap-OP

  • Liebe Wibsvolk , oh Mann, das volle Programm, du Ärmste!! Aber du machst immer noch einen sehr zuversichtlichen Eindruck auf mich, das ist schon die halbe Miete - du schaffst das!! 😘


    Bei mir Tag 11 nach OP: laufe immer aufrechter und bin seit gestern ohne Schmerzmittel!! Bin immer noch happy mit der OP und habe gestern mal mein Lieblings-Bikini-Oberteil anprobiert - ich sag euch, das war ein richtig tolles Gefühl nach 7 Jahren 😀

    Simmy : oh nein, das darf doch nicht wahr sein!! Ich drück dich mal und sende dir ganz viel positive Energie und alles Gute für Mittwoch!! Werde ganz fest an dich denken!!! :hug:

  • Hallo zusammen.

    Simmy mensch was soll das denn? In der neuen Brust sind Krebszellen das gibt's doch nicht :| hattest du denn eine Chemo vorher? Von wo kommt nun die Haut die gebraucht wird? Das ist ja echt gemein. Mittwoch denken wir dolle an dich.

    Wibsvolk ok dann kommt das harte voran und dann wird es leichter. Dann wünsche ich dir auch für diesen Weg ganz viel Kraft und weiter so positive Gedanken.

    Lenah75 und Du schon ohne Schmerzmittel puhh sehr gut..ich nehme noch weiter find es schon noch sehr heftig den Schmerz. Läufst du auch schon viel rum inzwischen?

    Winniepink hallo und <3willkommen

    :)

    Ich war auch froh das Forum entdeckt zu haben und dadurch ein bisschen informierter die ganze Sache angehen zu können.

    Davor, dass der Krebs wieder kommt bangt mir es auch ganz schön..was dann..alles umsonst? Das ist echt hart find ich.

    Machst du den diep jetzt für beide Seiten?

    An alle "alten Hasen" eine Frage die jährliche Mammographie wird die auch bei der operierten Seite gemacht? Das tut ja schon bei der gesunden so weh kann mir nicht vorstellen das es bei der op seite geht oder? Und ist ja eh Bauchgewebe :/

    Einen schönen Samstag wünsche ich euch.

  • Simmy und Wibsvolk was für ein Mist Mädels... aber wie heißt es ...aufstehen, Krone richten und auf geht´s... fühlt euch gedrückt.

    Eule 2018 ne der DIEP wird „nur“ links gemacht. Mich hat es ja zweimal links erwischt. 2004 wurde Brusterhaltend operiert. Die rechte Seite möchte ich gerne behalten, diese Seite wird jetzt wohl noch engmaschiger kontrolliert, weil letztens eine CHECK2-Mutation nachgewiesen wurde.

    Ausserdem kann der DIEP nur aus meiner linken Bauchhälfte gemacht werden, denn die rechte Bauchseite wird wohl aufgrund von Kaiserschnitt- und Blinddarmnarbe nicht so gut durchblutet, dass man sicherheitshalber die linke Seite nimmt.

    Allen Kopf hoch, durchatmen und habt ein schönes Woche.

  • Hallo ihr Lieben,

    ich danke euch für eure Anteilnahme, Zusprüche und Drücker....es tut so gut....ihr könnt meine Lage am besten verstehen.

    Eule 2018 nicht in der neue Brust sind die Krebszellen, sondern in der Haut darüber Richtung Dekolleté. Diese müssen großzügig rausgeschnitten werden und die Haut wird dann glaube ich von der neuen Brust genommen....ich will mir das alles gar nicht vorstellen wie das aussehen wird🙈... aber Hauptsache der Krebs ist dann weg...

    Ich wünsche euch allen ein schönes, erholsames Wochenende. GLG 😘🍀

  • Simmy und Wibsvolk was für ein Mist Mädels... aber wie heißt es ...aufstehen, Krone richten und auf geht´s... fühlt euch gedrückt.

    ...

    Liebe Winnipink, liebe Eule 2018 ,


    Danke fühlt euch ganz fest gedrückt ☺️


    Das Krönchen 👸🏼 habe ich bereits wieder aufgesetzt. Es wackelt zwar noch ein wenig, aber ich pass gut drauf auf. 😉


    Das olle Mistviech 🦀 muss doch vernichtet werden. Also die Laserschwerter raus und los gehts. Die Macht ist mit uns. 🤪💪😎


    VG Wibsvolk

    hinfallen, aufstehen, Krone wiederfinden, rauf damit auf den Kopf und dann weitermachen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Wibsvolk ()

  • Simmy : Das ist ja voll blöd. Unglaublich, was einem alles passieren kann. Ich wünsche Dir, dass die PCH das als große Herausforderung sehen und Alles geben, damit es schön aussieht hinterher. Trage auch ein größeres Stück Bauchhaut auf der Brust. So schlimm sieht das nicht aus. Drücke Dir ganz fest die Daumen.

