Beiträge von Toscha

    Wow ihr alle, ich bin sowas von Glpcklich wie Zahlreich ihr geantwortet habt.......:love:

    Ich bin nun in der Klinik, geht auch wieder gut los..Um 9 Uhr wurde ich einbestellt. Sass dann sage und schreibe bis 14.50 im Flur rum.8| Man fand mich mal wie immer nicht im System..8).Jaja...:/ Dann kam die Ärztin und fragte mich ob ich die Befunde habe...Äh ja vorne abgegeben, also machte sich die Dame auf die suche....:sleeping:.NAch einer Stunde kam sie wieder rein. Also morgen wird nochmals Knochenmarkbiobsie gemacht weil sie irgend nen gen schauen wollen...Was genau ich tatsache habe weiss sie noch gar nicht...Sitze hier in einem Zimmer mit Belüftung. Fenster darf ich nicht öffnen und raus soll ich auch nicht mehr...:huh:Aber mein Trinken im Flur darf ich mir holen. Nur runter soll ich nicht....Ich hab jetzt vier wochen so miese Werte und ich musste wegen meinen Onkologen stetig in dieses Corona test Zentrum...Sagt alles oder????:evil: Nun ja ich kann euch sagen die Dame sagte was von 7 Tage chemo...Weiss echt nicht wie ich das durchhalten soll, bei dem Brustkrebs konntest du ja wenigstens mal aufatmen....Ich hab mega die Buxe voll.....||.´Kann gar nicht sagen wie sehr.....Ich find eure halt sehr schön....Und ich denk den werde ich auch brauchen..<3Meine Famile ist da, mein Sohn wohnt hier und kümmert sich um mich, meine Töchter sind auch für mich da und meine Ex Schwiegereltern auch. Und meine Trine <3die mir immer zuhört egal wie ich jammere.....:love:Und eins weiss ich, diesmal werde auch ich jammern schätze ich, und wenn nicht wird das ein Event....:)Irgendwann wird man einfach dünnhäutig....Ich meld mich bei euch, und halte euch auf dem Laufenden oder aber mein Trinchen..8o.Bis dahin ihr süssen...An jede ein dicken Knuddler....

    Marie Louise

    ich nehme das mit dem Baden erstmal auf mich. Gehe lieber nicht, denn mit den bescheidenen Blutwerten weiss man ja nicht wie sich das dann verhält. Da meine Haut momentan auch sehr schwer heilt leider...Deswegen danke für den Tip..Momentan hab ich manchmal leider das Gefühl das die Ärzte nicht mehr so richtig lust haben....Ich hoffe einfach das ich nochmal Glück haben werde, wobei bei sonem hoch und runter der Leukozyten und Thrombozyten dazu die Schmerzen kommt man aus dem denken gar nicht raus....Zumal mir Noval..erst untersagt wurde und gestern sagte der Doc nehmen sie es...Das ist so als wenn es nun auch schon egal wäre...Und da soll man nicht durchdrehen????? Ich geb mein bestes die Zeit jetzt schnell rumzubekommen...Aber momentan fällt mir sitzen schwer, liegen is auch nicht besser....In der Form hatte ich das noch nicht......Tja alles in allem echt bescheiden... Aber jut..Wie sagte ich immer so schön?? Ziehen wir uns am Schlüppa hoch und weiter gehts......Morgen hol ich mir wasserfestes Pflaster für den hintern und dann kann ich Sonntag mal schwimmen in meiner Wanne, also solange wir das noch dürfen mit warm Wasser...Man weiss ja nie nicht^^

    Marie Louise


    eine Woche nicht Baden???? Mein Onko meinte ab morgen dürfe ich wieder, da wäre die Wunde geschlossen...Krass.....Ein leben ohne meine heissgeliebte Wanne, ist so schrecklich, aber gut denke ich werd das auf Grund meiner Blutwerte auch beherzigen......Hab ja nicht umsonst zweimal den Brustkrebs besiegt um dann eventuelle dadurch schaden zu bekommen....

