Die Neue hier ;-)

  • Hallo Zusammen...


    Ich heiße Coco und komm aus unserer schönen Mutterstadt, arbeite im Öffentlichen Dienst und stecke gerade mitten in der Bestrahlungstherapie, nachdem bei mir ein Tonsillenkarzinom plus einer Metastase entdeckt worden ist.

    Der Schock und die Diagnose stecken noch tief und ich erhoffe/ wünsche mir auf diesen Weg, wieder ein wenig Mut und Hoffnung zu schöpfen oder einfach einen Erfahrungsaustausch untereinander ;-)


    So ein Forum ist Neuland für mich, daher bitte un Nachsicht, sollte ich mal nen Patzer machen8)


    Freu mich auf einen Austausch und gute "Gespräche" ;)


    Herzlichst Eure Coco<3

  • Chicane74 Herzlich Willkommen Ich selbst bin an einem anderen Krebs erkrankt, aber auch noch nicht so lange hier im Forum. Aber bisher hat es mir nur gut getan, mich hier mit Gleichgesinnten auszutauschen. Und sonst gibt es auch viele Themen, die uns alle verbinden ( Angst, Hoffnung, Therapieerfolge......einfach aufgefangen werden). Ich wünsch dir alles gute und einen regen Erfahrungsaustausch

  • Baybsie vielen Dank :-)

    Auch wenn man unterschiedliche Diagnosen hat, hat man wie Du schon sagst die gleichen Ängste, Fragen etc. Ein Austausch fehlt mir und das merke ich immer mehr! Ich hab versucht die Starke zu mimen, damit sich Familie/Freunde nicht noch mehr Sorgen machen,aber ich bin am Limit und Ende meiner Kraft. Freue mich sehr auf das Forum und war eine gute Entscheidung, mich hier anzumelden :-)

    Auch Dir wünsche ich alles Gute&Liebe ;-)

  • Guten Morgen Chicane74 ,


    Herzlich Willkommen hier in diesem Forum.

    Hab gelesen, dass du durch die Bestrahlung momentan nichts schmeckst. Ich wurde am 2. Halswirbel bestrahlt, der Geschmackssinn war bei mir auch relativ schnell weg, ist aber nach der Bestrahlung nach und nach wiedergekommen.

    Nach ca 6 Monaten war der Geschmack so wie davor. Alles Gute für dich!! 🍀🍀

  • Herzlich willkommen liebe Chicane74 ,


    leider kann ich zu deiner Krebsart und zu deiner Behandlung leider nichts sagen. Bin vor kurzen an einem Cervix Ca erkrankt, welches mit einer Wertheimer OP entfernt wurde. Hier wirst du einen guten Austausch haben, denn alle haben Ängste,Hoffnungen und verschiedene Therapien egal welche Krebsart es ist.


    Wünsche dir alles gute

    lg

  • Chicane74


    auch von mir ein Herzlich Willkommen:) leider kann auch ich dir zu deiner Krebsart nicht viel sagen:(

    musste ehrlich gesagt gerade erst mal nachsehen um was es sich handelt.

    Ich kann mir sehr gut vorstellen das die Bestrahlung nicht toll ist, aber wenn du schon mittendrin bist würde ich mir überlegen jetzt einfach aufzuhören :/

    Wie oft musst du denn noch, hattest du auch eine OP:/oder Chemo

    Du musst immer dran denken das die Bestrahlung diesen Sch....Kr...im besten Fall kaputt macht.

    LG Manuela

  • Guten Morgen Chicane74 ,


    Herzlich Willkommen hier in diesem Forum.

    Hab gelesen, dass du durch die Bestrahlung momentan nichts schmeckst. Ich wurde am 2. Halswirbel bestrahlt, der Geschmackssinn war bei mir auch relativ schnell weg, ist aber nach der Bestrahlung nach und nach wiedergekommen.

    Nach ca 6 Monaten war der Geschmack so wie davor. Alles Gute für dich!! 🍀🍀

    Guten Morgen liebe Erna66

    Danke für die tolle Aufnahme hier :-)

    Du weisst nicht, wieviel Hoffnung Du mir machst! ich habe bereits versucht mich hier ein bissl einzulesen, Ne Menge zu lesen gibt es ja ;-) , aber wenig bisher darüber gefunden. Danke danke danke🙏

    Liebe Grüsse Coco

  • Danke liebe Jaanne

    das erhoffe ich mir sehr!

    Wurde Du auf den PMV getestet? Soll ja dafür mehr oder weniger verantwortlich sein?! Ich würde in KH positiv auf den PMV 16 getestet, was u.a.für den GH Krebs sowie dem Tonsillenkarzinom(Mandelkrebs) verantwortlich ist.

    Wünsche Dir auch alles Liebe.. Viele Grüsse Coco

  • Liebe Chicane74,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Gut, dass Du uns gefunden hast und dass Dir der Austausch gut tut. Vielleicht kannst Du mal hier stöbern: Weitere Krebsarten. Du fragst nach einer PMV-Testung, meinst Du die HPV-Testung? Diese Begriffe verwirren sehr. Ich wünsche Dir alles Gute und schicke Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Grüße, Alice


    Mitglied des Moderatoren-Teams


    Statt über die Dunkelheit zu klagen, zünde ich lieber ein Licht an.

  • Liebe @Alice..ich muss dir zustimmen..HPV war gemeint, aber mein T9 am Handy wollte wohl nicht so wie ich 😉🙈

    Ja ich bin auch sehr froh,dass ich mich getraut habe anzumelden! Ich werde mal stöbern und schauen.. 😊

    Ich bin überwältigt von Eurer herzlichen Aufnahme und dem lieben Worten 💕💕💕

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Alice () aus folgendem Grund: Zitat zur besseren Lesbarkeit gelöscht, da der Beitrag, auf den geantwortet wurde, genau darüber steht.

  • Hallo Chicane74 , ja bei den Voruntersuchungen zum Staging. Es ist ebenfalls HPV 16.

    Jedoch soll ich bei der Nachsorge nochmals getestet werden und eine Impfung wenn negativ vorliegt erhalten. Weiß auch das es den Krebs nicht hindert eventuell zurück zu kommen, jedoch denke ich es ist Kopfsache.


    Lg