• Hosimo


    Liebe Simone,

    Das tut mir leid mit Ramses 😭 und ich trauere heute noch meiner mieze nach die vor 5 Jahren nach fast 18 Jahren bei uns gegangen ist.


    Sie war unser Kind und noch heute reden wir mindestens an 5 Tagen in der Woche ĂŒber irgendwas was uns an sie erinnert oder wie wir sie vermissen đŸ˜»


    Ich drĂŒcke dich und deinen Mann.

    Der Schmerz wird nur leichter, er geht nie ganz 🙀

    Liebe GrĂŒĂŸe

    Biggi

    _______________________________________________________


    Das Wesentliche ist fĂŒr manche Augen unsichtbar!

  • Liebe Hosimo

    Es tut mir so sehr leid das ihr euren Schatz gehen lassen mußtet ...ich weiß das dich meine Worte nicht trösten können . Dennoch möchte ich dich virtuell in den Arm nehmen :hug:

    Nun ist eurer Ramses bei meinem Filou dem Fusselchen auf der schönen Wiese und sie spielen zusammen und nagen viele Kauröllchen .......es tut mir sehr leid😔

    Knuddels :hug:

    Gabi

    đŸ™đŸœ Herr schmeiß Nerven vom Himmel đŸ™đŸœ

    😉 Lieber eine Glatze am Kopf und Nebenwirkungen als einen Zettel am großen Zeh 😉

    đŸ‘đŸœ Wer in den Krieg zieht muß auch Kratzer einstecken können đŸ‘đŸœ

  • Liebe Hosimo

    Ich habe damals wo der Schmerz Riesengroß war, ein Album nur von meinen Granatenhund Felix gemacht,

    und das nehme ich mir sogar heute nach so vielen Jahren immer noch vor.

    Mein Felix war ein Mischling, (Boxer Schnauzer,Jagdhund)

    forum.frauenselbsthilfe.de/attachment/3885/vielleicht wĂ€re es spĂ€ter auch fĂŒr dich was ,ein Album nur von dein Rammi herzustellen.Es gibt nichts schlimmeres als ein Familienmitglied zu verlieren, denn das sind unsere Kinder.

    Liebe GrĂŒĂŸe

    Klabautermann<3:hug:<3

  • Liebe Hosimo es tut mir sehr leid fĂŒr euch 😱.

    Vor 2 Jahren hat mein Exmann unsere beiden Katzen mitgenommen. Ich habe sie auch vermisst aber sie leben noch. Die sind erst 8 Jahre alt und leben hoffentlich noch sehr lange. Seit dem habe ich keine Haustiere mehr und habe mir auch geschworen, mir nie wieder eins anzuschaffen. Ich habe in meinem Leben schon so viele Tiere verloren. Ich mag den Verlust nicht mehr ertragen.

    Ich fĂŒhle mit euch đŸ€— đŸ€—đŸ€—

  • Liebe Hosimo ,


    es tut mir sehr leid, dass du deinen Ramses gehen lassen musstest. Der Schmerz ist einfach nur riesengroß und es gibt auch nichts, was diesen jetzt lindern kann.

    Mit der Zeit wird es leichter werden und du wirst in der Lage sein, dich an die schönen Zeiten mit deinem Schatz zu erinnern. Diese Erinnerungen kann dir niemand nehmen - auch nicht der Tod - und sie werden dir ab und an ein LÀcheln ins Gesicht zaubern.


    LG

    Pschureika

  • Liebe Hosimo auch wenn ich selbst kein Tier mehr habe, kann ich dennoch nachfĂŒhlen wie es dir und deinem Mann geht. Mich hat es auch sehr gerĂŒhrt, weil du geschrieben hast, dass ihr keine eigenen Kinder mehr bekommen habt und Ramses wie ein Kind fĂŒr euch war. Es tut mir sehr leid und ich :hug:dich, wenn ich darf.

    Alls Liebe

    Patricia

  • Liebe Hosimo , auch wenn du dir das jetzt noch nicht vorstellen kannst, irgendwann kommt der Zeitpunkt, da wirst du an Ramses denken und schmunzeln, weil dir komische, lustige Begebenheiten, Erlebnisse und Angewohnheiten einfallen. Das ist die Zeit, in der du dich mit deinem Mann erinnerst und hĂ€ufig der Satz fĂ€llt...weißt du noch...?

    Liebe GrĂŒĂŸe

    Jutta


    Ich habe alle Sinne beisammen, Blödsinn, Schwachsinn, Unsinn, Wahnsinn.

  • Liebe Sonnenglanz ,


    die Russisch Blau ist aber nicht fĂŒr AnfĂ€nger geeignet, steht auf jeden Fall bei den Charakterbeschreibungen immer dabei.

    Ich hatte mein Leben lang Katzen und sehe mich deshalb nicht als AnfĂ€nger. Aber trotzdem, die Russisch Blau, oder besser, meine Russisch Blau ist sehr sehr eigenwillig, schwer zu durchschauen und zeigt gewisse Verhaltensweisen, wie ich sie noch nie bei meinen anderen Katzen beobachtet habe. Auf sie trifft fast der Begriff "falsche Katze" zu, obwohl so hart wĂŒrde ich es nicht ausdrĂŒcken.

    Aber schön sind sie. Bei der aktuellen Werbung fĂŒr ein bestimmtes Katzenfutter (fĂ€ngt mit Sh..an) ist eine Russisch Blau zu sehen. Einen großen Vorteil haben sie: sie haaren sich kaum.


    Viele GrĂŒĂŸe

    Lupine

  • Liebe Hosimo ,

    oh ich kann den Verlust so gut verstehen und es tut mir sehr leid .

    Als vor 6Jahren unser Hund in ein Auto gerannt ist , waren wir fertig und konnten die Welt nicht mehr verstehen .

    Dieser Hund ,BRUNO,ist immer noch in unseren Herzen und wir werden ihn nie vergessen .Wir sind dankbar fĂŒr die schöne Zeit mit ihm .

    Wir hatten aber auch nach 5 Wochen unseren 2.Hund ,aus zweiter Hand .Er hat uns gefunden und wir ihn .

    Es hat gedauert ,so wie alles seine Zeit braucht ! Wir sind aber froh , uns ohne viel Pause ,wieder so ein Fellkind geholt zu haben .

    Ich wĂŒnsche Dir alles Gute.

    LG ,Margit