    Ja dieses warten ist heftig, und ich denk mein Arzt hat aber schon eine Ahnung,also so kommt es leider rüber..... Warten wir es also ab.....

    Bonny und Frieda


    Lieben dank, ja dieser warterei ist wie immer das schrecklichste...Erst machste de dir in die Hose wegen der Untersuchung und danach das warten auf Befunde...Man ist damit wirklich gestraft........Aber wir mussten ja alle dadurch.....Ich danke dir...:hug:.

    Hallo ihr lieben,

    ich hatte heut meine Knochenmarkpunktion bekommen. Also als erstes hab ich eine Beruhigungstablette bekommen.:S Hab da angerufen und gesagt das ich das Psychisch nicht durchhalte...:(.Dann ging es los. Also auf dem Bauch liegen ist für mich seid der Brustabnahme horror da ich stetig krämpfe bekomme im Brustkorb.|| Aber ging dann nach langen hin und her gerolle..:).Bekam dann örtliche Betäubung. Dann das Knochenmark ziehen hab ich nur als leichten Druck wahrgenommen. Übrigens wirkte die Lmaa Tablette da noch nicht. Typisch..:D..Kurz danach begann sie zu wirken als er dann ein Stück Knochen entnahm. Das empfand ich als unangenehm, aber tatsache nicht schmerzhaft.8) Es war ein Druck mit einem kurz stechenden Schmerz.. Wirklich ganz kurz. Würde ich jetzt nicht nochmal wollen aber machen schon..:thumbup:Hab den Arzt dann gefragt was er aus mir rausgeholt hat. Das Gesicht war Gold wert und er zeigte es mir...Voll interessant.....8oLeider muss ich nun bis 29.9 auf Ergebnisse warten. Echt übel lang. Denn momentan sind meine Blutwerte abgeschmiert. Seid 4 Wochen rasen sie ab in den Keller..Leukos sind jetzt bei 1300. Mittwoch waren sie noch bei 2200. Thrombozyten liegen bei 33 die waren letzte Woche bei 54...Echt übel. :(Zumal ich ja aus der Chemo seid Mai20 21 raus bin. Dazu tun mir der Rücken böse weh und meine Rippen...:(.Nur ein warmes Bad verschafft da linderung...Tja nun heisst es wieder mal bibbern und zittern vor dem unsichtbaren Gegner....Mimimimi mir geht der Stift....Ich berichte euch mal was dabei raus kommt.....Danke für eure liebevolle Unterstützung....Fühlt euch umarmt. .:hug:

    Kiko62

    ich danke dir für deine warmen Worte........Den Drücker nehm ich auch gern......:hug:


    charlotte2020

    Ja es ist immer wieder anstrengend.....Aber ich hab tatsache mehr schiss vor der Untersuchung als vor dem Ergebniss...Das kommt dann wahrscheinlich erst danach..Au man immer was los.....


    Marie Louise

    Naja, das könnte ich schon, aber ich dümpel damit jetzt vier Wochen rum. Selbst wenn ich woanders Termine bekäme würde das auch in Berlin ewig dauern....Leider bekommst du auch hier schwer Termine, und somit muss ich entscheiden, zieh ich weiter und riskiere was, oder nehm ich das in kauf? Es ist immer schwer..Meist ist es dann ja wirklich nicht so finster. Aber das weiss man ja nicht..Wir werden sehen, viwelleicht schaffe ich es mich bis dahin etwas abzulenken. Mein Schwiegervater war im Januar beim selben Arzt hatte die Untersuchung auch und meinte er hätte nichts gemerkt....Ja aber wie man uns Frauen kennt, was wir noch nicht hatten glauben wir nicht, ich jedenfalls... 8|

    Schauen wir was daraus wird......Hoffe ich bin schmerzunempfindlich.....8)

    Kylie ich danke dir vom Herzen, es ist immer wieder schön wie man hier aufgefangen wird......Ich möchte auch was zur Beruhigung aber nichtmal das will er mir geben....Kann ja jetzt kaum noch schlafen weil mein Kopf vollkommen scheibe spielt.....Aber ich freu mich über deine Antwort,,,:hug:

    Hallo ihr lieben,

    ich war schon ewig hier nicht mehr unterwegs. Dachte ich könnte meine Zeit mal geniessen aber oft wird man ja auf den Boden der tatsachen gedrückt....Nun hatte ich ja den Brustkrebs 2015 und Rezidiv 2021 erfolgreich gekillt, aber irgendwie kommt man nicht in die Gesundung. Durch meine stetigen Harnwegsinfekte und monatlichen Antibiotika seid drei Jahren, hoffte ich auf eine Impfung gegen Harnwegsinfekte. Bekam die erste und die Nebenwirkungen waren derb. Ja dann liess ich mal mein Blut kontrollieren und fiel fast vom Glauben ab. Leukozyten bei 1600 niedrigster Wert, Liegt aber wohl nicht an der Impfung. Zwitsche dann stetig zwischen 1600, dann 1900 dann 2300, dann wieder 1900 Leukozyten. Ja meine Thrombozyten rutschen dann auch fröhlich runter...101 und nun stehen sie bei 54. Klar es soll eine Knochemarkbiobsie gemacht werden. Und ich mach mir fast in die Hosen vor Angst. Da ja nur örtliche Betäubung. Mein Arzt will mir nichts zur Beruhigung geben. Langsam ist mein Fell nicht mehr ganz so dick...Stetig pickt dich jemand. Stetig hast du irgendwas so das ich aus diesem modus der Panik , das die Untersuchung weh tun könnte gar nicht mehr rauskomme.. Ich hab zwar wie ihr auch alles durch, draht in der Brust, Biobsie hier und da, aber das ist ja nun noch ne Hausnummer höher, so am Knochen und so...Der Beitrag von Cremjo hat mich schon sehr beruhigt, aber ich musste dss jetzt mal rauslassen.....Und ich weiss ja nun aus Eahrung das man hier immer gut aufgefangen wird. Vielleicht drückt ihr mir mal die Daumen...

    Fühlt euch umärmelt

    Toscha

    Kerstin B.


    Es geht mir sehr gut danke der Nachfrage..:S..Aber hatte auch viel Arzttermine weil hier was Weh tut,8o Zähne sich verabschieden und vieles mehr....||

    Aber ich bin Gesund...Freuuuuuuuuuuuuu....:)

    Momentan kümmerte ich mich ja um den alten Herrn in meinem Haus und meine grosse wurde 30 da gab es ein, Wenn Buch..Meine grosse bekommt anfang März ihr Baby ... Mein Ex Mann musste umziehen. Da hab ich geholfen, ich sag euch.......Fast wie immer.... Nur das ich wieder wesentlich mehr Anlaufzeit braucht....:huh::huh::S.

    MAnchmal hat mein ein schlechtes Gewissen sich hier kaum einzubringen, aber das normal Leben holt einen irgendwann wieder Retoure.....:thumbup::thumbup::thumbup:^^ Ich hoffe das es allen Zauberfrauen hier gut geht und euch weiterhin Tapfer schlagt.....

    Fühlt dich umärmelt liebe Kerstin:hug:

    Toscha

    Wasserfreude Ich höre das so oft das ich jemanden ähnel....lach Danke das du meine Sachen gern liest, manchmal ist es ja auch wirklich Lustig was bei mir so abgeht und manchmal dann doch nicht....Mein Enkelsohn soll im März auf die Welt kommen...

