Magenkrebs bei meinem Mann

  • Hallo,

    Ich habe mich hier angemeldet in der Hoffnung auf ein paar Ratschläge.


    Bei meinem Mann wurde Ende April Magenkrebs mit Lymphknoten- und Bauchfellmetastasen festgestellt.


    Nach Chemo und OP hat er Schmerzen und Angst vor dem Essen (genaueres siehe Magenkrebs - Leben ohne Magen )

    Und die Schmerzen setzten ihm auch psychisch sehr zu...zumal wir 2 kleine Kinder (1 und 2 Jahre) haben und er sich auch gern auf sie konzentrieren möchte.


    Bin über alles dankbar!!

  • Liebe Schneewittchen,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Dein Beitrag hat mich sehr betroffen gemacht. Da hast Du nicht nur einen schwer erkrankten Mann, sondern auch noch 2 kleine Kinder und Sorgen um die Zukunft. Vielleicht kann Dir der Krebsinformationsdienst weiter helfen: https://www.krebsinformationsdienst.de/. Ich wünsche Dir alles Gute und schicke Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Grüße, Alice


    Mitglied des Moderatoren-Teams


    Statt über die Dunkelheit zu klagen, zünde ich lieber ein Licht an.