Sinnvoll spenden?

  • Hallo beisammen!


    Erlaubt mir eine Frage. Meine Frau und ich feiern bald eine groessere Feier und wollen statt Geschenke Geld für die Krebshilfe sammeln. Seit vor 15 Jahren meine Schwester daran gestorben ist und jetzt noch 2 Faelle in der Familie aufgetreten sind :-(, denken wir: wir brauchen keine Geschenke, sondern wollen lieber sammeln. Es soll allerdings auch ankommen. Da meine Schwester alleinstehend 2 Kinder hinterlassen hat, moechte ich fuer solche Faelle spenden und die Frauenselbsthilfe nach Krebs e.V. sieht richtig aus. Eine Spendeninfo habe ich aber auf der Website nicht entdeckt - nicht ordentlich geguckt? Gibt es die hier? Ist das der richtige Ansatz?


    Gruss,
    Ralf

  • Hallo Puzzler,


    vielen Dank für Deinen Beitrag. Ich Danke auch im Namen der Frauenselbsthilfe nach Krebs e.V. Wir sind hier alles Betroffene und wissen ,was es heißt die Diagnose Krebs zu bekommen. Wir arbeiten alle ehrenamtlich in den jeweiligen Gruppen regional. Es gibt Landesvorstände in den jeweiligen Ländern. Und da ist der Bundesvorstand in Bonn. Alle bemühen wir uns den Betroffenen mit Rat zur Seite zu stehen. Unser Programm lautet: Auffangen , Informieren, Begleiten. Es ist nur ein kleiner Einblick. Hier die Internetseite wo Du Dich sehr gerne informieren kannst http://www.frauenselbsthilfe.de/suche/ oder zu der Spendenadresse http://www.frauenselbsthilfe.d…zierung/finanzierung.html. Ich wünsche Dir und Deiner Frau ein schönes Fest und wünsche Euch: Bleibt gesund.

  • Prima, vielen Dank! Wir werden diese Info nutzen, um auf der Feier eine Spendenbox aufstellen und hoffen auf einen ordentlichen Batzen Geld für diesen guten Zweck! Beste Gruesse aus Frankfurt,
    Ralf

  • Lieber Ralf,


    es gibt vieles, was mir beim Lesen Deines Beitrages durch den Kopf gegengen ist. ich sehe die leidvolle Erfahrung, aus der jetzt die Idee der Spende entstanden ist. Ich sehe den Wunsch von Dir und Deiner Frau, krebsbetroffene Menschen zu unterstützen. Und es berührt mich, dass Ihr, statt auf Euch selbst zu schauen, an andere denkt.


    Dafür ein ganz herzliches "Dankeschön".


    Habt eine wunderbare Feier im Kreis der Menschen, die Euch wichtig sind!


    Viele Grüssles


    Saphira

  • Lieber Ralf


    Finde ich eine total schöne Idee!


    Habt ein schönes Fest.



    Grüsse aus dem Hauptsitz der Monster AG

    Hoffnung stirbt zuletzt! Ich habe es echt versucht........ Aber so langsam geht es nimmer!

  • Hallo Ralf,


    das ist definitiv eine gute Idee! Vielleicht gibt's ein paar Nachahmer ;) ?
    Ich wünsche euch eine tolle Feier, an die ihr euch noch lange erinnern könnt und alles Gute für dich und deine Familie.


    Viele Grüße von Ally

  • Lieber Ralf,


    auch wenn es eine trauriger Ausgangspunkt ist finde ich es eine super Idee von euch :thumbsup: . Hoffe ihr habt eine ganz schöne Feier.
    Wenn Du magst schick doch den Beitrag und das Foto zusätzlich an die Abteilung für Presse und Öffentlickeitsarbeit der FSH: http://www.frauenselbsthilfe.d…presse/ansprechpartnerin/. Wäre bestimmt ein schöner Artikel für die Startseite :) . Dann findet ihr vielleicht noch ein paar Nachahmer.