    LG friluftsliv


    __________________________________________________________________________________________________

    Man muss das Leben nicht verstehen, es reicht, wenn man sich darin zurecht findet.

  • Simmy


    echt blöd ... so ein Mist. Fühl dich von mit mal ganz fest gedrückt. Das braucht man echt nicht.


    Ich drück die Daumen für ein gutes Ergebnis nach deiner OP.

    👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻


    Ich denke ganz fest an dich.


    VG Wibsvolk

  • Liebe Simmy ,

    welch ein Albtraum =O

    Lass Dich :hug: und jage das Schalentier endlich raua aus Deinem Körper!


    Liebe Wibsvolk ,

    Dir sende ich ein großes Kraftpaket. Du wirst den Behandlungsmarathon mit Deiner positiven Einstellung gut meistern :thumbup::thumbup:


    Liebe Eule 2018 ,

    bei mir wird die Mammo auch bei der aufgebauten Seite gemacht. Mir wurde zwar gesagt, dass es so gut wie ausgeschlossen ist, Krebs im Bauchfett zu bekommen, aber sicher ist sicher. Finde ich nicht unangenehmer als auf der gesunden Seite

    1-2-3-4 diesen Kampf gewinnen wir.
    5-6-7-8 das Schalentier wird platt gemacht!


    Alles wird gut - eine andere Option gibt es nicht!

  • ...

    Liebe Wibsvolk ,

    Dir sende ich ein großes Kraftpaket. Du wirst den Behandlungsmarathon mit Deiner positiven Einstellung gut meistern :thumbup::thumbup:

    Danke 😉 werde dein Kraftpaket gleich mal in mein Täschchen packen. Bei Bedarf brech ich mir dann einfach ein Stückchen ab. 😉


    VG Wibsvolk

  • Kirsche : Das freut mich zu hören, dass die Mammo auf der neuen Brust nicht so unangenehm ist. Hatte mir das bisher ganz schrecklich vorgestellt. Der PCH meinte, das Gewebe dürfe gequetscht werden, da passiere nichts :hot: Aber alleine die Vorstellung ....

    Denke die wollen die übrig gebliebene Haut kontrollieren und die Ränder.

    LG friluftsliv


    __________________________________________________________________________________________________

    Man muss das Leben nicht verstehen, es reicht, wenn man sich darin zurecht findet.

  • Hallo Ihr Lieben.Ein paar Tage nicht online und soviel neu Nachrichten.

    Viele positive aber leider auch nicht so schöne.

    Finde es toll das sich die Mädls so umeinander kümmern.Den es ist nunmal so das es nur wirklich jemand verstehen kann der in der gleichen Situation ist ( oder war).

    Liebe Wibsvolk hab viel an Dich gedacht und gehofft das du das alles nicht brauchst.

    Bist eine starke Frau und Du hast deinen Humor nicht verloren und das ist soooo wichtig.

    Liebe Simmy auch deine Nachricht hat mich tief berührt...aber auch Du hast schon soviel geschafft.

    Wünsch euch viel Kraft ....und den anderen weiterhin gute Genesung :*:*:*:hug::hug::hug:

  • Schnuffelmaus


    Tja hatte mir das auch anders vorgestellt, aber es ist wie es ist.


    Ohne Humor ... geht ja gar nicht!!


    Ich gehe positiv an die Sache ran. Brauche alle Kraft um gesund zu werden. Da kann nix auf Gejammer verschwendet werden. 🤪


    VG Wibsvolk

  • Hallo ihr lieben Mädels, die für mich die Daumen gedrückt halten,


    ...ich fühle mich so sehr aufgefangen von euch...das tut so gut in dieser schlimmen Zeit, und ich kann das gar nicht oft genug betonen.... vielen vielen Dank:hug:


    Morgen habe ich Aufnahme und so einen verdammten Schiß vor dem was mich alles erwartet. Kirsche du hast es auf den Punkt gebracht...es ist purer Albtraum😭


    Liebe Wibsvolk , dir wünsche ich von ganzem Herzen das alles gut läuft, aber du bist so positiv, da wirst du das mit links machen 💪🍀


    Besonders freue ich mich mit dir, liebe Lenah75 das du nach 7 Jahren wieder glücklich sein kannst einen Bikini zu tragen 🤗....solche Sachen können Außenstehende gar nicht verstehen, weil es für sie selbstverständlich ist ....


    GLG Simmy