Trauer um Ariane

  • Liebe Cookie !


    Es tut mir sehr leid, dass Deine Freundin schon so früh "gehen" musste!


    Ihren Kindern wünsche ich ein sehr umsichtiges Umfeld, und dass ihr Vater die Situation gut bewältigen kann!

    3jährige Kinder können sich noch kaum artikulieren, was in ihrem Inneren vorgeht. Ich wage zu bezweifeln,

    dass der Verlust ihrer Mama jetzt weniger schmerzt als zu späterer Zeit.


    Allen Betroffenen Alles erdenklich Gute und viel Kraft!

  • Liebe St.D. ,

    jeder Brustkrebs und jeder Verlauf ist anders. Auch bei Triple Negativ gibt es noch Unterarten, wie ich hier im Forum gelernt habe. Aus diesem Grund kann man die Fälle eigentlich nicht miteinander vergleichen, wozu jeder Mensch aber neigt.

    Fakt ist jedoch, dass die allermeisten Brustkrebspatientinnen erfolgreich behandelt und oft auch geheilt werden. Bis zu 95 %, so sagen wohl neueste Statistiken. Leider gehörte Ariane zu den übrigen 5%. Hoffen wir, dass ganz bald 100 % geheilt werden können.

    LG, Moni13

  • Auch wünsche Arianes Familie und dir, liebe Cookie , viel Kraft für die kommenden schweren Wochen.


    Es ist so sch.. ßen ungerecht! 😭


    Ich wünsche den Zwillingen, dass ihnen viele schöne Geschichten über ihre Mama erzählt werden, so dass sie sie trotz ihres jungen Alters nie vergessen!

  • Liebe Cookie ,

    Ich drücke dich ganz lieb. Es ist furchtbar, wenn man als Freundin daneben steht und zusehen muss, wie das Leben vergeht.

    Mein herzliches Beileid an dich für den Verlust der Freundin und an die Familie ;(.

    Traurige Grüße von Tanne

  • Liebe Cookie

    Es tut mir sehr leid um deine Freundin Ariane das sie den Kampf verloren hat 😢 Mein aufrichtiges Beileid an euch alle 🕯

    Knuddels :hug:

    Gabi

    🙏🏽 Herr schmeiß Nerven vom Himmel 🙏🏽

    😉 Lieber eine Glatze am Kopf und Nebenwirkungen als einen Zettel am großen Zeh 😉

    👍🏽 Wer in den Krieg zieht muß auch Kratzer einstecken können 👍🏽

  • Was ich am Allerschlimmsten finde, (nicht nur, das Ariane so schnell nicht mehr da ist)

    ist wie schnell es dann letzte Woche ging. 8|


    Und wir haben beide den Satz gehört "sehr stark lebensverkürzend", aber 7 Monate ist extrem kurz.


    Ob die Pacli die richtige Entscheidung waren? Tränen, Zweifel, Trauer, Ängste, Wut, Unverständnis und dazu immer wieder auch Hoffnung.

    Das ist Achterbahnfahren, die kein Mensch möchte.

    Traurig Eli

  • Liebe Cookie ,

    es tut mir sehr leid, dass du deine Weggefährtin Ariane an den TNBK verloren hast. Das Leben ist manchmal einfach so furchtbar ungerecht. Und man steht machtlos daneben und kann nur zusehen.

    Ich wünsche die uns ihren Angehörigen, dass der Schmerzen mit der Zeit nachlässt. Lasst sie in euren Erinnerungen weiter leben und tragt sie in eurem Herzen bei euch 🖤

  • Vielen lieben Dank für eure Worte 🌷❤️

    Mittwoch war ein Gedenkgottesdienst, da stand ihr Foto vorne am Altar.

    Sie sah so gesund und glücklich darauf aus.

    Es wurde kurz vor ihrer ersten Diagnose gemacht.

    Elenear , ich hab auch nicht verstanden, warum es dann so unglaublich schnell ging.

    Im Mai saßen wir doch noch zusammen und haben geglaubt, sie habe noch mindestens ein paar Jahre.

    Ob das Pacli die richtige Entscheidung war? Ich glaube es nicht, aber wer weiß das schon?


    Wir haben alle Zeit geschenkt bekommen.

    Machen wir was Schönes draus ❤️


    Liebe Grüße

    Cookie 🍀 🍀 🍀

  • Liebe Cookie , ich habe vor ein paar Tagen von Ariane gelesen, bin aber jetzt erst in der Lage dir zu sagen, wie leid mir das tut. Es ist so schlimm, daß sie so früh gehen und ihre kleinen Kinder zurücklassen musste. Wie werden sie jetzt ohne ihre Mama aufwachsen? Gibt es Menschen, die ihnen von ihr erzählen?


    Auch für dich ist es schlimm. Gerade wenn man eine Therapie gemeinsam anfängt und durchstehen, Hoffnung hat, unbedingt gesund werden will, jung ist, und dann knallt der Krebs erneut in ihr Leben. Ich kann mir gut vorstellen, daß das auch bei dir erneute Ängste hervorgerufen hat. Ihren Angehörigen und dir wünsche ich viel Kraft. Ich drück dich mal.

    Liebe Grüße

    Jutta


    Ich habe alle Sinne beisammen, Blödsinn, Schwachsinn, Unsinn, Wahnsinn.