Beiträge von Maila

    Hallo Zimtmaus

    Vielen Dank 🤩

    Konrad ist nicht mehr zu sehen. Nur noch der Clip.

    Was heißt BET? Habe das Gespräch für die Operation am 07. Juli.

    Vor der Bestrahlung habe ich Angst. Ich weiß nicht ob Lymph Wege mit bestrahlt werden 🤷‍♀️ Bei mir sind keine Lymphknoten befallen.

    Lese gerade einiges in dem Forum für Bestrahlung und das macht mir schon Sorgen.

    Wann nach der Operation geht es los frage ich mich auch.

    Ach kaum ist das eine geschafft da kreisen die Gedanken schon weiter 😅🙄

    Liebe Grüße

    Hallo zusammen 😃🙋‍♀️

    Ich bin durch mit meiner Chemo 💪🏻😃

    Jetzt geht es „nur“ noch mit den Antikörpern weiter.

    Natürlich auch noch Operation und Bestrahlung 😰

    Aber jetzt erstmal erholen 😅

    Ach, lieben Dank, jetzt ist meine Frage hier gelandet und schon beantwortet sich alles fast von selbst 😅

    Mittags spritzen , ja das ist doch auch gut.

    Die Schmerzen fallen dann in die Nacht und ich habe die Möglichkeit nachmittags mit Bewegung entgegen zu wirken.

    Puhhh wird nochmal schwer 😥

    Hallo 🙋‍♀️

    Ich muss doch noch mal was fragen. Habe gerade meine 11 Pacli hinter mir.

    Habe in der letzten Zeit drei mal diese filgrastim spritzen mit bekommen. Jetzt wieder 🙄 weil Leukozyten auf 2,5.

    das wäre das vierte mal. Aber ich möchte ja nächste Woche auch die letzte Pacli hinter mich bringen.

    Bei mir war es immer so, Leukozyten bei 2,2

    Oder auch 2,7 da bekam ich Pacli aber auch gleich spritzen damit sie steigen. Dann waren die Leukozyten wieder gut. Nächste Pacli. Dann Leukozyten schlecht, Pacli und wieder spritzen.

    Ärztin meinte kein Problem. Jetzt ist es zum Glück das letzte mal mit den Spritzen. Aber ein übers andere mal ist das bestimmt auch nicht gut?🤔 und warum reicht nicht eine?

    Immer gleich drei 🥴

    kathi0919

    Also ich bekomme immer erst etwas Wasser als Infusion und dann Kortison dann bisschen Wasser und dann eine Spritze in den Schlauch Fenis... das allergikum und eine Spritze gegen Übelkeit.

    Und dann läuft die Chemo. Danach wieder Wasser. Nach Fen... Gabe schlafe ich etwas.

    Übelkeit garnicht.

    Ich bin nicht sicher, aber ich meine in dem Kortison Fläschchen ist auch was gegen Übelkeit 🤷‍♀️

    Ich wünsche Dir dass es das nächste Mal besser ist. :hug:

    Hallo Rheinkies , danke für die schnelle Antwort. Flohsamenpulver habe ich sogar von dm und da sind auch Milchsäure Kulturen drin. Dachte nur das wäre eher für Verstopfung. Ich habe hier vor einiger Zeit den Tipp für Opti fi...e von ne...le bekommen. Das habe ich genommen wegen Durchfall. Das war auch gut. Habe es mir jetzt wieder bestellt.

    Dann mache ich das mit dem probiotischen lieber nach der Chemo. Musste nämlich wegen Leukozyten schon spritzen 😞

    Danke danke 🙏🏻 und alles gute

    Aha es sind die Antikörper, der Durchfall vor einiger Zeit kam auch nach den Antikörpern 🙁

    Hallo 🙋‍♀️

    Ich habe in letzter Zeit Probleme mit dem Darm. Mehrmals am Tag zur Toilette. Blähungen, und sehr schleimigen Stuhlgang.

    Helfen da wohl probiotische Mittelchen?

    Oder bringt das erst nach der Chemo was?

    Ich meine das fing erst nach der letzten Chemo mit Antikörper an.🤷‍♀️🤔

    War heute wieder zur Pacli und habe noch zwei mal Pacli vor mir. Die zweite und letzte ist dann nochmal Pacli und Antikörper zusammen.

    Jetzt so kurz vor Schluss macht alles schlapp.

    Würde meinen Darm gerne unterstützen 😒

    Liebe Grüße

    Rheinkies , Danke für deine Erfahrungen. Ich habe ja auch Sonnen Schutz 50 und 100 drauf. Und habe auch überlegt , weil ich ja auch immer spazieren gehe. Da kann ich nicht immer von Schatten zu Schatten springen 😅 dann mache ich ja alles richtig.

    Dir alles Gute weiterhin 👍🙋‍♀️

    Glückwunsch Sonnenschein 23 !

    Und danke für deine schnelle Antwort. Ich werde ja noch operiert, also warte ich bis danach und bin weiter vorsichtig. Und wenn die Bestrahlung dann irgendwann kommt muss ich wieder drauf achten ☺️

    Hallo zusammen 🙋‍♀️

    Ich habe noch drei Pacli vor mir und ich frage mich ab wann ich danach wohl wieder mehr in die Sonne kann? Ich bin jetzt keine die sich gerne sonnt, passe jetzt auch extrem auf. Wie sind Eure Erfahrungen?

    Zimtmaus , ach wie schön dass es bei dir geklappt hat. Ja ich möchte auch nicht allzu weit weg, Hauptsache raus. Hoffentlich bin ich fit genug 🤗

    Liebe Grüße 🙋‍♀️

    Hallo Fiducia2020 und Taima

    Ja, ich meine, die Ärztin hatte auch gesagt wir müssen den Termin irgend wie zwischen die Antikörper legen. Ich bekomme mit meiner letzten Pacli auch das 4 mal Antikörper. Denke dass ich dann drei Wochen später wieder die Antikörper bekomme und dann vielleicht 1 Woche später die Operation.

    Ich habe nämlich so die Hoffnung auf einen kleinen Kurzurlaub zwischen letzter Chemo und Operation 😟

    Naja, planen werde ich nichts. Das hat in dieser Zeit eh keinen Sinn.

    Ihr macht wirklich alles mit.🙁

    Wie lange müsst Ihr die Antikörper nehmen?

    Danke für Eure Erfahrungen

    Larimar , stimmt, frag nochmal nach.

    Die Ärzte sind oft echt ganz schön im Stress 😕

    Ich wünschte, bei mir hätte auch mal einer zwischendurch mehr Zeit.

    Naja, ich mache mir Notizen und wenn ich den Termin habe frage ich.

    Ja, Rheinkies , alle drei Wochen bekomme ich die Antikörper.

    Naja ich warte dann auf die nächste Kontrolluntersuchung und Frage die Ärztin.

    Denke dann bekomme ich auch den OP Termin.