Bestrahlung

  • Liebe KlaroCaro ,

    Danke für deine lieben Worte! Ich erkläre meinem Sohn schon warum ich jetzt wieder einmal traurig oder müde oder ungeduldig bin, einfach, weil ich es manchmal nicht schaffe, mich zu beherrschen und meine Gefühle vor ihm in den Griff zu bekommen. (Er weiß, dass ich operiert wurde, aber über die Krankheit selbst weiß er nicht Bescheid. Jedoch verarbeitet er im Moment so einiges, was ich an gewissen Gefühlsausbrüchen und Fragen erkenne, obwohl er sonst sehr selten davon spricht. Ich bin auch am Überlegen, ob ich einen Termin mit einer kinderpsychologin ausmachen soll...

    Ich selbst gehe zu einer Psychoonkologin – mein Problem dabei ist, dass es mir zwar gut geht, wenn ich mit ihr spreche, aber dieses Gefühl dann nie sehr lange anhält 🤷‍♀️

    Ich wünsch dir, dass euch die psychoonkologin gut helfen kann! Alles Gute für dich und deine Kleinen! 🙂😘

  • Katastrophenschutz

    😂😂😂 immer diese Caros....


    ratlos Die Woche strahlen wir wieder mit den Weihnachtsbäumen um die Wette ! Und an Weihnachten ist das einzige das gegrillt wird, die Gans ! Oder Ente.. .. oder wasauchimmer.... aber nicht wir ! 😊😄😘

    Du sagst es .... wenn ich wo bei einem Arzt neu war, hab ich immer gesagt, ich bin das Chemo-Opfer, damit ich nicht zwischen den anderen Patienten sitzen musste oder überhaupt einen Termin bekommen habe. Demnächst bin ich ja dann das Strahlenopfer .... so ein blöder Witz kann schon das Eis zum Schmelzen bringen 😂