• Ein Pelz in der Brandung....wie geil ist das denn đŸ˜‚đŸ˜â™„ïžđŸ‘

    Wunderbar, Rocky 😁


    Dankeschön fĂŒr euer Interesse am dem Thema đŸŒ·

  • Liebe Cookie, das finde ich wunderbar fĂŒr beide Seiten!!!! Du wirst es als echte Bereicherung und tolle LebensqualitĂ€t erleben...als Trost und..als Aufgabe auch!!!! Ich habe heute frĂŒh leider wieder ein Schockerlebnis gehabt vor meinem Arzttermin😱so ein schwarzes Jaterchen musste das Auto vor mir ĂŒberfahren... und einfach weitergefahren.Als ich Warnblinklicht machte und anhielt haben mich alle angehupt...was ist nur mit den Menschen los???😱😱😱😱das Katerchen hatte 3 min. Todeskampf und ich zu meinen Krankheitsproblemen heut noch nen Schock und Trauer um dieses Tierchen dazu. Bin fix und alle fĂŒr heute.LG

  • Ja Cookie, vor 3Monaten auf meiner Fahrt zur Onkologie war es das Gleiche mit einem roten Katerchen...3Autos vor mir...er schleppte sich mich seinem kaputten Hinterleib noch selbst ĂŒber die Straße ... lag dann an der Seite...es hat keinen Menschen interessiert!!!! Ich kann das nicht ertragen ich muss anhalten!!!

  • Liebe Cookie( mein im September gestorbenes Katerchen hieß so😱) ich weiß nicht warum ich so geprĂŒft werde... das es mich fast umbringt...aber es erdet denn es zeigt... es dreht sich nicht alles um meinen Krebs und der Tod ist allgegenwĂ€rtig wie beim KĂ€tzchen heute. Ich wĂŒnsch Dir und dem Katerchen alles GuteđŸ€—đŸ˜˜đŸ™đŸŒ

  • Liebe Cookie,


    was fĂŒr ein zuckersĂŒĂŸes Katerchen du da gefunden hast :love:. Ich bin mir sicher, der kleine Kerl wird dir viel Freude machen und Kraft spenden.


    LG
    Pschureika

  • Der Kater wird nicht bei uns einziehen. 😔

    Die Besitzerin hat irgendwie eine Macke.

    Erst war es schwierig, mit ihr zu telefonieren, Anruftermine nicht eingehalten etc.

    Dann haben wir endlich telefoniert und wurden uns einig.

    Da er noch nicht kastriert ist, hatte ich sie gebeten, das auf meine Kosten noch machen zu lassen, damit es nicht das Erste ist, was er hier erlebt.

    Wollte sie gegen Vorkasse machen, kam aber nicht mit den Kontodazen rĂŒber.

    Nachdem ich 2 Tage nichts mehr gehört habe, hab ich ihr einen Abholtermin vorgeschlagen.

    Da schrieb sie mir, der Kater wĂ€re draußen gewesen (nicht kastriert, nicht geimpft und nicht gechipt!!) und als er wieder kam, wĂ€re er völlig daneben gewesen und hĂ€tte ihre Hand zerkratzt und sie hĂ€tte deswegen zum Notarzt gemusst etc.

    Hat mir ein Foto einer zerkratzte Hand geschickt.

    Sie könne den Kater so nicht verkaufen etc. Irgendwas wÀre ihm passiert.

    Keine Ahnung, ob die mich verar.....

    Jedenfalls war ich echt traurig und habe noch mal nach einem schwarzen Kater gesucht.

    Habe bei Eb.... einen sĂŒĂŸen schwarzen Kater gefunden. 8 Jahre alt.

    Termin fĂŒr heute gemacht, um zu schauen, ob es passt. Die Besitzerin ganz happy, ihre Tochter habe inzwischen schon AsthmaanfĂ€lle, sie sei froh, wenn er in eine liebevolle Familie kĂ€me.

    Alles super, meine Tochter happy...

    Da schrieb sie mir gestern Abend, sie wolle den Kater nun doch ihrer Mutter geben, so bliebe er in der Familie.

    ??? Hat die Enkelin bei der Oma dann kein Asthma mehr?


    Was stimmt denn mit den Leuten nicht?

    Wenn ich ein Tier abgeben muss, schaue ich doch VORHER, ob nicht ein Familienmitglied oder ein Bekannter es nehmen kann.


    Es ist scheinbar nicht so einfach, wenn man das passende Tier sucht.

    😔

    Bin traurig und genervt von solchen Menschen.

