Hallo in die Runde

  • super, liebe Ronda,

    ich freue mich sehr mit Dir :love:

    Die Bestrahlungen schaffst Du mit links und dann treffen wir uns im TAM-Thread :hug:

    1-2-3-4 diesen Kampf gewinnen wir.
    5-6-7-8 das Schalentier wird platt gemacht!


    Alles wird gut - eine andere Option gibt es nicht!

  • Moni13 , ich weiß jetzt auch, was das für ne Blutuntersuchung war, die muss in Kombination mit der Beckenstanze gemacht, weeeeil: die Veränderungen sowohl im Blut als auch im Knochenmark sollten sich sinngemäß zueinander verhalten, daher wird bei jeder Knochenmarkbiopsie auch eine Blutprobe entnommen.:thumbup:

  • Ronda ,


    ich kann dir so nachfühlen. Herzlichen Glückwunsch! Es ist wirklich ein tolles Gefühl, wieder ins Leben zu gehen. Ich hatte ja auch eine Komplettremission und hatte jetzt auch eine Kontrolluntersuchung beim Gyn und vorgestern beim Onkologen, der immer nochmal eine Sono des Bauchraumes macht. Nix, kein Befund. Seit September bin ich wieder im Dienst und offiziell endet meine Therapie am 05. November mit dem letzten Antikörper. Wunderbar! Wir haben gestritten, gelitten und haben es geschafft.

    Ronda und jetzt her mit dem schönen Leben!


    Wünsch dir alles Gute,


    Zebralilly

  • Zu besonderen Anlässen hole ich meinen Vorstellungsthread ab und an mal raus:!:

    Heute ist es genau 1 Jahr her, als ich das Ding morgens beim duschen entdeckt habe:(

    Kurz zuvor hatte es im Umfeld zwei Frauen gegeben, die das gleiche ertastet hatten und bei denen es bösartig war.

    Ich war also sofort panisch, mir wurde kurz schwarz vor Augen und das grosse Loch im Boden tat sich auf, Ängste ob ich nochmal einen Frühling erleben würde:(

    Ein Jahr später hab ich heute den wundervollen Frühlingsmorgen genossen, war mit dem Hund spazieren, bin mit dem Fahrrad zum Markt geradelt, hab die ganze Blütenpracht draussen bewundert...glücklich hier so viele tolle Frauen kennengelernt zu haben<3<3<3


    Wer jetzt gerade am Anfang steht - Ihr schafft das:!::!::!::hug:

  • Ronda


    GRATULATION 💕💕💕💕 und ja, Jahrestage sind wichtig. Sie erinnern uns an das grosse Loch in das wie geplumpst sind und aus dem wir mühevoll wieder raus sind. Es war kein einfacher Weg für dich aber du bist die Geschichte mit „auf in den Kampf“ angegangen und als Siegerin stehst du jetzt da!

    Ich freue mich mit dir dass du den heutigen Morgen so richtig genossen hast, man/frau erlebt vieles viel intensiver und man nimmt Kleinigkeiten erst so richtig zu Kenntnis wenn man mal tief unten war. Jeder Sonnenstrahl ist wunderbar, die Blumen riechen intensiver und man saugt das normale Leben auf wie ein Schwamm, JA, das Leben ist schön!


    Und jetzt 🥂 und 🎂 und 👏

    Und Küsschen aus Wien

  • Liebe Ronda , dieses Datum vergisst wahrscheinlich keine von uns. Und nach einem Jahr Behandlung und allen Ängsten , freue ich mich auch an jedem Grashalm... Du siehst auf deinem neuen Profilbild richtig gut aus! Also, ganz viel Sonne, Leben und frohe Ostern 🐣

  • Liebe Ronda , ja, das ist bei dir super gelaufen, vor allem, dass das Mistvieh 🦀seine Verwandtschaft 🦀🦀🦀🦀nicht überall untergebracht hatte. Zu diesen Glücklichen gehöre ich ja auch, obwohl mein Tumor schon 3 cm groß war.


    Ich wurde nach der OP zu Ostern entlassen (das fand letztes Jahr eher statt). Und ich habe das Ding auch beim Duschen ertastet. Und mir geht es jetzt auch sehr gut, möge das für alle, deren Geschichte einen so guten Verlauf hatte, immer so bleiben. Und für die anderen so werden. Also, Du bist glücklicherweise wirklich kein Einzelfall. :!::)


    Denjenigen, die es schlimmer erwischt hat, wünsche ich, dass die Therapien anschlagen und die NWs sich in Grenzen halten.


    Und allen Mut und Kraft. Bei mir kommt bald die erste Kontrollmammo auf mich zu. Starke Nerven braucht man immer, irgendwie.


    Und Yes! Es kann 'gut' gehen, mit wenig Blessuren. Und ganz viele werden es so gut schaffen wie du und ich, liebe Ronda. Wir können wirklich froh sein, dass die moderne Medizin so gut geworden ist. Und dass bald noch mehr Möglichkeiten wahr nehmbar werden.


    Ich habe mich nie so richtig vorgestellt, bin gleich mit meinen irren Fragen eingestiegen. Asche über mein Haupt. Jedenfalls danke ich allen hier für den guten Austausch und den Modis für ihr wachsames Auge.


    Und jetzt ist dann hoffentlich Ostern angesagt 🍓🐞🍦🐑🐰🐇🍀🍩🍵☀️:thumbup::)


    LG Sonnenglanz