Brustkrebs mit Lymphknoten Befall,erneut Verdacht auf Metastasen am Hals,Op nächste Woche

  • Ein ganz liebes Hallo an Alle,

    ich hab mich lange nicht mehr gemeldet und etwas zurückgezogen aber ich habe das gebraucht.Ich möchte euch schreiben das es mir gut geht.Ich bin wieder voll arbeiten, genieße meine Zeit und bin dabei, mein Leben Stück für Stück wieder zurück zu erobern.Ich habe vor zwei Tagen meinen ersten richtigen BH gekauft, 🎊🎊🎊zwar ohne Bügel aber immerhin.Ich bin so stolz darüber und fühle mich wieder besser🥳.Meine ersten Pläne tragen Früchte und es ist nicht mehr täglich in meinem Kopf ,“ist das richtig oder falsch“.Im Mai fahre ich mit Freunden zum Angeln nach Norwegen, ich wünsche mir das schon so viele Jahre und jetzt ist es bald soweit.Besorge mir eine Elektro Rolle und dann klappt das auch mit dem Heilbutt🤩.Im Juni gehts dann zum Rock am Ring, ich kann zwar nicht mit in die Massen aber ich bin dabei😍❤️Und völlig überwältigt vor lauter Vorfreude.Eins hat sich geändert, ich warte nicht mehr so lange, bis ich mir Träume erfülle.Ich weiß nicht, wie alt ich werde, ob dieser Untermieter noch da ist oder weg, ob er wiederkommt.Momentan interessiert mich das auch nicht mehr, ich schaffe es sogar zu vergessen und fühle mich immer wieder frei und unbeschwert.An Nebenwirkungen, Langzeitschäden habe ich mich gewöhnt. Ich wünsche mir sooooo sehr das es so bleibt und diese Freiheit noch lange genießen kann. Vergessen kann so schön sein und wenn es nur Momente sind, pure Freiheit, einfach wunderschön.

    Ich wünsche euch allen, ganz viel Kraft und Liebe und auch so wunderschöne freie Momente.

    Ganz liebe Grüße eure

    Jacqueline

  • Liebe Jacqueline81 , es ist schön von Dir zu hören, dass es Dir gut geht, dass Du Pläne machst, Dein Leben „zurück eroberst“ wie Du es so treffend beschrieben hast.

    Ich wünsche Dir tolle Angelerlebnisse, den größten Heilbutt in der Nordsee, noch viele weitere Angelausflüge und viele Jahre Remmidemmi bei Rock am Ring. Ja, genieße Dein Leben.

    Viele liebe Grüße und meine besten Wünsche für Dich, Tina :hug::hug:

  • Schön, mal wieder von Dir zu lesen, liebe Jacqueline81  :)

    Und dazu noch so positive Zeilen! Freut mich sehr für Dich. Geniess Dein Leben, schiebe nichts auf - das machst Du genau richtig!

    Denk nicht mehr an das Schalentier, sag aber gern mal wieder hier "Piep". Vielen Dank für Deine Meldung. LG Kirsche

    1-2-3-4 diesen Kampf gewinnen wir.
    5-6-7-8 das Schalentier wird platt gemacht!


    Alles wird gut - eine andere Option gibt es nicht!

  • Jacqueline81

    Mir geht es genauso wie dir und deshalb werde ich am Wochenende nach Rom fliegen, im Juni aufs Nova Rock fahren und nächstes Jahr im Mai werde ich den Jakobsweg gehen. Ich warte auch nicht mehr. Mir geht es auch wieder gut, bis auf die Nebenwirkungen vom Zoladex und Tamoxifen. Aber das ist alles zum Aushalten. Ich bin noch zu jung dafür das ich mich jeden Tag fürchte. Ich bin auch froh das meine Lebensgeister wieder zurück gekehrt sind.

    Ich wünsche dir weiterhin alles Gute und geniesse dein Leben😚🤩