    viele liebe Grüße
    Madita

    „Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche.“ Franz von Assisi

  • Hallo Ralf,


    ich habe Gänsehaut bekommen, als ich Deine Zeilen gelesen habe. Ich sage im Namen der Frauenselbsthilfe nach Krebs e.V. vielen, vielen Dank. Schön, dass es Menschen wie Dich gibt. Es gibt uns Kraft und Hoffnung. Ich schicke Dir hier einen lachenden Smiley :) .. weil ich mich freue... Ich wünsche Dir und Deiner Familie alles Gute und viel Gesundheit. Vielen Dank



    Über private Spenden freut sich die FSH immer sehr. Spenden von Wirtschaftsunternehmen, insbesondere der Pharmaindustrie, werden von der FSH jedoch nicht angenommen, da Unabhängigkeit und Neutralität unsere besonderen Markenzeichen sind

  • Dieses Jahr habe ich meinen Geburtstag wieder in grösserer Runde gefeiert und es war wieder Zeit, zu sammeln!
    Es sind fast 1.000 EUR statt Geschenke zusammengekommen und das Geld ist schon überwiesen.


    Ich wünsche allen einen gesunden Sommer!


    Ralf

  • Lieber Ralf,


    zuallererst noch nachträglich (oder bin ich termingerecht? :) ) meine allerherzlichsten Glückwünsche für Dich zu Deinem Geburtstag! Ich wünsche Dir alles, alles Liebe und Gute für Dein neues Lebensjahr! Und natürlich hoffe ich, dass Du wieder eine wunderschöne Feier hattest mit ganz lieben Menschen um Dich.


    Die Info von Dir, dass Du jetzt schon zum zweiten Mal die Idee "Spenden statt schenken" umgesetzt hast, ist einfach großartig - und ich freue mich so sehr, dass Du wiederum uns, die Frauenselbsthilfe, mit dem doch beträchtlichen Betrag, der da zusammengekommen ist, unterstützt!


    Tausend lieben Dank dafür!


    Ganz herzliche Grüssles



    Saphira

    Mitglied des Moderatoren-Teams

    Einmal editiert, zuletzt von Saphira ()

  • Hallo Ralf,


    dass es Menschen wie Dich und Deine Freunde gibt, das berührt mich sehr. Danke für diesen wundervollen Gedanken!!


    Herzliche Grüße


    Gertrud

  • Hallo Ralf,


    mir fehlen die Worte und beim lesen kamen mir die Tränen, es ist wundervoll das es Menschen wie dich gibt und deine Freunde sich daran beteiligen.
    DANKE :hug:

  • .... ich bin schwer beeindruckt, dass es Leute gibt, die mich gar nicht kennen und dennoch an mich denken. Genauso ging es mir übrigens im Krankenhaus, als mir die Schwester das Herzkissen gegeben hat. Sollte irgendeine (oder mehrere) derjenigen, die diese Kissen herstellen und verteilen das hier lesen: DANKE ... IHR SEID KLASSE!!!


    ... und Ralf natürlich auch :thumbsup:

    „Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.“ :)

  • ihr habt Recht - es ist einfach unbegreiflich: da gibt es da draußen Menschen die sammeln einfach - einfach für uns - unglaublich! :love:


    Vielen Dank dafür lieber Ralf - auch an deine Gäste -


    Johanna - richtig, an dieser Stelle gehört auch ein DANKE an die vielen fleißige Hände, die unsere äußerst hilfreichen Herzkissen so unermüdlich nähen


    Vielen Dank euch allen
    sagt Greta :hug:

  • Auch ich kann es manchmal nicht fassen - es gibt Menschen, die sich für uns Betroffene engagieren, ohne uns persönlich zu kennen. Dafür sage ich DANKE !
    PUZZLERs Idee , schon zum 2. Mal - einfach toll :thumbsup:
    Und die HERZKISSEN... anfangs wusste ich nicht, was das sollte - aber man, wie hat das mir geholfen nach den OPs - es liegt auch heute nach fast 2 Jahren noch griffbereit neben meinem Bett! Da haben sich Frauen Gedanken gemacht, wie sie uns/mir das Leben erleichtern können, Zeit und anderes investiert - mit tollem Erfolg :hug:
    Ich kann mir gut vorstellen, mich dem anzuschließen, wenn ich nicht mehr beruflich eingespannt bin.... ist eine absolut tolle Sache! DANKE DAFÜR!