Bestrahlung

  • Juhu, habe heute meine letzte Bestrahlung geschafft!

    Alles in allem war es nicht sehr schlimm, die Haut ist etwas gerötet und unter dem Schlüsselbein und der Achsel habe ich kleine wunde Stellen aber nichts dramatisches.

    Nur die Brust schmerzt etwas um die Narbe rum. Die Narbe ist auch sehr fest.


    Aber für alle, die vor der Bestrahlung stehen: sie ist gut zu schaffen! Habt keine Angst!


    Heute Abend habe ich noch Termin bei meinem Gyn, davor habe ich schon etwas Bammel obwohl mein Verstand mir ja sagt, da kann nichts sein. Blödes Kopfkino X(

  • Lauralu , das ist toll, das macht mir Mut!

    Ich drück dir die Daumen für den Gyn- Termin!


    Hab jetzt 4x hinter mir und muss gleich ein neues Planungs-CT machen lassen, weil mein Arm jetzt beweglicher ist, passt es irgendwie nicht mehr.

    Zudem hab ich seit 3 Tagen ein Kratzen im Hals und Husten.. Kann angeblich nicht von der Bestrahlung kommen.

    Hat sowas jemand von euch vielleicht auch gehabt? Ich kenne sowas von mir eigentlich nicht.:/

  • Liebe Ronda , Liebe Kylie und liebe Dija ,

    habt vielen Dank! Auch fürs Daumen drücken!

    Liebe Kylie , wie geht es dir? Ich musste öfter an dich denken, du tapfere Frau


    Liebe Dija , werden bei dir auch die Lymphabflusswege Richtung Schlüsselbein mit bestrahlt? Das war bei mir so und ich hatte auch immer mal Kratzen im Hals oder Halsschmerzen.

    Vielleicht hast du dich aber auch erkältet? Bei dem Wetter wäre es kein Wunder und unser Immunsystem läuft ja noch auf Sparflamme.

  • Herzlichen Glückwunsch zum Abgrillen, liebe Lauralu  :love:

    Ich freue mich sehr mit Dir :hug:

    Jetzt genieße Deine wieder gewonnene Freizeit und erhole Dich.

    LG Kirsche

    1-2-3-4 diesen Kampf gewinnen wir.
    5-6-7-8 das Schalentier wird platt gemacht!


    Alles wird gut - eine andere Option gibt es nicht!

  • Liebe Dija

    Ich hatte auch Kratzen im Hals und Husten m dann richtig Halsweh und Schluckbeschwerden ...mir wollten Situation weiß machen das es nicht vom Bestrahlen kommen kann . Sind aber typische Nebenwirkungen wenn die Lymphabflußwege mit bestrahlt werden . Die Symptome waren dann nach Ende der Bestrahlungen ein paar Wochen später wieder weg .

    Ich hoffe du bekommst keine Schluckbeschwerden :hug:

  • Liebe Lauralu Glückwunsch zum Bestrahlungsende!!! Ich hatte heute Halbzeit und freue mich auf ein bestrahlungsfreies WE...!


    Bei mir werden vor der Bestrahlung immer 2 Bilder gemacht, um die Feinjustierung hinzukriegen. Bei der Visite habe ich heute mal nachgefragt: das sind immer 2 Röntgenaufnahmen 😵 - war mir vorher nicht klar...

    War das bei euch auch so? Ist ja doch auch zusätzliche Strahlenbelastung, oder??


    Ich will nicht meckern, läuft alles gut bislang, aber ich staune immer wieder, was dem Körper alles zugemutet wird...

  • Liebe Katinka80 , vielen Dank ich bin froh, dass die letzte Etappe geschafft ist.

    Bei mir wurden einmal die Woche die Aufnahmen zur Justierung gemacht. Ich finde auch, dass wir da nochmal einer ganz schönen Strahlenmenge ausgesetzt sind.

    Hoffen wir, das da nichts nachbleibt 😏!

    Ich drück dir fest die Daumen, dass du auch Hälfte zwei so gut wegsteckst 😘

  • Danke, liebe kruemelmotte , hatte auch jetzt schon sowas wie nen Strahlenkater würde ich sagen, war völlig fertig gestern.

    Bin auch appetitlos, obwohl keine Schluckbeschwerden, vielleicht ist auch in Virus am Werk, meine Tochter will gerade auch nichts essen.


    Katinka80

    Weil ich meinen operierten Arm jetzt entspannter hinlegen kann, habe ich ein 2. Planungs-CT bekommen.

    Das wären weniger Strahlen, als wenn wir ständig eine Probe Runde wegen der Striche machen würden.

    Das wurde alle 2 Tage diese Woche gemacht. Finde das auch grenzwertig. Hoffe es klappt jetzt besser. Wurde mir auch nicht so gesagt.

    Aber wir werden das hinkriegen und unser Körper wird es verarbeiten und dann wird es uns wieder gut gehen!

  • Hallo liebe Lucie75

    Ja das Stechen und ziehen hatte ich auch bei den Bestrahlungen . Mir wurde gesagt das ist bei vielen Frauen so und ich brauch mich nicht zu sorgen denn die Zellen werden ja angegriffen von den Strahlen . Sogar heute zieht und piepst es noch in meiner bestrahlten Brust und Achsel und auch unterm Schlüsselbein ...soll wohl länger so sein ..... mach dir keine Sorgen 😘