  • Liebe Cookie,

    das ist sehr schade, dass es mit den beiden Katern nicht geklappt hat.:rolleyes:

    Vielleicht schaust Du Dich mal in einem Tierheim um. Wir haben unsere Katze auch aus einem Tierheim.

    Viel GlĂŒck bei der Suche.:thumbup:

    Liebe GrĂŒĂŸe Kylie:hug:

  • Liebe Kylie, bisher wollte ich wegen der niedrigen Leukozyten nicht durch die Tierheime laufen.

    Deswegen habe ich ĂŒber das Internet gesucht.

    Die richtige Katze wird uns finden.

    đŸ˜ŠđŸˆđŸ±

  • Liebe Cokkue,

    ist ja echt blöd. Du hattest Fich doch svhon so sehr gefreut!

    Ich wĂŒrde einfach mal beim Tierarzt nachfragen. Am besten bei dem, der das Tierheim betreut.

    Da bist Du auf der sicheren Seite.

    LG Kirsche

  • Hallo Cookie,

    ich verstehe deine Furcht vor Ansteckung im Tierheim. Allerdings, schwarze KĂ€tzchen gibt's dort leider besonders viele, warum auch immer. Vielleicht ist Kirsches Vorschlag, das ganze ĂŒber den betreuenden Tierarzt abzuwickeln, praktikabel und fĂŒr dich risikoĂ€rmer.

    Ich wĂŒnsche dir viel Erfolg bei der Suche nach einem passenden KĂ€tzchen. Habe selber vier und liebe und verwöhne sie sehr.

    LG Katzi64

  • Liebe Cookie, ich möchte dir wirklich gut zureden und kein Tier ĂŒber das Internet zu kaufen, damit vergrĂ¶ĂŸerst du ggfs nur das Elend was mit Tierhandel und Tierzucht einher gehen kann. Bitte gehe ins Tierheim, dort wirst du gut beraten und kannst einem heimatlosen Tier helfen. Du kannst doch notfalls eine Atemschutzmaske anziehen, wenn dich das zu sehr beunruhigt.


    Ich weiss dass ist alleine deine Sache aber mir ist das persönlich schon wichtig, das Elend zu verkleinern. Meine Katzen waren immer aus dem Tierheim. Manchmal bringen sie Macken mit aber damit kann man lernen umzugehen.

  • Liebe Cookie,ich stimme Busenwunder voll und ganz zu.Es gibt sovtolke Tiere im Tierheim die es Die sicher sehr sehr danken werden ein Zuhause bei Dir zu finden!!!Ich wĂŒnsche Dir gutes Gelingen!!! Meine Hunde und auch die Katzen sind alle gerettet und sie machen mich alle glĂŒcklich!LG😀

  • Hallo Cookie,

    ich finde es seltsam ein Tier ĂŒber das Internet zu verkaufen. Das ist wie ein StĂŒck Ware =O. Ich habe meine Lisbeth aus dem Tierheim. Als die Tierheimleitung zu mir gesagt hat, die wollte keiner, weil die nicht so hĂŒbsch ist, da habe ich gedacht: wie gut, das ich sie genommen habe. Das war 2010 und ich freue mich jeden Tag ĂŒber meine Lisbeth :love:. Sie ist mein Pelz in der Brandung!

    Die Tiere aus dem Tierheim sind so dankbar, außerdem sind sie kastriert und haben alle Impfungen.

    Du wirst auch eine Katze finden, die zu euch passt.

    LG Rocky<3



  • Ich habe unseren Hund im Internet gesehen und war sofort verliebt. Er wurde durch eine TierschĂŒtzerin vermittelt. Als wir ihn dann dort besucht haben war es um uns geschehen und nun ist er seit vier Jahren bei uns.

    Vorsicht ist beim Tierhandel in Netz auf jeden Fall geboten.

    Ich bin fest davon ĂŒberzeugt, dass er uns gefunden hat und nicht umgekehrt 😉

  • Hallo Cookie,


    diese Leute sind besch..... Meine Katzen stammten alle aus schlechter Umgebung oder sind mir zugelaufen. Meine beiden aktuellen KĂ€tzchen sind von einem Bauernhof und waren ziemlich verwahrlost. Sie sind jetzt gesund und munter und sehr anhĂ€nglich! NĂ€chsten Monat werden beide kastriert, geimpft und gechipt und dann dĂŒrfen sie raus. Ich wĂŒrde immer wieder sogenannte "Problemtiere" nehmen. Alle Katzen waren anhĂ€nglich und haben ein betrĂ€chtliches alter erreicht.

    Ich wĂŒnsche Dir bald eine GlĂŒckskatze.


    LG:thumbup::)