Unser "Ich-Drück-die-Daumen-Strang"

  • Liebe Katinka, das ist eine tolle Nachricht, freu mich sehr mit Dir.:)

    Liebe IIisweetie, und noch eine gute Nachricht, das zaubert ein Lächeln auf mein Gesicht.:)

    So kann es diese Woche weitergehen.^^

    Ich wünsche allen einen schönen Feiertag.

    Ganz liebe Grüße Kylie:hug::hug::hug:

  • Oje, beim Blick in den Terminkalender habe ich mit etwas Schrecken festgestellt, dass ich diesen Donnerstag schon die halbjährliche Nachsorge mit beidseitiger Mammographie und Sonographie des Oberbauch habe. War irgendwie auf Anfang November aus. Eigentlich brauche ich einige Zeit vorher, um mich an den Termin zu gewöhnen. Aber vielleicht ist es auch gut, dass ich jetzt nicht so viel nachdenken kann. Hatte jetzt vier Tage lang ein ganz tolles Yoga Seminar an der mecklenburgischen Seenplatte. Da schwebe ich noch etwas ;)

    Also reihe ich mich ein in die "Kraftbedürftigen" und bin mir sicher, dass ihr wieder unter der Liege sitzt und frech drein schaut. Dann kann nur gutes bei rauskommen. In Gedanken bin ich dann bei alesi und halte deine Hand . Dann wird alles gut und nach dem tollen Wochenstart von Katinka und Illisweeti kann es ja auch nur so weitergehen :thumbup::thumbup::thumbup:

    Liebe Grüße von der Tanne

  • Liebe Tanne

    Dann drücke ich Dir schon mal die Daumen :thumbup::thumbup:für die Untersuchung am Donnerstag .Dass Du uns auch ein o. B vermelden kannst . Leider kann ich am Donnerstag nicht unter der Liege mit frech hervorgucken , da ich selber in Narkose bin . Toi , toi toi

    liebe Tanne. Wird schon , bei so einer Sportskanone wie Du , da darf sich nix mehr einnisten.


    Liebe Illisweetie

    Herzlichen Glückwunsch zum zum

    o. B. Wie schön schon das zweite gute Ergebnis . Freu freu :P:P

    Mögen noch viele folgen.

    LG und gute Nacht 😴

    alesigmai52

    Die Zeit heilt nicht alle Wunden,sie lehrt nur
    mit dem Unbegreiflichen zu leben
    Rainer Maria Rilke

  • Guten Abend ihr lieben Daumen Drücker,

    vorab an Katinka und Illsweety, super, Klasse, Freude pur mit euch.

    Das sind tolle Nachrichten. ^^:)


    und meine Daumen werden weiterhin gedrückt , sie befinden sich im Dauer-drück-Modus.

      :thumbup::thumbup::thumbup:

    Liebe Tanne :thumbup::thumbup::thumbup:

    und alesigmai52 :thumbup::thumbup::thumbup:


    Danke auch für euer erneutes Daumen drücken.:whistling:


    Mein Termin heute:

    Lt. meinem Doc kann sich der Heilungsverlauf, wenn es gut läuft, mindestens noch 9 Wochen,

    eher länger, hinziehen.

    Solange kann auch keine Bestrahlung starten.

    Zum Glück geht bald meine antihormonelle Therapie weiter, sonst würde sich mir der Eindruck der Unterbrechung meiner lebensnotwendigen Therapie erwecken.

    Und das würde mir Angst und Bange machen, aber so geht es zumindest weiter und das ist das Positiv.

  • Liebe Ilisweety, toll, ich freu mich mit dir über den guten Befund 👍🏼👍🏼👍🏼


    Am Donnerstag will meine Mama nach Aachen und bei L. Weihnachtseinkäue machen. Danach treffen wir uns mit meinem Bruder zum Mittagessen. Da ich dann insgesamt locker 4 Stunden auf der Autobahn unterwegs bin, kann ich prima unter alle Untersuchungsliegen und OP-Tische krabbeln und positive Energie versprühen. Also, Tanne und Alesi, ihr könnt mit mir rechnen 😉:hug:

    LG, Angi ;)


    Läuft bei mir. Zwar rückwärts und bergab. Aber läuft.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Ally () aus folgendem Grund: Firmenname entfernt

  • Hallo zusammen,


    ein paar Tage nicht da und schon verliere ich den Überblick, den ich eh noch nicht so hatte :-).

