Unser "Ich-Drück-die-Daumen-Strang"

  • Hallo liebe Foris,


    bin gerade sehr niedergeschlagen. Ich bräuchte dringend Eure Daumen - und zwar diesesmal nicht für mich, sondern für meine Schwester!! Sie war gestern zur Nachsorge bei der Mammographie und die Ärztin hat danach bei der Sono viel gemessen und geschaut. Die Aussage der Ärztin „da ist nichts Verdächtiges ” klang nicht sehr überzeugend. Das genaue Ergebnis der Mammographie und Sono wird ihrer Frauenärztin zugeschickt. Nächste Woche weiß sie genaueres. Irgendwie macht sich wieder dieses Angstgefühl bei mir breit, das ich heuer im Frühjahr hatte. =O

    Ich werde gerade innerlich immer unruhiger und kann heute garnicht ans Schlafen denken. :hot:


    Liebe Grüße,

    Viva

  • Hallo,


    erst mal Danke für`s Daumendrücken. Blutwerte am Montag waren ok und heute Morgen wurde der Zahn gezogen.

    Das doofe Ding hatte 3 Wurzeln, die nicht so recht raus wollten, aber nach 2 mal Nachbetäuben und Teilen der Wurzeln <X ist der Backenzahn jetzt draußen und inzwischen geht es mit den Schmerzen .(Hab`brav gekühlt) Antibiotikum soll ich nur noch Morgen nehmen. Weiter Daumen drücken dürft ihr, damit das gut heilt - Ich keine Kiefernekrose bekomme.


    Blume

    Wir können uns gerne PNs schreiben. Über Whattsapp muss ich erst nachdenken, weil mich Whattsapp und die ganzen Gruppen gerade eh nerven. Ich überleg`, ob ich Whattsapp nicht runterschmeiße....(Ich fühl`mich immer verpflichtet zu antworten und will nicht dauernd verfügbar sein - )

    Also, Weiteres gerne per PN.:) Schön, dass es dir besser geht.




    Liebe Viva,


    da ich noch wach bin drück`ich schon mal.:thumbup::thumbup:

    Dass die Ärztin viel gemessen und geschaut hat, ist ja erst mal nichts Schlechtes -

    "Da ist nichts Verdächtiges" hätte sie doch wohl eher nicht gesagt, wenn da etwas Verdächtiges gewesen wäre. Dann hätte sie doch eher gar nichts gesagt, oder dass sie das noch auswerten muss o.ä.

    Wann hat deine Schwester denn den Termin bei ihrer Ärztin? Sag mal Bescheid, damit wir noch gezielter die Daumen drücken können.


    Liebe Grüße & noch eine entspannte Nacht

    Esma

  • Liebe Emsa,


    das ist sehr sehr lieb von Dir, dass Du so spät noch geanwortet hast und gleich noch Daumen drückst :*, obwohl heute Deine Zahn-OP anscheinend nicht ganz so glatt gelaufen ist. Für die schnelle und unkomplizierte Heilung drücke ich Dir natürlich gerne weiterhin die Daumen. :thumbup::thumbup:

    Du hast Recht - ich denke auch, dass es gut ist, dass die Ärztin genau und lange gemessen und geschaut hat. ICH wäre froh, wenn meine FÄ so genau wäre bei meiner Nachsorgeuntersuchung, die ich demnächst habe. Ich habe heute nicht persönlich mit meiner Schwester gesprochen. Sie ging abends leider nicht ans Telefon. :( Sie hat mir nur kurz per Mail geschrieben, dass sie ein ungutes Gefühl hat, weil die Ärztin so zögerlich war. Deshalb weiß ich den genauen Termin nicht. Ich werde sie morgen nochmal anrufen. Vielleicht ist sie dann etwas besser drauf und sie geht ran?...

    Mich selber wühlt das ganze wieder ziemlich auf und ich fühle mich zurückversetzt in den März und April dieses Jahr. Daran merke ich, dass es einfach doch noch nicht lange her ist.


    Liebe Grüße,

    Viva

  • Liebe Esma,
    toll, dass die Blutwerte o.k. waren!
    Weniger schön, dass die Zahn-OP Probleme bereitet hat! Und natürlich drücken wir weiter Daumen für einen guten Heilungsverlauf und dass du vor einer Kiefernekrose verschont bleibst! :thumbup::thumbup:

    Liebe Viva,
    die Sorgen um deine Schwester kann ich sehr gut nachvollziehen- wie wohl jede hier!
    Ich muss dir und deiner Schwester jetzt was von mir erzählen:
    Ich hatte auch große Angst vor den Untersuchungen und versuchte aus der Mimik und dem Tonfall von Ärzten was rauslesen, rauszuhören. Einmal dachte ich besonders, dass da was Schlimmes wäre, weil- nach meiner Ansicht- der Doc so bedenklich geschaut hätte. Und dann war da wirklich nichts. Ich hab ihm das danach aber erzählt!! Da war er ganz erstaunt und war froh, das zu erfahren!

    Ich denk an euch und drück schon feste die Daumen!!!:thumbup::thumbup:
    Falls du den Termin heute oder morgen erfährst, schreib ihn hier in diesem Thread oder schick mir eine PN.
    Ich werde die Liste am Sonntag am späten Nachmittag oder am Abend wieder einstellen.
    Für Alesi ist das noch zu viel.

    Liebe Grüße an alle
    von Mohnblume



    Eine Tür ist selten ganz verschlossen.
    Manchmal muss man nur den passenden Zeitpunkt zum Anklopfen finden!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Mohnblume ()

  • Hallo liebe Viva,


    deine Sorgen kann ich gut verstehen :hug: ich lese auch immer in der Mimik der Ärzte, aber ich weiß dass das eigentlich Blödsinn ist, aber ich ertappe mich immer wieder.

    Meine Daume sind auch für deine Schwester in Aktion… :thumbup::thumbup::thumbup:


    Hallo liebe Esma,


    Gsd hast du alles überstanden und nun sind die Daumen weiter in Aktion für eine gute Wundheilung :thumbup::thumbup::thumbup:



    Natürlich sind für alle von EUCH die Daumen gedrückt, ich habe so viele imaginäre Daumen, wundere mich schon selbst….;)^^;)


    Grüßle :) ika :)

    Lachen ist die beste Medizin,

    also verschenke jeden Tag ein Lächeln,
    es tut nicht we
    h
    :thumbsup:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von ika-ulm ()

  • Liebe Foris, bringt eure Daumen in Position, denn hier ist die neue Liste für Woche 38!
    Diesmal nochmals von mir!

    Montag, 18.9.:thumbup::thumbup:

    Alesigmai......................Blutabnahme und MRT Augenhöhle
    Balou.............................Start der neuen Chemo

    Gunda..........................Staging

    Schnabeltier11...........Gespräch nach Tumorkonferenz

    Tisbedag.......................Termin beim Onkologen, MRT-Befund und Bespr. Chemo?

    Dienstag, 19.9.:thumbup::thumbup:
    Angelina.........................Nachsorge mit Mammo, Sono, ,..
    Wölfin.............................Mammografie zur Abklärung
    Danja...............................11.Pacli

    Gunda.............................Staging

    Shiva................................12. Taxol

    RebEng.............................Beginn Strahlentherapie

    Tisbedag..........................Chemostart

    wolke7.............................10. Pacli

    Mittwoch, 20.9. :thumbup::thumbup:
    Ahsoka............................erstes Gespräch in Strahlenklinik
    Corinnas Mama............vorletzte Chemo

    Gunda............................Staging

    jonna...............................Termin im BZ wegen Neuropathie
    Lunaiko...........................1. Chemo AC
    Kylie..................................9. Pacli
    Modira...........................11.Nab-Pacli???
    Paola.................................9. Pacli
    Radaev............................12. Pacli, ??

    Sabsi................................Beginn hypofraktionierte Bestrahlung

    Schnabeltier11...............Port legen

    Wally...............................Kieferchirurgie wg. Nekrose


    Donnerstag, 21.9.:thumbup::thumbup:
    Moneypenny..................1. Große Nachsorge mit MRT, Sono, Mammo beids.
    Ticino................................ 3. Chemo-Zyklus startet (2 Wochen tägl. 2 Tabletten)
    Jonna.................................9. Pacli, ?
    Libelle..............................12. Nab-Pacli
    Nati77................................9. Pacli
    Peppe................................2. Chemo
    Pschureika.......................5. Pacli

    Ute63................................12. Pacli


    Freitag, 22.9.:thumbup::thumbup:
    Wally..................................Besprechung (von MRT?)
    Sonnenschein70............Bestrahlungsende!!


    Unsere Daumen brauchen außerdem besonders: :thumbup::thumbup:
    Alesi..., Ani64..., Blume59..., Esma432..., Gretel..., Kylie..., Matsu und Frau.., Pea1961..., Viva und ihre Schwester...,
    und ...- sicher noch einige mehr!

    Die Daumen werden für jedoch für alle gedrückt - auch für diejenigen, die nicht namentlich genannt sind,
    die aber auch OPs haben, Chemo-, Strahlen- oder andere Therapien erhalten,
    die auf Ergebnisse oder Befunde warten, die Angst oder Sorgen haben,
    für alle, die aus irgendeinem Grund noch ein paar Daumendrücker und Kraft und Zuversicht brauchen! :thumbup::thumbup:

    Eine gute Woche wünscht euch allen
    Mohnblume

    Eine Tür ist selten ganz verschlossen.
    Manchmal muss man nur den passenden Zeitpunkt zum Anklopfen finden!

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 Mal editiert, zuletzt von Saphira () aus folgendem Grund: Termine ergänzt.

  • Meine :thumbup::thumbup: sind in Position - und Dank Mohn weiß ich nun auch, wem ich wann die Daumen besonders drücke - allgemein und Dauerdrücken ist immer angesagt :*

    ***********************************************************************************

    Lebe dein Leben hier und jetzt - und verschiebe nichts auf irgendwann und irgendwo.

  • Liebe Fori-Mädels und Matsu,

    auch ich drücke wieder ganz fest die Daumen für alle, die sie die nächste Woche benötigen.:thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:

    Dir, liebe Mohnblume, einen ganz lieben Dankeschön-Schmatz für die Erstellung der wieder recht langen Liste.:*:*:*

    Ganz liebe Grüße Kylie:hug::hug::hug: