Unser "Ich-Drück-die-Daumen-Strang"

  • wildebeest - ich freue mich so was von mit dir - wir werden das in HH :hug: feiern

    ***********************************************************************************

    Lebe dein Leben hier und jetzt - und verschiebe nichts auf irgendwann und irgendwo.

  • das ist ja so eine tolle und aufmunternde Nachricht! :thumbsup:
    Darauf haben wir alle gewartet! Ich freu mich ganz riesig mit dir! :thumbsup:
    Es ist so schön zu lesen, dass das neue Medikament so gut wirkt.
    Und siehst du, dein Hausarzt freut sich so mit. Da ist er mir doch gleich sympathisch!
    Einen wunderschönen Abend noch!
    Weiterhin so gute Nachrichten wünscht
    Mohnblume

    Eine Tür ist selten ganz verschlossen.
    Manchmal muss man nur den passenden Zeitpunkt zum Anklopfen finden!

  • Juhhuuuu kann ich da nur sagen :thumbsup: - Ich freue mich mit Dir . Das ist doch super dass das neue Medikament so gut wirkt
    und ich wünsche Dir dass es das noch lange tut und es Dir dann so gut geht wie es mit dieser Krankheit eben möglich ist.
    Noch ein schönes , entspanntes Wochenende für Dich .
    LG alesigmai52

    Die Zeit heilt nicht alle Wunden,sie lehrt nur
    mit dem Unbegreiflichen zu leben
    Rainer Maria Rilke

  • Oh wie ist das schöööönnnnn :P:P:P liebe Wildebeest :P:P:P


    ich habe gestern immer wieder daran gedacht. Ich freue mich soooo
    für DICH!!! Drücke dich einmal/zweimal/dreimal ganz fest :hug: :hug: :hug:
    Jaaa.......ein großer Meilenstein ist geschafft und ich bin ganz positiv,
    dass das so weiter geht....HURRA HURRA HURRA.......... :thumbup:


    Ich habe heute morgen mal schnell auf dem Sonnendeck vorbei geschaut.
    Hmmmm....lecker, es standen noch Reste vom leckeren Fingerfood da
    und habe gleich zugegriffen. Ich konnte leider gestern Abend nicht :(
    war über 4 Stunden in einer Sitzung.... :hot: schade, aber man kann
    nicht überall dabei sein..............Freu mich sooo für DICH :P


    So, dann ein schönes WE dir liebe euphorische Wildebeest :P


    Grüßle :) Ika :)


    Ich drücke weiter für alle die es brauchen :thumbsup:

  • ... auch von mir, liebe Wildebeest! Und natürlich hoffen wir alle hier, dass du auch die weiteren Stufen deines Heilwegs "erklimmen" wirst. Es ist wunderbar, dass das neue Medikament so gute Arbeit geleistet hat! :thumbsup:
    Ganz liebe Grüße und ein schönes und entspanntes Wochenende wünscht dir die
    Angie

  • Hallo ihr lieben, lange war ich nicht mehr hier. Ist viel passiert, viel arbeiten was gut klappt, nun hatte ich am Mittwoch wieder mal eine op. Diesmal eine ziste am Eierstock, dazu wurden die Eileiter entfernt. Ergebnis steht bis Montag aus. Ich hoffe sehr nach Brustkrebs und der konisation im juni, hab ich nach diesem eingriff endlich mal Ruhe. Schmerzen sind auszuhalten, auch wenn alles aufgebläht ist und es untern Überall. Zielt, 4 kleine Narben. Das zum stand meiner Dinge. Also bitte gerne Daumen drücken, das mit dem eingriff alles entfernt wurde und nix auffälliges rauskommt. Sonst dreh ich langsam echt durch. Ganz liebe grüße
    Sally

  • Hallo liebe Sally :P


    ich drücke ganz fest die Daumen :thumbsup: dass es eine ganz harmlose Zyste ist!!! Bin ich von überzeugt :thumbup:
    Auch bei einer OP, wie bei dir, wird geschaut nach entartete Zellen. Ich gehe davon aus,
    wenn ich so operiert worden wäre, dass alles in grünen Bereich ist. Es wäre normalerweise nicht
    bei einer Laparoskopie geblieben. So habe ich jetzt verstanden, dass per Laparoskopie operiert wurde?
    Haben die Ärzte nicht schon mal eine kurze Rückmeldung gegeben, wie der Befund vor Ort aussah?