    Ich freue mich mit, über die guten Nachrichten, die hier zu lesen waren und drücke in dieser Woche natürlich auch allen die Daumen.

    Mädls, was seid ihr tapfer! Was sind wir tapfer! Und ich finde es richtig, richtig gut, dass hier alles sein darf und alle zu allererst um die positive Einstellung ringen. Das heißt ja nicht, dass man keine Einbrüche haben darf, im Gegenteil. Das ist normal, wenn wir sonst so herausgefordert werden. Aber wir setzen dem Ganzen etwas entgegen und das stärkt. Wenn ich es gerade selbst nicht kann, dann tun es andere für mich. Und das ist spürbar.

    Irgendwie ist das schlecht zu formulieren. Ich hoffe, ihr versteht, was ich meine.

    Mir fällt in meiner Umgebung halt auch auf, dass es (ganz vereinzelt) Menschen gibt, die mich in der Krankheit halten wollen und nicht nachvollziehen können, dass man in einer solchen Situation auch positiv denken kann. „Ja,aber......“ Ich setze dem gerne ein „Nö, ist nicht so!“ entgegen und merke bei einem großen Teil meiner Freunde, dass ich ihnen den Umgang mit meiner Krankheit damit auch erleichtere. Ich war am vergangenen Wochenende mit einer Gruppe fort und hatte Luft, mir die Zeit so einzuteilen, wie ich sie brauchte. Und ich habe so viele tolle Rückmeldungen bekommen zu meinen Beanies und Tüchern, dass ich richtig Lust hatte, die durchzuwechseln. Ich wurde auch von einer wildfremden Frau angesprochen, die mir dann erzählte, dass sie das Ganze vor sechs Jahren durchgemacht hat. Was für Begegnungen eröffnen sich da gerade neu? Ich finde das sehr, sehr spannend. In der Predigt vom Sonntag hörte ich, wichtig sei es, ein Gespür für die Qualität des Lebens zu entwickeln. Welche Qualität Leben noch haben kann, das merken wir alle doch gerade in dieser Situatuion.

    Ich wünsche euch eine gute Woche mit tollen, menschlichen Begegnungen, egal ob hier oder woanders. Das Leben lohnt !


    Zebralilly

  • Liebe Zebralilly, wow, sehr schön hast du das geschrieben!<3
    Liebe Ilisweetie und liebe Katinka63, super, beide o.B.! Ich freu mich mit euch!:thumbup::thumbup:

    Liebe Tisbedag, für deine 2 Tage mit der Chemopumpe sind die Daumen auch gedrückt!!:thumbup::thumbup:

    Liebe Tanne, natürlich werden die Daumen für deine Nachsorge gedrückt!
    Ich denk an dich!!:hug::thumbup::thumbup:
    Ich habe Saphira gebeten, dich noch in die Liste auf S. 394 einzufügen!

    Von einigen Foris weiß ich nämlich, dass sie zurückblättern zur letzten Liste und nachschauen, wer gerade unsere Daumen braucht!
    Danke, liebe Saphira, dass du das EInfügen bzw. Ändern immer wieder übernimmst!!:hug::thumbup:

    Liebe Foris, meine Konzeptlisten warten schon auf eure Termine!!
    Ihr könnt mir
    (als Vertretung für Alesi) die Termine gerne melden, sobald ihr sie wisst. Ich notiere sie dann schon mal in meinem großen Kalender!


    EInen schönen Feiertag, den ihr hoffentlich genießen könnt,
    wünscht euch allen
    Mohnblume

    Eine Tür ist selten ganz verschlossen.
    Manchmal muss man nur den passenden Zeitpunkt zum Anklopfen finden!

  • Hallo Zebralilly,

    ich muss auch hier sagen...einfach schön geschrieben.

