Bestrahlung

  • Liebe Tiggy,
    Ist ja eine echte Tortur, die da mit dir gemacht wird.ich schicke dir auch eine Schachtel Durchhaltedropse :hug: die sind gut!!!!


    Liebe Mosi :hug: :cake: geschafft!!!!!! Ich drücke dich mal ganz vorsichtig :hug:
    Und morgen früh kannst du den Wecker unterm Kissen vergraben und über deine Zeit selbst bestimmen.....Bis zur Reha 8o


    Was für ein liebevoller Taxifahrer :thumbup: aber ich glaube, die sind alle so :thumbup: und freuen sich einfach mit uns mit.


    Eine schöne Zeit wünscht dir Tanne

    Gib jedem Tag die Chance, der Schönste deines Lebens zu sein ( Mark Twain)

  • Ihr seid so lieb , hab ein paar Tränchen vergossen vor Rührung.....Dankeschön !!
    Jetzt wird die Mami wieder gemein : schiebt das Kind morgens aus der Tür und legt sich wieder hin 8o

    Sollte das Leben Dir in den Hintern treten , dann nutze den Schwung um vorwärts zu kommen.

  • Glückwunsch, liebe Mosicha - und eine ganz, ganz schnelle Heilung von Deinen Blessuren wünsche ich Dir!


    Und Tiggy, so blöd wie es ist, sooo lange da rumliegen zu müssen, so gut ist es, dass sie so auf Dich aufpassen :hug: Halte durch!


    Und Sabi, den Rest schaffst du auch noch! Aber das mit dieser verdammten Fremdbestimmung, das kann ich so gut verstehen. Ich freue mich auch wie jeck auf mein Bestrahlungsende!


    Liebe Grüße an alle Verstrahlten,


    Raven

  • Liebe Mosicha :P Glückwunsch :thumbsup: jetzt wünsche ich dir eine gute Erholung und bald geht’s in die Reha.
    Schade, dass du nicht in unserer Gegend deine Reha antrittst. Ich hätte vor deiner Tür gestanden :D :hug:


    Liebe Sabi :P du schaffst den Rest und dann geht’s auch in die Reha, oder….. :?:


    Liebe Tiggy :P ich bin auch erstaunt, wie lange du liegen musst. Bei der Bestrahlung muss wirklich exakt gearbeitet werden.
    Auch du schaffst das und hier kommt noch ein großer Beutel mit Durchhaltedrops 8o :thumbsup: 8o


    Also ihr strahlenden Mädels, alles Gute weiterhin und hier kommt noch ein Drückerle für EUCH :hug:


    Grüßle :) ika :)

    Lachen ist die beste Medizin,

    also verschenke jeden Tag ein Lächeln,
    es tut nicht we
    h
    :thumbsup:

  • Liebe Tiggy,
    auch ich möchte dir eine grosse Packung mit Durchhaltedrops schicken.
    Gut, dass darauf geachtet wird, dass keine Überschneidungen vorkommen, das ist wirklich sehr wichtig!
    Aber eine Tortur ist es für dich schon! Eine ganze Stunde!
    Da mein li Arm mal im Schulterbereich gebrochen war, könnte ich das gar nicht. Habe schon erhebliche Probleme mit der vierteljährlichen Herzecho - Untersuchung, weil der Arm nicht hoch genug gehalten werden kann.
    Hast du Zuhause eine Möglichkeit gefunden, dich zwischen den Behandlungen zu entspannen?
    Ich wünsche dir ganz viel Kraft, positive Energie und Durchhaltevermögen für die weiteren Behandlungen! Du wirst auch das schaffen!
    Lg Katzi64

  • Ihr Lieben, ich halte durch - bleibt mir ja sonst nix anderes übrig. Jetzt haben wir sovieles geschafft, da geht der Rest auch noch...


    Seit eben freue ich mich auf die Reha. Ist zwar ein doofer Termin vor Ostern Start, aber es geht nach St. P-O :-)
    Hat jemand Erfahrungen dort?


    lg, Tiggy

  • Hallo liebe Foris,
    Bin fleißiger Mitleser obwohl ich nicht oft schreibe. Wenn ich mich anschaue dann ist meine Diagnose ein nichts im Vergleich mit manche Diagnosen hier im Forum da muss ich mich ,,schämen,, das ich so leicht davonkomme. Nur Op und Bestrahlung. Ich freue mich oder bin traurig mit jeden einzelnen von euch, manchmal kullern einfach die Tränen wenn ich manche Schicksalsschläge lese. Ich wünsche euch viel Kraft, Mut und Energie für die Zeit der Chemotherapie und Bestrahlung und allen die beendet haben die Bestrahlung sage ich herzlichen Glückwunsch und freut euch auf die Reha Zeit.
    Bei mir dauert noch , habe erst mit den bestrahlen angefangen, habe aber schon 5 Sitzungen hinter mir muss jetzt auch bald wieder hin. Dann bleiben nur noch 23. Alles Gute


    LG Nora

  • Liebe Tiggy,


    dann versuche, während der ewig langen Zeit unterm Grill an Deine schöne Reha an der Nordsee zu denken- beam Dich in Gedanken einfach weg !
    Ich drücke Dir ganz fest die Daumen !
    Heute habe ich irgendwie Kopfschmerzen , entweder erste Nebenwirkungen der Bestrahlungen oder einfach Wetterfühligkeit ( Orkan ist bei uns im Anmarsch )...bin froh, wenn der Tag vorbei ist ...


