Unser "Ich-Drück-die-Daumen-Strang"

  • Hallo Ela, :thumbsup:
    auch wenn du keine Chemo bekommen hast ist es doch schön zu hören dass deine Leberwerte sich erholen.


    Liebe Fomet, :thumbsup:


    toll dass dein Herz gesund ist und du für die Chemo gewappnet bist.
    euch beiden :thumbsup:

    LG Nicky1967


    Ich versuche alles was geschieht positiv zu sehen, auch wenn ich den Sinn dabei, nicht immer erkenne! :)

  • Liebe Strandnixe :hug: :thumbsup:
    TOLL!!!!!!!! :thumbsup: Ich freue mich sehr,
    dass alles o.B. war!!!!! :hug: :thumbsup:


    Liebe Ela, liebe Fomet
    auch über Eure guten Nachrichten freue ich mich, dass es mit
    der Chemo nun in etwas veränderter Form bzw. beginnen kann!
    Es ist gut, wenn vorher alles genau abgecheckt wird! Bei mir war das
    leider nur auf Anfrage, bzw. Hinweis in der Onkologie überprüft
    worden, obwohl ich in einer Studie war!!!!! :hot:


    Liebe Reigenlilie :hug: für Euch sind
    meine Daumen, ebenso für Sonja
    DAUERGEDRÜCKT!!!!!! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
    Alles, alles Gute weiterhin!!!!! :hug:


    Lg Miami :hug:

  • Liebe foment :P na wunderbar, jetzt kann es mit guten Voraussetzung weitergehen :thumbsup:


    Liebe Ela :P freue mich sehr für dich, dass die Leberwerte wieder ok sind. Die reduzierte Chemogabe,
    die jetzt vorgeschlagen wurde, ist nicht minderwertiger als die vorherige Vorgehensweise. Ich finde es sehr gut,
    dass mittlerweile darauf geachtet wird. War zu meiner Chemozeit nicht üblich und wenn dadurch dauerhafte
    NW verhindert werden können, ist das doch sehr gut :thumbup:


    Liebe alesigmai52 :P die Daumen sind heute sowas von gedrückt und werde nah bei dir sein :hug:


    Grüßle :) ika :)

  • Foment und Ela, wie schön!
    Es geht also weiter mit den guten Nachrichten hier im "magischen Strang" :D


    Jetzt können wir heute alle Daumen auf dich, liebe Alesigmai, konzentrieren, und ich bin sicher, du vermeldest heute die nächste frohe Kunde :thumbsup:


    LG
    Diana

  • Mein Untersuchungsmarathon ist endlich zu Ende. War bis 14.30 im Krankenhaus.
    Mammografie und Knochenszintigramm waren o. B, ausser Etwas Verschleiss an den Schultern und Fussgelenken und Knien. Aber das darf ja sein , bin ja auch nicht mehr ganz neu. Das stört mich nicht.
    Die Ergebnisse vom Thorax und Bauch-CT stehen noch aus . Unser Stationsarzt hat sich die Bilder auf Station angesehen. Er sagte mir dass er mit seinen , Gynäkologen-Augen' da nichts Schlimmes gesehen hat. Doch das letzte Wort haben die Experten( Radiologen)Das erfahre ich wohl erst am Montag.Da habe ich das Gespräch mit unserer Oberärztin. Was mit diesem Lymphknoten dann passieren soll , wird dann sicher auch entschieden. Der Radiologe der die Mammografie gemacht hatte , empfahl mir den auf jeden Fall entfernen zu lassen. Mal sehen, und wenn dann lasse ich das nach Weihnachten machen , zwischen den Feiertagen. Dann gibt es auch keine Probleme mit der Dienstplanung und so.
    Für mich gibt es kein schöneres Weihnachtsgeschenk als ein o. B
    Vielen Dank für das Daumendrücken bisher. Es tut so gut , wenn man so eine starke Truppe wie Euch hinter sich stehen hat, die in Gedanken bei einem sind . Da fühlt man sich nicht so alleine. :hug: :hug: :hug:


    So, nun genug geschwafelt : Jetzt drücke ich weiter die Daumen für alle die es brauchen , denen es nicht so gut geht.
    Dass sie nicht verzweifeln, ihren Mut nicht verlieren. :thumbsup:
    Wünsche Euch ein schönes , gemütliches Adventswochenende.
    LG alesigmai, die sich schon etwas freut :P und hofft dass es so bleibt.

    Die Zeit heilt nicht alle Wunden,sie lehrt nur
    mit dem Unbegreiflichen zu leben
    Rainer Maria Rilke

  • Liebe Ela, liebe foment,
    ich freue mich mit euch über die guten Nachrichten!!!
    Weihnachten kann kommen!


