Die Zeit danach...oder auch der Alltag hat uns wieder

  • Liebe MoKo , den Link hĂ€tte ich sehr gerne, du machst mir damit eine große Freude!


    @Sonnnglanz

    Ja, ich bin bipolar, schon sehr viele Jahre. Ich bin medikamentös sehr gut eingestellt, so daß ich damit ein ganz normales Leben fĂŒhren kann, wofĂŒr ich sehr dankbar bin. Vermutlich bin ich dir wegen dieser NormalitĂ€t so normal vorgekommen.


    Ich werde hier auch mal Bilder einstellen, wenn ich darf.

    Liebe GrĂŒĂŸe

    Jutta


    Ich habe alle Sinne beisammen, Blödsinn, Schwachsinn, Unsinn, Wahnsinn.

  • Liebe MoKo , deine Bilder sind auch super und dieses gequirlte Blau ist mega.


    Der Clown und abgestĂŒrzt hatte Vorbilder, der Rest ist zwar irgendwie inspiriert, aber mehr mein ganz 'eigenes' Werk.


    Danke fĂŒr das Kompliment!


    Dir auch liebe Angel12 , ich denk schon, dass ich halbwegs dran bleibe.


    Ach, liebe Bonny und Frieda , das klingt gut, gut eingestellt, obwohl es bestimmt doof ist. Achja, zeig uns mal ein paar Bilder von dir. :):)


    LG Sonnenglanz

  • Sonnenglanz ich glaube wir könen den Club der KĂŒnstlerinnen eröffnen:) Und den Club der mĂ€nnlichen Putzteufel;)

    Also wenn du dich gerne von dem Bild trennen kannst, wĂŒrde ich es gerne nehmen. In meinem Schlafzimmer habe ich noch viel Platz an den WĂ€nden, da hĂ€ngen bis jetzt nur Schafe und die Idee, dass es mich durch die Therapie begleitet, gefĂ€llt mir auch sehr. Und es wird mich an dich erinnern, du mit der coolen Brille und dem Heilgenschein ĂŒber dem Kopf (ich kann nicht genau erkennen, was das ist). Fotografieren tut meine Mann auch und er hat schon so schöne Bilder gemacht, dass ich immer sage, lass uns die doch vergrĂ¶ĂŸern, aber er ist Perfektionist und glaubt, dass das nichts wird.

    Bonny und Frieda , also ich wĂŒrde die Bilder auch gerne sehen, wenn ich darf.

    Euch auch einen schönen Abend. ich geh jetzt gleich schlafen

    LG Patricia

  • MoKo das Arctica hat meinem Mann auch sehr gut gefallen. Echt Wahnsinn, was du da zustande bringst. Das ist ein unglaublich schönes Hobby , da kann man sicher so richtig abtauchen und fĂŒr einige Moment alles vergessen.

    Auch dir einen schönen Abend und liebe GrĂŒĂŸe

    Patricia:hug:

  • Hehe, mein Mann hat auch einen Putzfimmel 8oIch kann gar nicht schnell gucken, wie der Sachen aufrĂ€umen kann. Und zwar irgendwohin. Unauffindbar, der Kram hinterher. ^^

    😂 so ein

    Auf- und WegrÀumexemplar

    habe ich auch zu Hause.

    Seit Jahren đŸ€·â€â™€ïžđŸ™Š vermisse ich mein Schweizer Taschenmesser. Das hatte so tolles Werkzeug dran. Aber das Haus verliert ja bekanntlich nix.


    VG Wibsvolk

  • Liebe pegesa , ich schick dir eine PN, dann kannst du antworten.


    Du gehst auf mein Profil (klick auf den Avatar)

    Da ist ein MĂ€nnchen auf der Seite, da klickst du drauf

    Und dann auf Konversation starten


    Liebe Wibsvolk , :Djo, hier sind die Gratulationskarten fĂŒr zwei Hochzeiten, die bald stattfinden, fĂŒrsorglich weg gerĂ€umt worden.8o Ich benötigte wahrscheinlich einen Tag Urlaub, um die wieder zu finden. Und ich fand sie echt toll, andere will ich auch nicht.


    LG Sonnenglanz

  • Sonnenglanz , das habe ich vorhin gemacht, hast du jetzt meine Adresse oder nicht? Ich nix kapieren

    echt witzig eure MĂ€nner, so weit geht das bei meinem GsD nicht, der wĂŒrde sich das nicht trauen, was von meinem persönlichen Kram weg zu r Ă€umen, aber grundsĂ€tzlich hat er eine gĂ€nzlich andere Vorstellung und ein ganz anderes Ordnungssystem als (oder heißt es wie ?) ich.

    Ich könnte mal ein Bild von seinem und meinem Schreibtisch machen, da wĂŒrdet ihr es noch besser verstehen


    Wibsvolk  :Dda musste ich aber auch lachen.

  • Sonnenglanz   pegesa


    Unsere Aufraum-Superhelden sind doch die Besten, außer man muss war aufgerĂ€umtes wiederfinden.

    Da schimpfe ich beim Suchen wie ein Rohrspatz vor mich hin, wenn keiner dabei ist.


    Liebe Sonnenglanz, ich drĂŒck die Daumen, dass die Karten rechtzeitig wieder auftauchen.


    VG Wibsvolk