Beiträge von stefunny

    Ich war gerade bei meinem Onkologen wollte die Anlagen zur Rhea von ihm ausfüllen lassen. Die Ärtzin, der die Praxis gehört nahm die Unterlagen gleich an sich und sagte, das wäre die Falschen.

    Ich habe sie aber heute erst von der DRV runtergealaden, und mir gerade noch mal telefonisch betätigen lassen, dass es die Richtigen sind.


    Aber die Ärtzin wusste es besser... ich hoffe mal die hat die jetzt nicht weggeschmissen und sie läßt sich am Ede davon überzeugen, das ich das Richtige gebracht habe. Leider ist die Praxis jetzt zu und ich kann das Morgen erste regeln.. ich bin einfach nur sauer auf so viel Ignoranz.


    Ich hoffe ich kann trotzdem schlafen..

    @BrInE1983

    ' - das ist ja wohl die Höhe, nicht schlimm genug, die spinnen ja wohl.


    Bonny und Frieda - :hug::hug: ach man das ost ja echt doof.


    Meinem Mann macht die Situation auch zu schaffen, aber er macht noch alles mit, an manchen Tagen merke ich aber sehr wie energielos er ist. Dann frag ich ihn was er jetzt braucht und wir nehmen uns einfach Zeit nur über ihn zu reden. Dann geht es wieder..

    BrInE1983 - das ist ja echt Mist. Ich drücke die Daumen, dass es mit einem Widerspruch dann klappt.

    Man hat allredings andere Dige um die Ohren, ab und zu wünscht man den Mitarbeitern dort nur mal kurz in so einer Situaiton zu sein, bin mir sicher, die finden es dann nicht mehr so toll. :hug:


    Ehtorod - auch Dir drücke ich die Daumen.


    Ich stelle auch gerade meinen Antrag.. hoffe das es klappt.

    IBru - faxen? Ich habe auch kein Fax- ich wollte den Antrag online stellen, das geht ja auch aber da man was vom Arzt ausfüllen lassen muss muss man es ja eh ausdrucken. Aber wenn das Formular weg fällt, ist das eventuell der Grund. Leider kann man nur einen Arzt eintragen.


    Amy48  Lexa67 - dann probiere ich das mal mit den Kliniken die weiter weg sind. Danke.

    Chilli82 - die Dame im Sanitäshaus sagte, dass ich nicht die Figur habe für Flachstrick, dass es sich eben bei großen Ödemen besser anpasst. Finde ich aber komisch, weil es ja eine Maaßanfertigung ist.

    Zudem sind es ja auch Ödeme und ich habe schön oft gehört, dass da nur Flachstrick wirklich helfen soll.


    Aber wenn deine Ärtzin es auch so macht..kann ja sein, das es doch reicht.


    Hast du dann beim Rundstrick auch die feste Variante bekommen? Bei Dir sind es Strumpfhosen, oder?


    Die zweigeteilte Kompession war von meiner Ärtzin gut gemeint, aber dass es dann am Oberschenkel dopplet ist gefällt mir auch nich so recht.


    Was machst du jetzt? Nimmst du die Rundstrickware?


    Ich bin am Montag noch mal bei meiner Ärtzin und berichte dann was sich bei mir ändert.

    Claudi209 - wenn du Angestellte bist - die DRV Bund


    Weiß was du meinst.. ideal ist eh wenn man sich die Trainingsparter dann nach Sympathie und Fitheit aussuchen kann. Quatschen kann man eh mit fast jedem über dies und das.

    Jojo2019 - kommt ja immer drauf an wie die Gruppe so ist - ich mache es nicht immer nur vom Alter abhängig.


    Ich rede lieber mit einer 70ig Jährigen über Kultur, Reisen, Politik, auch mal Krankheit als mit einer 30jährigen über Kinder, Ihren Mann, Instragam und vegane Lebensweise.. 8o ... also mal übertrieben dargestellt.

    Eine 30jährige kann zudem mehr Coupotato sein als eine 65jährige..




    Mal abwarten erst mal den Antrag stellen.. was ne Bürokratie.

    Tinki - wie gefällt es Dir den sonst so? Wie sind die Anwendungen? Und die Ärzte und das Essen?


    Die Kinder sind aber doch sicher in Betreuung oder toben die da durchs Haus?

    Ehrlich, würde mich das schon stören, wenn ich draussen ein Buch lesen will und dann Kinder nebenan Fußball spielen oder kreischen. Also mal ist das ok, aber nicht ständig..


