Hallo, möchte mich vorstellen

  • Hallo, bin neu hier. Ich habe mir in der letzten Zeit immer mal passiv Mut bei euch geholt. Jetzt habe ich mich angemeldet und möchte mich euch auch kurz vorstellen.

    Ich bin 52 Jahre alt, normalerweise berufstätig und habe zwei Kinder (14 und 17 Jahre alt)

    Ich habe Ende März erfahren, dass ich Brustkrebs habe (HER2neu). Leider ein Jahr verschleppt, so dass schon Lymphknoten befallen waren. Die Chemo habe ich hinter mir. Die OP war vor 2 Wochen. Ich habe eine hautsparende Mastektomie bekommen mit Einsatz eines Expanders zum Wiederaufbau. Jetzt steht die Bestrahlung an.

    Liebe Grüße an alle.

  • Hallo Sonnenstrand,

    ich möchte dich ganz herzlich in diesem Forum begrüßen und willkommen heißen!

    Du hast ja schon in den threads gestöbert und auch einen schwierigen Teil der Therapie hinter dir.

    In diesem Forum kannst du jederzeit Fragen stellen oder über deinen Kummer schreiben oder dich auch einmal ausheulen. Es ist fast immer jemand online und kann dir zumindest virtuell beistehen oder vielleicht auch deine Fragen beantworten. Manchmal hilft es schon, seine Gedanken und Gefühle hier einfach mal aufzuschreiben und zu reflektieren.

    Ich wünsche dir einen guten Verlauf der Strahlentherapie und wenig bis keine Nebenwirkungen!

    LG Katzi64

  • Herzlich Willkommen, liebe Sonnenstrand.


    Du hast ja schon einen ziemlichen Teil der anstrengenden Behandlung hinter dich gebracht.


    Für Fragen und Zuspruch ist das Forum eine prima Adresse. Es ist fast immer jemand da, der Fragen beantwortet, Trost und Zuspruch spendet, Daumen drückt, knuddelt und sich mit dir freut, wenn es einen Grund dazu gibt.

    LG, Angi ;)


    Man muss die Schuld auch mal bei anderen suchen.

  • Liebe Sonnenstrand,

    auch von mir ein herzliches Willkommen vin diesem schönen Forum!

    Sicherlich hast Du den Bestrahlung-Thread schon gefunden und kannst Dich darin für die nächste Zeit sehr gut austauschen.

    Hast Du schon über die Art des Wiederaufbaus entschieden?

    Fühl Dich hier verstanden und aufgehoben. LG Kirsche

  • Danke an alle für die lieben Wünsche. Ich freunde mich gerade mit meiner "aufblasbaren" Brust an.;) Ich habe einen Expander, der später durch ein Implantat ersetzt werden soll. Sieht eigentlich ganz gut aus.

  • Hey Sonnenstrand,


    auch ein Gruß von mir und ein herzliches Willkommen.


    Zebralilly

    🌻 It doesn't matter where you go in life, it's who you have beside you! :hug:


  • Hallo Sonnenstrand,


    auch von mir ein herzliches Willkommen.

    Schön, daß Du das Forum schon als "Mutmacher" für Dich nutzen konntest und nun auch selbst mitschreibst.

    Ich wünsche Dir für die weitere Therapie alles Gute und hier im Forum einen guten Austausch.

  • Hallo Sonnenstrand,

    schõn das du zu uns gefunden hast.

    Ich wünsche dir einen guten Austausch und für deine anstehende Bestrahlung alles Gute und keine/wenig Beeinträchtigung und Nebenwirkungen :thumbup:

  • auch von mir ein liebes Willkommen!


    Ich bin neu hier, aber man findet hier so viel Zuspruch und Kraft. Die Frauen hier sind Top!🍀🍀

  • Hallo Sonnenstrand,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Ich freu mich sehr, dass das Forum dir schon Mut zugesprochen und du dich jetzt

    bei uns angemeldet hast.


    Ich wünsch dir einen guten Austausch und hier bei uns kannst du alles Fragen und auch deine aufkommenden Ängste und Sorgen

    ein wenig bei uns lassen.


    Ich wünsche dir für deine bevorstehende Bestrahlung alles Gute :thumbup:


    Grüßle :) ika :)

    Lachen ist die beste Medizin,

    also verschenke jeden Tag ein Lächeln,
    es tut nicht we
    h
    :thumbsup:

  • Liebe Sonnenstrand,

    auch von mir ein herzliches Willkommen. Auch ich habe im Maerz die Diagnose (auch Her2neu pos) erhalten. Nach der Chemo habe ich auch eine hautsparende Mastektomie hinter mir. Pathologisch hatte ich im OP Praeparat eine Komplettremission Ich habe allerdings gleich ein silikonimplantat bekommen. Die Bestrahlung habe ich ebenfalls schon vor 2 Wochen beendet. Jetzt bekomme ich nur noch Herceptin und urlaube derzeit in suedfrankreich. Es tut gut, die Seele baumeln zu lassen und sich von den Therapien zu erholen, durchdenken gesamten Organismus dich sehr fordern. Ich wuensche dir fuer die anstehende Bestrahlung moeglichst wenig Nebenwirkungen. Ich war nur etwas müde. Die Haut hatte allerdings ganz schoen gelitten. Sie hat sich aber jetzt nach bestrahlungsende auch schnell wieder erholt.

    Liebe Gruesse Sonnenschein

  • Hallo Graue Maus,

    herzlich willkommen. Auch ich bin seit Gestern neu hier und ich kann jetzt schon sagen das war die richtige Entscheidung mich anzumelden. Man bekommt schnell eine Reaktion von lieben Frauen. Ich habe Brustkrebs und bin damit seit Ende März damit unterwegs.

    Ein Hallo von Abby

  • Hallo Graue Maus,

    ich möchte dich ganz herzlich in diesem Forum begrüßen und willkommen heißen!

    Habe auch Brustkrebs, linksseitig amputiert vor gut 5 Jahren.

    Ich wünsche dir einen guten Austausch mit anderen Betroffenen!

    Hier kannst du in den threads stöbern und Fragen stellen oder über deinen Kummer schreiben oder dich einfach mal ausheulen! Es ist fast immer jemand online und kann dir zumindest virtuell beistehen oder vielleicht auch deine Fragen beantworten.

    LG Katzi64

  • Hallo Abby, danke für die Begrüßung ich wusste es seit April jetzt Rechte Brust weg schaute es mir erst Tage später an ungewohnt alles juckt hab noch 1trenage drin lg graue Maus