Unser "Ich-Drück-die-Daumen-Strang"

  • Ihr Lieben... :love:
    hier sind auch meine Daumen... :thumbsup:
    auch wenn ich´s zur Zeit nicht so oft schaffe zu schreiben, so drück ich doch immer fleißig mit :thumbup:


    Euch allen eine gute Woche mit möglichst vielen positiven Ergebnissen und wenig Nebenwirkungen!!! :thumbsup:
    Liebe Grüße :hug:
    Trinchen

  • Hier schnell noch meine Daumen :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: für eine gute Woche mit positiven Ergebnissen und wenig Nebenwirkungen :!:


    Eine extra Portion gehen an Katzi :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: damit sie am Donnerstag gute Nachrichten nach dem MRT bekommt :thumbup: .
    Allen anderen ebenfalls eine gute Woche.
    Danke Mosi.

  • hier kommen ganz schnell noch meine daumen!


    :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


    ... und dicke fette extradaumen für katzi! :thumbup: :hug:


    allen eine gute woche
    wünscht ani64

    da es sehr förderlich für die gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein. 8) voltaire

  • Hallo Mosicha,


    Hab Dank für die tolle ausführliche Liste. Es ist toll zu sehen wie es weitergeht und man selbst immer ein Stückchen weiter
    nach vorne rückt. Es geht auswärts.


    An alle anderen Foris,


    auch ich bi in Gesanken bei Euch u d freue mich über Jeden der die Chemo zu Ende gebracht hat, der AHB, ReHa oder auch
    der Bestrahlung, OP entgegen strebt. es geht weiter. Wir wollen alle Leben.


    Bleibt stark wir schaffen es gemeinsam.


    LG Mogli

  • :thumbsup: Komme erst jetzt zum Schreiben, drücke aber schon seit gestern mit :thumbsup: für gute Gespräche und Ergebnisse, keine oder wenigstens wenig Schmerzen und Nebenwirkungen, für viel Kraft und Duchhaltevermögen :thumbsup:
    Mosi, danke für die tolle Liste :hug: :thumbup: Ist viel Arbeit, das immer zu sammeln !

    ***********************************************************************************

    Lebe dein Leben hier und jetzt - und verschiebe nichts auf irgendwann und irgendwo.

  • Auch ich komme noch schnell mit meines Daumen daher ganz fest sind sie gedrückt. Bitte für mich am Mittwoch 10.5. Da habe ich Mama sonographie da brauch ich unsere magischen Daumen wieder. Euch allen eine schöne Woche
    LG Angela

  • Liebe Foris,


    eure Daumen haben wohl nicht nur mir geholfen, den Tag mit den Abiturprüfungen gut durchzustehen, sondern auch meinen Schülerinnen. Ich habe 8 Prüfungen gehabt und 6mal die Note "sehr gut" vergeben! Alles ist gut gelaufen und war relativ entspannt (so entspannt, wie ein Prüfungstag halt sein kann). Die Woche hat gut angefangen.


    Meine Daumen sind jetzt in Stellung für alle, die diese Woche welche brauchen können, ganz besonders für katzi.


    LG Nordlicht

    Der Wein ist stark, der König stärker, die Weiber noch stärker, aber die Wahrheit am allerstärksten. (Martin Luther)

  • Bei mir gab es leider gar kein Ergebnis. Warum ich gestern schon zur Vorstellung Strahlentherapie sollte - keine Ahnung. Der Arzt hat zwar das Vorgespräch mit mir geführt und mich untersucht, aber ich habe jetzt für nächste Woche Dienstag wieder einen Termin zur Besprechung und Untersuchung, danach kommt das CT für das Einzeichnen und dann kann es losgehen. Laut dem Doktor sollen die Bestrahlungen frühestens 4 Wochen, spätestens 6 Wochen nach der OP stattfinden. Den Termin hätte ich mir sparen können - man hat ja sonst keine!
    Dann habe ich für 6. Juni einen Termin für ein CT machen müssen. Bei mir wurde ganz am Anfang eine Narbe auf der Lunge festgestellt, die bei der Untersuchung wg. der Lungenentzündung wesentlich größer war. Jetzt muss ich das nochmal abklären lassen und schon steigt die Angst wieder auf.
    Im Moment habe ich ein ziemliches Tief.


    LG
    Christina


    Wenn es ein Löwenzahl durch den Asphalt schafft, dann wirst du doch sicher auch einen Weg finden.

  • Liebe Christina,
    das Tief habe ich auch gerade. Vielleicht ist das so, wenn der Mistkerl raus ist und die kurative Behandlung nicht sofort weiter geht. Wir sind durch dieses Forum so gut informiert, dass uns Aufklärungsgespräche in der Endphase fast langweilen. Wenn dann wie bei Dir auch erst noch irgendetwas abgeklärt werden muss, verliert frau das schon sehr helle Licht am Ende des Tunnels schon mal kurzfristig aus den Augen...
    Bei mir ist es die Zeitschiene, die mich runterzieht. Meine nächste Kreuzfahrt ist für den 28.08. gebucht und nachdem ich meine Januarkreuzfahrt schon stornieren musste, will ich nun unbedingt. Mein Mann hat danach Urlaubssperre und ein bisschen gemeinsamer Urlaub ist wohl nicht zu viel verlangt. Wird aber bei mir echt eng..
    So, genug gejammert, gehe jetzt erstmal arbeiten und lasse mir dann die Unterdruckpumpe setzen.
    LG Kirsche

  • Liebe Christina,


    ich kann dich sooooo gut verstehen. Ich muß morgen zum CT . Letztes Jahr, während der Chemo, war auf der Leber eine Läsion ( keine Metastase ) zu sehen,
    dass soll jetzt kontrolliert werden. Ich bestehe nur noch aus Panik.


    Aber wir werden positiv denken. Es wird alles gut sein. Ich drücke dir die Daumen :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


    Ganz liebe Grüße
    Katja



    Liebe Kirsche,


    ich wünsche dir so sehr, dass es mit deiner Kreuzfahrt klappt. Das hast du dir redlich verdient. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
    Habe gerade gesehen, wir haben das gleiche Hobby, ich liebe das tanzen.


    Ganz liebe Grüße
    Katja