    Lieben Gruß von
    Moneypenny

  • Auch von mir Glückwunsch zur überstandenen Bestrahlung, ich bekomme am Dienstag die erste von 28 und hoffe das sich die Nebenwirkungen in Grenzen halten.


    Liebe Grüße an alle hier

  • Tiggy..............Da werd ich ja glatt neidisch , das spo bei dir geklappt hat .Habe wirklich nur positives gehört und es sei dir von Herzen gegönnt .Wann genau gehts los ?


    Halte durch , du schaffst das :thumbsup: und dann geniessen wir unsere Reha - an verschiedenen Orten - aber wir geniessen.......

    Sollte das Leben Dir in den Hintern treten , dann nutze den Schwung um vorwärts zu kommen.

  • :cake: Liebe Mosi :cake: :cake: Supi und fetten Glückwunsch♥ .GESCHAFFT.
    Jetzt erhole dich gut und dann mit Elan in die Reha, wird bestimmt toll :thumbsup: .


    Tiggy :hug: Durchhalten, den Rest schaffst du auch noch und dann kannst du die Reha genießen und dich ebenfalls erholen :thumbup: .


    orchidee ;) unsere Daumen für deinen Start am Dienstag hast du sicher :thumbsup: , wird schon und NW heißt alles kann aber nichts muss !


    LG Sylvi

  • dass du es geschafft hast Mosicha! Bei mir kommen noch 2, Do und Fr. Ich kann es auch kaum mehr erwarten. Bei mir ist es ja die Haut unter der Brust, die total abgeht. Und das nervt. Heute bin ich so schnell vom Tisch in der Radiologie gesprungen, dass ich beinahe abgestürzt bin. Die MTA konnte mich grad noch fangen.


    Diese Fremdbestimmung geht einem echt um die Nerven irgendwann. Und dadurch dreht sich alles um die Krankheit. Ich wünsche mir mein altes Leben wieder zurück. Ab Mitte Mai gehe ich wieder in die Arbeit, jipi!


    Viel Spaß beim !Markierungen abrubbeln, Mosi.


    Viele Grüße an alle von der noch verstrahlten


    Sabi

  • Hallo Mosicha,


    Schön das nun alles geschafft ist. Nun kannst Du Dich in der Reha hoffentlich sehr gut erholen und entspannen.
    Ich finde es super toll, das alles geschafft ist. Bei mir ist der Weg noch lange bis dahin, aber es macht einem total viel
    Hoffnung, wenn man liest das es wieder jemand geschafft hat bis dahin.
    Ich gratuliere Dir und wünsche Dir das Du Dich super erholen kannst.


    Ganz liebe Grüße


    Mogli :thumbup: :D

  • Liebe Mogli


    Dankeschön ....Ja , gerade am Anfang denkt man viel über die Zeit nach .Lass dir versichern , es geht echt fix , wenn man nicht jeden Tag nachrechnet.Ich ..Und ich glaube ...Jedem geht es am Anfang so , deshalb finde ich das Forum ja auch so wichtig.wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße von Mosicha

    Sollte das Leben Dir in den Hintern treten , dann nutze den Schwung um vorwärts zu kommen.

  • Hallo ihr Lieben,
    Endlich habe ich heute auch meinen letzten Termin hinter mich gebracht! Wie schön, die Sonne strahlt und die soll die einzige sein, die mich je bestrahlt. Bin so froh, dass jetzt auch an diesem Teil der Behandlung ein Haken dran ist. Jetzt müssen noch die Wunden verheilen unter der Brust und dann gehts mir richtig gut.


    Jetzt fange ich mit Tam an. Mal schauen, wie das läuft. Ich hoffe nicht zu viele NW zu kriegen....


    Liebe Noch-weiter-bestrahlten, ich wünsche euch eine komplikationslose Zeit. Der Berg ist am Anfang riesig, die Zeit kommt einem ewig vor, aber es geht dann doch zügig rum, finde ich. Nur die letzten eineinhalb Wochen ziehen sich dann nochmal.


    Ich hüpfe jetzt noch ein bisschen fruedenmässig und dann ruhe ich mich aus.


    Liebe Grüße von Sabi

  • Liebe Sabine,


    wenn das kein Grund zum Feiern ist ! Du hast es geschafft, keine Bestrahlungen mehr und tatsächlich scheint jetzt auch die Sonne wieder!


    Lass es Dir richtig gutgehen und genieße das Wochenende !


    Liebe Grüße,


    Moneypenny

  • Liebe Sabi


    Du ziehst im Eiltempo hinterher.. Herzlichen Glückwunsch zum Therapieende .
    Lass Dir die Sonne auf den Pelz scheinen ( aber noch vorsichtig ) , mach ein Fläschchen auf und feiere......
    Wünsche dir ein schönes Wochenende und nicht mit der Creme geizen :thumbsup:

    Sollte das Leben Dir in den Hintern treten , dann nutze den Schwung um vorwärts zu kommen.

  • Oh wie toll Sabi!


    Herzlichen Glückwunsch - und jetzt ist die Zeit des Ausheilens gekommen. Jippieh!


    Ich habe jetzt noch 6 Bestrahlungen und kann die letzten auch kaum erwarten.


    Liebe Grüße,
    Raven