    Ich bekam bei meiner Ersterkrankung oft den Satz zu hören (oder zu lesen) - man kann auch positives aus so einer Erkrankung ziehen.

    Hab das anfangs nicht verstanden und bin zum Teil auch richtig verärgert darüber gewesen. Jetzt im nachhinein verstehe ich diese Aussage. Ich habe durch die Erkrankung schon viele Tolle Menschen kennengelernt, auch kann ich mein Leben jetzt besser genießen. Man bekommt einen Blick auf die schönen - manchmal auch kleinen Dinge des Alltags.;)

    Liebe Grüße

    LEO70

  • Hallo ihr Lieben,

    auch meine Daumen sind für alle gedrückt :thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:

    Liebe Grüße von

    Stupsi


    Das Glück des Lebens besteht nicht darin, wenig oder keine Schwierigkeiten zu haben, sondern sie alle siegreich und glorreich zu überwinden (Carl Hilty ) :)

  • Meine lieben Foris,
    natürlich drücke ich auch immer alle Daumen für euch.:thumbup: Mit dem neuen Forum konnte ich mich nicht so richtig anfreunden. Vor allem wenn man da mal im Handy mal kurz reinschauen will?(
    Die Liste ist ja immer erschreckend lang. Aber schön dass immer so viele für einen da sind. Mir geht es im Moment gut, kann mir Zeit für Sport nehmen. War den ganzen August in Reha an der Ostsee das war sehr schön.
    Und jetzt habe ich mal etwas Ruhe vor den Ärzten - hoffentlich bleibt es so:)
    Wünsche Euch allen nur gute Ergebnisse und eine schöne Woche

    Gruß Anni

  • Mein Termin für morgen wurde gerade telefonisch auf nächsten Donnerstag verschoben :(

    Nur gut, dass ich 4tage Yoga Urlaub gerade hatte;);)

    Das Nervenkostüm muss schon so einiges aushalten. Ich rechne zwar mit o.B...... aber eure Daumen beruhigen doch ganz gut ;);),

    Liebe Mohn, dann hätte ich nächste Woche am 12.10.gerne ein Plätzchen in der Liste

    :thumbup::hug:

    Gib jedem Tag die Chance, der Schönste deines Lebens zu sein ( Mark Twain)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Charis () aus folgendem Grund: Kleine Korrektur.

  • Ja, Leo, genau so ist es!


    Als ich erkrankte und klar war, dass ich meine Arbeit ein Jahr lang aussetzen muss, heulte ich erstmal los. Ich liebe meine Arbeit.

    Mir hat dann bei einem Kaffee ein Freund gesagt:“Und, was machst du noch in diesem Jahr? Du bist schließlich nicht nur deine Krankheit!“

    Und genau das ist es. Sie wird sich ihren Platz nehmen, zurecht! Aber sie kann mich nicht davon abhalten, meinen Alltag (soweit ich fit bin) so zu gestalten, dass ich ihn genießen kann. Es gibt so vieles von dem ich gesagt habe „Man, da bräuchte ich mal mehr Zeit zu!“

    Und jetzt habe ich sie, unfreiwillig ja, aber ich hab sie! Und so muss man es angehen!


    Zebralilly

  • Liebe Zebralilly,

    Ich freue mich für dich, dass du so tolle Begegnungen hattest.

    Ich habe auch die viele Freizeit irgendwann als schön empfunden und vieles gemacht, wozu im Berufsleben keine oder weniger Zeit war. Diese Zeit ist ein Geschenk an uns, uns zu besinnen, was es neben Job und Familie noch gibt. Es ist oft eine innere Einkehr, eine Bestandsaufnahme und die Möglichkeit, neue Wege zu finden...

    Viel Glück auf deinem Weg :hug::hug::hug:

    :hug:

  • Liebe Ilisweetie und liebe Katinka :thumbup:auch noch Glückwunsch von mir :hug:.

    Liebe Brain, dir ein Durchhaltedrūcker :hug:, das ist mal echt doof, ich wünsche dir das es vielleicht doch alles ein bissel schneller und vor allem gut abheilt und dann deine Bestrahlung starten kannst. :thumbup: