Hallo in die Runde

  • Wolke65

    Cookie


    Zum Thema: Positiv denken

    Echt, das kann ich schon nicht mehr hören! Kann mir irgendwer sagen wie das geht? Ich schaffe es nicht daran zu glauben dass alles wieder gut wird....


    Auf der anderen Seite, was wollen wir von unserer Umgebung hören? Ich persönlich will kein Mitleid und diese Sprüche. Ich will nur Verständnis wenn ich manchmal anders reagiere wie früher....


    Partner können mit dieser Situation manchmal nicht umgehen. Ich weiss aber auch nicht wie ich reagieren würde...


    Tschuldigung, bin heute a bisserl schlecht drauf

  • pupi1230 , komm her, ich drück dich mal lieb :hug:

    Ich möchte eigentlich gar nichts mehr gross hören.

    Es ist so, wie du sagst...Verständnis, dass einem mal nicht die Sonne aus dem.... scheint, obwohl es keine weitere Hiobsbotschaften gab und eigentlich alles seinen Gang geht.

    Das reicht ja oft schon.

    Und eigentlich will ich auch gar nicht immer über dieses Thema reden. Sondern auch mal über andere Dinge.

    Das ist gerade am Anfang natürlich fast unmöglich, aber ab und zu klappt es.


    Lass dir doch gleich mal ein Bad ein und höre deine lieblingsmusik.

    Würdest du hier wohnen, würde ich dich auf einen langen Spaziergang abholen 😘

    Das hilft auch...

  • Cookie


    Daaanke..... ich weiss, es kann nicht immer nur die Sonne scheinen... 🙈🙈🙈


    Aber das was uns wohl allen hier fehlt ist Normalität... Und manchmal lassen wir halt den Kopf hängen...


    Du bist eine tolle Kämpferin! Hut ab...


    Dicke Umarmung an Dich und ja... Spaziergang wärenett 🤗🤗🤗 aber Wetter in Wien nicht sooo berauschend 😔

  • Bin grad etwas traurig 😔, habe grad erfahren das ich nicht an der Studie teilnehmen darf da meine Schilddrüse n( hashimoto) nicht eingestellt ist. Schade ich hätte mir da schon einiges erhofft. Ich starte jetzt mit meiner regulären chemo am Montag Beginn mit 4x Ec + Carbo 14 tägig

    Gefolgt von 12x paci wöchentlich. Bin jetzt enttäuscht und aufgeregt was am Montag auf mich zu kommt.

  • Filly78 ich bin sich enttäuscht, denn ich teile das gleiche Schicksal - Studienausschluss wegen Schuppenflechte, die ja eine Autoimmunerkrankung ist ... in jeden Bogen bei jedem Gespräch hab ich darauf hingewiesen und auch dass ich fertigpen spritzen 1x im Monat nehme. Da schwärmt die mir von der Studie vor und dem Medikament um mir dann zu sagen - nee du nicht 🤮 ich bin stocksauer und enttäuscht.

    Dann rief MRT an - ja also vor OP bitte noch machen wegen dem Satelliten- wenn Biopsie gemacht wird geht das nicht am selben Tag daher heute MRT - morgen Biopsie... da bekommst du dann erzählt, dass nicht brusterhaltend operiert werden kann wenn der Satellit ne bestimmte Verbindung zum Tumor hat...

    Super ... dann geht’s ins MRT laut ... also der Tag ist einfach nur sch...

    Jetzt lieg ich hier und warte auf meinen Anästhesisten wegen der OP die für 11 geplant ist ...

    Wir schaffen das schon filly78 - dann kriegen wir eben Goldstandard und alles was wir dazubuchen ... ohne Einschränkung durch studiendesign -

    Wer weiß schon ob wir nicht die Placebo Truppe gezogen hätten ... da hätten wir auch goldstandard 😘

    Wir basteln uns da noch was um den Cocktail rum ... Ernährung - Salzlösung zur chemo - fasten vor der chemo soll gut sein - gibts in arte ein Film gestern ... geh mal über Mediathek

    Ich warte hier und dreh bald durch ...

    Lg Wolke65

  • Ach Mensch Wolke wir sind schon zwei🤪. Mir hat die auch von der Studie vorgeschwärmt und auch ich hab das auf jedem ...💩Zettel angegeben. Und ja auch mein Tag ist sch.... Aber du hast recht jetzt schütteln wir uns mal kräftig und dann geht es weiter. Wir schaffen das beide schon👍🏻. Ich drück jetzt mal die Daumen für das MRT ergebniss. Vll wird es ja doch noch eine Bet. ich hab mir zum Thema op noch gar keine Gedsnken gemacht🤔ist ja noch soweit weg. Und du hast recht bei unserem Glück wären wir vermutlich tatsächlich in der Placebogruppe gelandet😂. Das mit dem fasten fällt für mich aus starte ja schon am Montag mit de chemo. Aber ich gehe morgen zu einem Vortrag zum Thema Ernährung bei Brustkrebs in mein BZ. So jetzt mach dich nicht verrückt nutze die Zeit lieber um die einen schönen Traum zu überlegen, das sage ich zu meinen Patienten immer ( arbeite im Op) und was soll ich sagen es hilft wirklich ich bin total entspannt eingeschlafen. Und in einer halben Stunde hast du es hinter dir. Ich drück dich schlaf schön 😘.

  • Hallo Wolke 65, finde den Film nicht, weißt du noch wie er hieß ? Vlg

  • Auf Arte : fasten und heilen :)

    Ich weiß dass viele der Ernährungsumstellung und Alternativen Methoden skeptisch gegenüberstehen ... ich Probier alles aus und gucke was mir gut tut

    Port sitzt - bin auf dem Weg nach Hause

    Melde mich später nochmal :hug:

  • Liebe Moni13 ,

    auch bei Dir wird der OP-Saal wieder mächtig voll.

    Ich fahr schon mal los......

    Alles Gute und meine gedrückten Daumen hast du.

    LG

    ute63

    Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun. (Laotse)