    Dann wohl doch besser in eine Klinik für Prostata Krebs :-) Da stellt einen dann maximal ein älterere Herr nach. ^^

    Sunny05 - Möhren/Apfelkuchen mit Frischkäsetopping ohne Mehl? Dann nehme ich ein Stück.


    Sehprobleme hatte ich unter der Chemo mal ein paar Tage, aber die Chemo ist ja vorbei bei Dir. Hoffentlich vergeht es wieder..



    Spargel mit Krabben, Bärlauch, Sahne, Kräuterfrischkäse und Kichererbsennudeln nehme ich auch. Lecker

    Claudi209 - dein Mann wird dich wegen Corona eh nicht besuchen kommen können ist zumindest zur Zeit so.

    Denke auch nicht, dass es dieses Jahr noch aufgehoben wird. Entweder er kommt mit und bleibt 3 Wochen da als Selbstzahler oder eben kein Besuch und nur Kontakte zu Mitpatienten möglich. So sind die Regeln gerade in so ziemlich jeder RehaKlinik.


    Ich bin auch nicht kinderfeindlich, aber ich wünsche mir für die Reha auch eher Ruhe, auch Hunde müssen nicht sein. Habe ne Allergie und die bellen ja doch immer mal..vor allem Nachts muss ich das nicht haben.


    Es gibt viele Kliniken, die nur für Krebspatineten sind, aber kann eban auch sein, dass dann dort auch Prostata, Darm, etc vorhanden ist. Daher muss du dann eben nach spziellen Kliniken suchen für Schwerpunkt Brust/Gebärmutter/...

    Bad Oexen ist dafür wohl recht bekannt.

    Claudi209 - es gibt so viele Rehakliniken, da fällt die Auswahl schwer. Normal sollte die Klinik nicht zu weit weg sein. Aber kommt auf deinen Kostenträger an.


    Ich hatte mich als 1. für Bad Oex.. entschieden, weil es einfach nicht so weit weg ist und die Umgebung ist ganz schön, ein paar Hügel drum rum aber noch nicht bergig.

    Das mit den Gruppen wird sich dann schon ergeben. Ich wäre ja auch an der Grenze vom Alter her fühle mich aber eigentlich jünger und fitter (wenn mein Fuß wieder ok ist und ich passende Kompression habe)


    Ich habe mich über diverse Klinikbewertungen informiert, was es so gibt. Gerade bekam ich hier ja auch noch einen Tipp für die Klinik in Thüringen. (da hätte ich die Begründung wegen der Ödeme)


    Kinder können dabei sein, weil manche Frauen Ihre Kinder mitnehmen, da hätte ich auch keine Lust zu, das sie da die ganze Zeit rumtoben. Aber das wird sicher irgendwie gerecht werden..

    Kann mir denken, dass die Kliniken am Meer da auch sehr gerne gebucht werden wegen der Kinder..


    Für mich wird das wohl auch vom Termin her Juni/Juli werden.

    caledonia - danke für den Tipp das she ich mir mal an. Ich muss nicht unbedingt an die See. Mir geht es ums Thema Krebs + Lymphologie das sollte in Schönhagen auch der Fall sein..


    Thuringer Wald ist nicht schlecht nur die Corona Inzidenzen dort sind ja nicht ohne. :-( Die Klinik schaut aber wirklich klasse aus.


    Sanne972 - keinen Kuchen heute?

    Hallo Chilli82 - ich habe auch rundgestrickte Strümpfe dazu eine flachgestrickte Radlerhose bekommen selbe Diagnose.


    Ich habe auch gehört, dass meine Ärztin auch schon rundgestrickte bei Lymphödem-Patienten verschreiben hat. Kommt wohl immer drauf an - bist du auch eher schlank?


    Wenn du magst können wir uns da gerne näher austauschen bin auch gerade in der Findung der richtigen Kompression.


    LG Stefanie

    Lexa67 - Wie hast du jetzt Schönhagen bekommen, obwohl es 300km weit weg ist. Ich würde da auch gerne hin will meinen Antrag in 14 Tagen stellen. Das ist doch die hier oder: 24398 Ostseebad Schönhagen


    Sonst bleibt mir nur Bad Oexen - gerne würde ich auch nach Boltenhaagen, aber das wird mir sicher auch nicht genehmigt.