Hallo, ich bin auch neu hier :-)

  • ich denke auch, jeder muss seinen Weg gehen, was für den einen richtig ist, ist es vielleicht für einen anderen nicht. Und Entscheidungen zu treffen, ist auch nicht leicht und immer risikobehaftet, aber so ist das Leben. Ja, genieße das Leben, es freut mich, dass dir das so gut gelingt - und ja, die Gedankenkraft ist nicht zu unterschätzen :!:
    Ich wünsche dir alles, alles Gute und dass, du mit deinem Weg zufrieden und glücklich bist,


    liebe Grüße :)
    Wölfin

    Das Leben ist kein Problem, das es zu lösen, sondern eine Wirklichkeit, die es zu erfahren gilt.

    (Buddha, Siddhartha Gautama, ca. 563-483 v.Chr.)

  • Guten Morgen ,


    Ich habe an einer Studie in Amerika dran teilgenommen. Da wurde festgestellt, dass der Rückfalll bei gerade mal 9 % liegt. Was mich stört, ist dass der Arzt bisher von den Nebenwirkungen, die ihr und auch andere haben, nicht erwähnt. Weitere Behandlung wird jetzt bei meiner Frauenärztin gemacht und dann mal schauen. Am 15.01 gehts erst mal zum Gespräche für die Bestrahlung, die soll 6 Wochen und fast jeden Tag sein :-( Ich freu mich nicht :-)


    LG Sonja