Beiträge von Lymphe

    Liebe Enzia, ich hatte sehr starke Probleme mit Avastin und habe es abgebrochen. Die Ärztin in der Uniklinik meinte damals, theoretisch könnte ich davon alles bekommen. Später hat sich herausgestellt, dass bei mir ein systemischer Lupus ausgelöst wurde, was extrem selten vorkommen kann.

    Liebe Chilli82, ich komme aus der Eierstockkrebs Ecke und die Behandlung dort war auch so nur ohne Prembolizumab.

    Mir hat immer geholfen, dass jede Therapie abgebrochen werden kann, wenn die NWs zu schlimm sind. Ein bisschen Zeit braucht es bis es wirkt, deshalb soll die Verlaufskontrolle wohl nicht zu früh sein, aber das ist ja nicht in Stein gemeißelt und kann je nach Verlauf und NWs angepasst werden.

    Wegen der Übelkeit, ich hatte irgendwann dann etwas anderes per Infusion vor der Chemotherapie bekommen. Sprich das einfach immer wieder an. Ich fand die Behandlung in der Tagesklinik fürsorglicher als zuvor beim örtlichen Onkologen. Sehr gut haben mir gefrorene Annanasstückchen zum Lutschen geholfen.

    Dass es Dich als so junge Mutti erwischt hat ist einfach sch…., da fällt mir leider auch nichts tröstendes ein.

    Liebe Grüße

    Liebe Quietsche und Hogi64, ich habe einen Sohn im Rolli und da ist der Aufwand so gewaltig, dass sich nur Reisen ab 10 Tage lohnen und die Balkon-Rollikabinen sind leider alle weg. Wir haben 2017 schon mal eine Norwegen Kreuzfahrt gemacht. Das war so toll und ich bin so froh, weil die schöne Erinnerung bleibt immer.

    Hogi, wie lief das jetzt mit Corona ab? Habt ihr auch Ausflüge gemacht?

    Inspiriert von der lieben Hogi64 , wollte ich gerne kurzfristig auch eine Kreuzfahrt buchen. Leider nichts mehr bekommen. Jetzt habe ich gleich ganz mutig Inselurlaub für nächstes Jahr gebucht, damit uns dass nicht wieder passiert. Dieses Jahr hatte ich mich nicht getraut, weil ich bis vor der Hüft-OP noch so Schmerzen hatte und nicht damit gerechnet habe, dass ich so schnell fit bin. Hab gerade noch die Bedingungen der Rücktrittsversicherung gelesen, da steht, dass bei chronischer Krankheit 6 Monate vor Buchung keine Behandlung stattgefunden haben darf und Nachsorgeuntersuchungen nicht zählen. Naja, ich hoffe ich brauche sie nicht.

    Liebe Hanka, ich habe das E.. 6 Monate genommen, wegen Gelenkbeschwerden, aber hat nichts geholfen. Ist Selen drinnen. Allerdings hatte ich nie richtig starke Hitzewallungen, trotz Katapultion in die Wechseljahre und meine Haut und Haare sind super geworden. Vllt. hat’s dagegen geholfen und wenn man es nachschlägt, dann steht tatsächlich „gegen Hitzewallungen“. Also ich würde es auf jeden Fall ausprobieren. Mir wurde es von meiner FÄ und sogar der Uniklinik empfohlen. Ich finde es gut, wenn die Ärzte auch sowas sagen und nicht nur die Sachen, die von der KK übernommen werden.

    Liebe Naticatt, vielen Dank, dann habe ich ja ein klein wenig Hoffnung, dass es vllt. doch ein einmaliger Ausschlag ist. Hab mir letztens ein Video auf You… angesehen von dem Frauenkrebstag zum Eierstockkrebs von dem Prof. der Uni hier. War echt niederschmetternd…

    Liebe Naticatt, ist es eigentlich schon mal vorgekommen, dass der Tumormaker wieder sinkt, ohne Systemtherapie oder OP? Also einfach so? Ich meine keine kleinen Messschwankungen, sondern richtig. Wenn ich mich hier so durchlese, dann war dann auch immer wieder etwas gewachsen. Hab gerade so ein psychisches Tief.

    Liebe Hanka, ich hab im Personalbüro gearbeitet und glaube es ist so: Sobald Du 6 Std. und mehr pro Tag arbeitest, fällt die komplette EM-Rente weg. Wenn Du zwischen 3 und 5 Std 59 Min arbeitest, bekommst Du fast immer die Halbe EM-Rente, weil diese Hinzuverdienstgrenze sehr hoch angesetzt ist. Wenn Du unter drei Stunden arbeitest, darfst Du für die volle EM-Rente nur 6 TSD (? vllt. jetzt geändert) im Jahr verdienen.

    Die Arbeitsstunden dürfen nicht variabel aufgeteilt werden. Also man muss pro Arbeitstag unter 6 Stunden bleiben, auch wenn der Wochenschnitt passen würde.

    @Khalila, 🤣.

    Ich hatte mit der Aszitis auch viele „Schwangerschaftsblicke“. Mein Mann meinte, ich sitze auch da wie Schwanger, wegen Kreuzschmerzen.


    Eine hab ich noch: Ich lag auf Intensiv mit Atemnot. Der Pfleger holte so ein „Atemteil“ (Plastik, ca 15 cm) aus der eingeschweißten Tüte. Gab es mir „Das ist die Gebrauchsanweisung dazu“ er faltete ein Papier auf und faltete, faltete, war schon mind. 1 qm groß. Ich machte große Augen, dann zerknüllte er die Gebrauchsanweisung „Einfach Ein- und Ausatmen!“

    Liebe Verena VVV, ich kann dazu nichts sagen und möchte auch einen Gruß dalassen. Wie ist es Dir inzwischen ergangen? Welches Stadium hattest Du bei ED? Du bist mein Jahrgang und ich hatte die Erstdiagnose kurz vor Dir 4/2020, bei mir Figo3b. Weißt Du, dass man sich eine Zweitmeinung holen kann? Ich hatte es kürzlich im Thread „Eierstockkrebs Rezidiv“ geschrieben.

    LG

    Hallo Ihr Lieben, ich wollte den Trend eigentlich nicht mit machen, aber nachdem in der EK-Ecke momentan beunruhigend viel los ist, habe ich doch den TM bestimmen lassen. Mein TM ist seit Oktober von 20 auf 45 gestiegen :(. CT habe ich im September, Beschwerden keine.

    Liebe Grisu, vielen Dank für die Antwort. Am besten wäre schon, ich würde den Vertrag bis zum 60. LJ liegen lassen, aber das sind noch 9 Jahre und wer weiß, ob ich das noch schaffe mit dieser blöden Diagnose, deshalb überlege ich zu kündigen. Das Geld brauche ich momentan auch nicht. Die Todesfallsumme, die meine Familie bekommt, wäre halt 5 TSD weniger als der aktuelle Rückkaufswert und ich möchte nicht, dass das verloren geht.


    Hallo,

    ich habe das Thema nicht gefunden und eröffne deshalb mal neu.

    Vllt. kennt sich jemand aus. Ich habe seit 25 Jahren eine private Altersversorgung ohne Berufsunfähigkeit, die ab dem 60. Lebensjahr leisten würde. Ich bekomme immer einmal jährlich den aktuellen Versicherungsstand und da steht, der aktuelle Rückkaufswert und die Todesfallsumme. Diese Todesfallsumme ist 5 TSD weniger als der Rückkaufswert - was ich nicht verstehe- und ich überlege, ob ich dann lieber gleich kündige. Kennt sich eine von Euch aus?

    Danke.