    Liebe alesigmai,
    puh, jetzt bin ich ja schon erleichtert, obwohl die völlige Entwarnung ja dann wahrscheinlich am Montag erst kommt.....
    Aber ein bisschen freuen darf man sich doch schon.......
    Trotzdem noch extra Daumendrücker und überhaupt Drücker für dich!
    :thumbsup: :hug:


    Liebe Grüße von mama63

    Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich
    (Afrikanisches Sprichwort)

  • Liebe alesigmai, :hug:


    ich freue mich wirklich sehr, dass auch bei Dir soweit alles
    o.B. ist! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: Ich habe den
    Stein bis hier im Spreewald plumsen hören! :thumbsup: :hug:


    Ja leider, unsere Knochen sind nicht mehr so jung und deshalb
    müssen wir den Verschleiß wohl hinnehmen! ;) :thumbsup:


    Mit dem Lymphknoten würde ich auch so verfahren! Was weg ist,
    kann nichts mehr anrichten! :cursing: Aber ich drücke Dir
    weiter die Daumen, dass es eine harmlose Erklärung dafür gibt
    und er eventuell nicht operativ entfernt werden muß! :thumbsup:


    Ganz liebe Grüße von Miami :hug:

  • Dann sorge ich schon für Glühwein , Punsch kann ich nicht
    und natürlich Plätzchennachschub. Das Spritzgebäck mit guter Butter steht noch aus .
    Mal sehen , wer so alles kommt . Freue mich schon. :P
    alesigmai52

    Die Zeit heilt nicht alle Wunden,sie lehrt nur
    mit dem Unbegreiflichen zu leben
    Rainer Maria Rilke

  • hallo Ihr Sonnendeckler :)
    freue mich mit euch das ihr gute Befunde habt , auch ich hab heute wieder eine gute Nachricht bekommen
    meine Knochendichte Messung ist super ok .Jetzt drücke ich erst mal weiter für euch alle die Daumen . :thumbsup:
    Habe euch einen Eierpunsch mitgebracht und würde gerne mit euch anstoßen , auf einen schönen 4. Advent .
    Liebe Grüße Trinchen

  • Wie schön, nur gute Nachrichten.
    Da stosse ich doch gerne mit an auf dem Sonnendeck. Erhitze noch Glühwein und bin dann später auch dabei.


    Bis gleich.

  • Auch ich freu mich so über eure guten Nachrichten,
    liebe Ela, liebe foment, liebe alesigmai und liebe Trinchen! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


    Liebe alesigmai,
    für dich drück ich weiter, dass du am Mo die vollständige Entwarnung erhältst! :thumbup: :thumbup:


    Trinchen, den Eierpunsch muss ich aber unbedingt noch probieren! :hug:

    Eine Tür ist selten ganz verschlossen.
    Manchmal muss man nur den passenden Zeitpunkt zum Anklopfen finden!

  • Termine haben am
    Montag:
    Alesigmai......Gespräch mit der Oberärztin wegen CT-Ergebnis u.a :thumbup:
    ..................und Vorschlag, wie es mit dem geschwollenen Lymphknoten weitergehen soll. :thumbup:
    Maca...........wird der Port entfernt. :thumbup:
    Trinchen50...Portentfernung und Entfernung der Thrombos aus der Halsvene. :thumbup: :thumbup:
    Dienstag:
    feenhund.... .MRT wegen Schulter :thumbup:
    Kojak...........Start mit Herceptin für 1 Jahr :thumbup:
    Sonja...........Besprechung und erneute Sono beim Onkologen,
    .................wir drücken mit aller Kraft, dass dein Weihnachtswunder Wahrheit wird! :thumbup: :thumbup:
    Trinchen50...Nachsorge bei Gyn :thumbup:
    Donnerstag:
    Chrigele....... hat ihren 1. Termin bei der Psychoonkologin :thumbup:


    Für euch alle und auch für diejenigen, die sich evtl. jetzt noch melden, sind die Daumen fest gedrückt! :thumbup: :thumbsup: :thumbup:
    Ebenso für alle, die noch ein paar Daumen brauchen, sei es wegen Chemo, :thumbup: :thumbup:
    wegen sonstigen Terminen oder aus irgendeinem anderen Grund! :thumbup: :thumbup:


    Euch allen, ihr lieben Foris und allen, die es lesen,
    drück ich außerdem die Daumen für schöne. frohe und beschwerdefreie Weihnachtstage! :thumbsup: :thumbsup:
    Eure Mohnblume
    die heut etwas in Eile ist!

    Eine Tür ist selten ganz verschlossen.
    Manchmal muss man nur den passenden Zeitpunkt zum Anklopfen finden!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Mohnblume ()