    Grüßle :) Ika :)

  • :thumbsup: auch meine Daumen sind ganz feste gedrückt :thumbsup:
    das mit dem eingriff alles entfernt wurde und nix auffälliges mehr
    rauskommt.


    Lieben Gruß und ein entspanntes Wochenende wünscht
    Frischauf


    Eine Freude vertreibt hundert Sorgen! :hug:
    Japanische Weisheit

  • Auch ich drücke Dir ganz feste die Daumen, dass da nichts Schlimmes ist . Ich denke, die Ärzte hätten Dir vielleicht
    direkt was gesagt , wenn sie sowas vermuten. Nimmst Du Tamoxifen ? Bei Tamoxifen kommt es schon mal vor ,dass sich
    Zysten in den Eierstöcken bilden, die meistens gutartig sind. Ich hatte vor 3 Jahren auch Zysten an den Eierstöcken.
    Da hat meine Gyn mir erklärt dass das vom Tamoxifen ist, welches ich damals noch genommen habe.
    Aber sie hat mir auch geraten die Zysten abklären zu lassen . Hab das dann auch machen lassen und die Eierstöcke
    wurden entfernt.Zum Glück war alles gutartig. Seitdem habe ich Ruhe. Vielleicht ist das bei Dir ja auch so- ich wünsche
    es Dir.
    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende. :)-trotz Allem
    alesigmai52

    Die Zeit heilt nicht alle Wunden,sie lehrt nur
    mit dem Unbegreiflichen zu leben
    Rainer Maria Rilke

  • Liebe Sally,
    ich denk an dich und drück die Daumen, dass du am Mo ein für dich gutes Ergebnis erfährst,
    dass mit dem Eingriff alles entfernt wurde und harmlos ist! :thumbup:
    Liebe Frischauf,
    alles Gute, denn deine Bestrahlungen beginnen am DIe! :thumbup:
    Liebe Kia,
    du hast verschiedene Termine diese Woche, u.a. am Mi die Metas-Untersuchung. Ich werde gleich anfangen und die ganze Woche drücken! :thumbup:
    Liebe Angela,
    nach meinen Informationen hast du doch am Do deine OP! Ich denk an dich und drück die Daumen! Alles Gute! :thumbup:
    Liebe Reigenlilie,
    diese Woche hast du einen Termin beim Onkologen und erhältst das Ergebnis vom CT. Ich drück die Daumen! :thumbup:
    Liebe Miami,liebe Wolke und liebes Hähnchen,
    an euch denken hier gaaaaaanz viele! Ich drück für euch so fest meine Daumen! :thumbup: :thumbup: :thumbup:
    Auch allen anderen die es diese Woche besonders brauchen, schick ich ganz viele Kraftpakete! :thumbup: :thumbup: :thumbup:

    Eine Tür ist selten ganz verschlossen.
    Manchmal muss man nur den passenden Zeitpunkt zum Anklopfen finden!

  • Liebe Mohn,
    danke für deine wieder einmal geniale Auflistung! Da drücke ich gleich mal feste mit :thumbsup:

    ***********************************************************************************

    Lebe dein Leben hier und jetzt - und verschiebe nichts auf irgendwann und irgendwo.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Sonnenblümchen ()

  • :thumbsup: und drücke ganz fest die Daumen. :thumbsup:


    Alle die in dieser Woche Untersuchungen, Chemo, Bestrahlungen und Ergebnisse
    erwarten.
    Mohnblume hast wieder die Auflistung ganz toll gemacht. Vielen Dank!!!


    Wünsche noch einen schönen Sonntagabend.


    Lieben Gruß
    Frischauf


    Eine Freude vertreibt hundert Sorgen! :hug:
    Japanische Weisheit