Rockawaybeachbaby - Hallöchen ich bin die Neue

  • Hallöchen, ich habe mich heute hier neu angemeldet, weil ich dieses Mutmachforum :love: klasse finde. Seid einiger Zeit lese ich hier schon mit und hab euch alle schon ganz lieb <3gewonnen. Bin gerade mitten in der Chemo (Brustkrebs) 4 x EC und 4x Immuntherapie hab ich und hintermich gebracht. Am 20. fangen meine 12 Paclis an. Mir geht es gut, bis auf ein paar Zipperlein wie Sodbrennen, metallischer Geschmack auf der Zunge usw.Da ich selbständig bin, arbeite ich auch ganz normal weiter und hoffe, das ich bis zum Ende der Therapie das so weitermachen kann. In diesem Forum habe ich schon ganz viele Tipps bekommen und finde diesen Zusammenhalt hier klasse. Vielleicht kann ich auch ein wenig dazu beitragen, das ich euch mutmachen, aufbauen, trösten und zum lachen :) bringen kann.

    Liebe Grüße von Rockawaybeachbaby

  • Liebe Rockawaybeachbaby ,

    schön daß du uns gefunden hast. Ich heiße Dich in unserem schönen Forum herzlich Willkommen und wünsche dir einen schönen Austausch.

    Für deine Therapie wünsche ich dir wenig Nebenwirkungen und gute Ergebnisse. Der Weg ist lang, vergeht aber wie im Flug.Auchvdu wirst es schaffen.

    Liebe Grüße von

    Stupsi


    Das Leben ist zu kurz um sich zu ärgern, also kämpfe und lache wieder:)

  • Fühle dich willkommen hier im familiären Forum, liebe Rockawaybeachbaby- Cooler Name, dieser strotzt bereits vor Energie-;)

    Du hast schon einen langen Weg hinter dir gelassen und die Paclis wirst du im "Schnelldurchgang" durchlaufen, denn die wöchentlichen Therapien vergehen super schnell.

    Allgemein werden die Paclis viel besser vertragen, zum Ende hin wird der Körper müder, aber alles machbar.

    Ich wünsche dir weiterhin alles gute und toi toi toi........

    Viele Grüße Brain


    Ich liebe das Leben

  • Hallo Rockawaybeachbaby,


    herzlich willkommen hier im Forum der Frauenselbsthilfe. Du hast ja schon viel gelesen, ...was mich freut, ....dass Du so positiv schreibst. Wir alle wissen, was es heißt die Diagnose Krebs zu bekommen und jeder muss seinen Weg finden. Für Deine weiteren Therapien wünschen ich Dir viel Kraft und hier im Forum einen guten Austausch.

  • Ein freundliches Hallo und Willkommen auch von mir :hug:.

    Super das du dich angemeldet hast und schon jetzt positive Energie ausstrahlst mit deinen Zeilen, deinem verrückten Namen und dem tollen Hut. Das zaubert sofort ein Låcheln ins Gesicht.

    Viel Therapien hast du schon geschafft, für den Rest weiter alles Gute und wenig NW :thumbup:

  • Liebe Rockawaybeachbaby.


    zum Lachen bringen ist super. ❤ - lich willkommen in unsrem Forum. Ich freue mich, dass du dir bei uns schon so einige Tipps

    anwenden konntest.

    Ich wünsche dir für deine weitere Therapie alle Gute und ganz viel Kraft und Energie die ich dir per Ballon zuschicke

    und noch mit ganz vielen Lacher ^^^^:S:):S^^^^


    Grüßle :) ika :)

    Lachen ist die beste Medizin,

    also verschenke jeden Tag ein Lächeln,
    es tut nicht we
    h
    :thumbsup:

  • Vielen Dank Stupsi, Blumenstrauss, Brain, Rose, Sylvi, und Ika-Ulm für Eure Begrüßngsworte und guten Wünsche. Ich wünsche Euch alles Gute , Gelassenheit, Gesundheit und ein langes Leben. :*

    Meinen verrückten Namen habe ich , weil mein Start in Rockaway Beach nicht der Beste war. Im Juli war ich mit meinen Schwestern in NYC. Sie haben mir die Reise zum Geburtstag geschenkt. Ich wollte das die Reise super wird und habe meinen Schwestern nicht gesagt, dass ich Krebs habe. Es sollte ein unbeschwerter Geburtstag (21.Juli) in NYC werden. Zwei Tage vor der Reise hatte ich das Ergebnis von der Stanzbiobsie. Wenn ich gesagt hätte, dass ich Krebs habe, dann hätten sie mich betüddelt und meinen Koffer getragen und tausendmal gefragt, ob es mir auch gut geht usw. Ich wollte nicht dass sie betrübt sind. Am 27. Juli haben wir dann von Manhatten aus einen Ausflug nach Rockaway Beach gemacht. Ich war sofort schockverliebt in den schönen Strand und habe vor lauter Begeisterung nicht aufgepasst und bin mit meiner Sandale an so einer Holzplanke hängen geblieben und habe mich voll auf die Klappe gelegt ( das war eine echte Showeinlage), und hatte eine Platzwunde an der Stirn. Da kann Rockeway Beach aber nichts dafür, dass ich so ungeschickt bin :D Wenn ich mit meiner Chemo und Operation durch bin, werde ich Ostern nach Rockaway Beach reisen und schön meine Füße hochheben und den Strand genießen8) Danach kann dann die Bestrahlung kommen.

  • ^^ Das hätte mir auch passieren können! Den Showdown im Urlaub hatte ich auch schon. Gebrochener Fuß in Frankreich...

    Ich finde aber krass und bewundernswert,dass du den Urlaub vorher noch mitgenommen hast! Sehr gut!

  • Liebe Rockawaybeachbaby,

    musste gerade sehr lachen als ich Deine Geschichte las. Und wie sagt man so schön, lachen ist gesund. Weiter so. :D

    Nimm dir jeden Tag eine halbe Stunde Zeit für deine Sorgen und in dieser Zeit mache ein Schläfchen. - Laotse -