    Aber durch Corona sehe ich meine Enkel eher selten...Und da ich ja nur einmal Geimpft wurde und nach der Lungenembolie die zweite verweigerte muss ich doch mehr aufpassen als andere....Aber zu Weihnachten sehe ich sie nacheinander allerdings auch nur mit Test....Und klar den alten Herrn unterstütze ich weiter, er ist ganz allein und das auch noch zu Weihnachten das ist wirklich Finster....

    Momentan Bastel ich mal wieder, wir haben ein 8 parteienhaus und jedes jahr heilig Abend renn ich durchs Haus und stell jedem was vor die Tür....Das macht so spass und alle freuen sich immer so niedlich.....hehehe

    Ich wünsche dir auch eine schöne Adventszeit.....

    Lg Toscha

    Halli Hallo Hallöle,

    wollte mich mal wieder melden.....:P.Euch erzählen wie es mir so erging.....Anfang November sollten mir ja die Zähne gezogen werden, leider hat mein Arzt abgesagt und 14 Tage verschoben... Das war ok für mich......Meine Kopfschmerzen die ich so knapp 8-9 Wochen hatte hab ich dann entlich in den Griff bekommen.8) Einfaches Mittel ich schlafe nur mit dem Kopf auf meinem Herzkissen. Ansonsten geht das nämlich wieder los. Was sagt uns das? Mein Nacken.....Man man man.....^^Tja dann holte ich mir mal wieder für meine Blase fröhlich mein Hyaloron ab damit Harwegsinfekte ausbleiben... Klappt Prima....:thumbup:.


    In der letzten Zeit betreute ich meine alten Nachbarn... 83 und 84 Jahre alt...Total süss die beiden. Die Alte Dame stürzte dann aber und kam mit einen O-Schenkel Bruch ins Kh.:( Ihr Mann und ich gingen sie stetig besuchen. Mich kostete das ne menge Geld da ich ja ungeimpft bin.:rolleyes: Was ich Kräftig fand war das an den Testationen stand wenn ich wen im KH besuche bekomme ich die Test kostenfrei. Aber natürlich wusste das Krankenhaus davon gaaaaaaaaaaaaar nichts . obwohl ich ihnen das Schriftlich zeigte und es hiess das müssten die erst Besprechen.....Unfassbar...:cursing: Also konnte ich als Rentnerin nicht all zu oft da hin....Aber ich gab mir Mühe<3. Dann musste ich ihren Mann auch noch ins KH bringen, mit Lungenentzündung...Währendessen hatte seine Frau noch ganz viele andere Sachen....Leider lagen die beiden nicht im gleichen Kh sodas es für mich noch anstrengender wurde...?(.Die kleine Frau starb dann leider und es machte mich sehr Traurig, aber ich helfe ihrem Mann weiter, denn er ist doch ganz allein. Sie haben keine Kinder....;(Stellt euch vor, ich hatte der kleinen Dame ganz viele Sachen ins KH gebracht und alles ist verschwunden...Nagelneue Schuhe weil es hiess sie solle jetzt in eine art Reha- Klinik, was dann durch plötzliches Magenbluten nicht mehr ging....Ich weiss nicht was los ist in Deutschland aber irgendwie kann ich das alles nicht mehr glauben...:cursing:.


    Natürlich ging es mir mal wieder nicht so gut...Hatte Colikartige Schmerzen in der Nierengegend...Hatte voll die Panik wegen meiner Harnleiter Op damals..=O.Aber alles in Ordung. Doch die Schmerzen blieben...Konnte nichtmal die Rippenspitzen mehr anfassen. Mein Arzt dachte Lungenentzündung aber meinte dann doch eher Verspannungen...:/Nach 3 Wochen dauerschmerz fuhr ich dann an einem Sonntag nochmal ins Kh... Da sass da so ein Arzt vielleicht so ende 50, Beine übereinander geschlagen und sagt. Was haben sie für Probleme?:huh: Ich ihm das alo erzählt....Er untersucht mich und fing an... Naja vielleicht Verwachsungen durch meine Bauchnarbe....:/Und dann kam der knaller.....Er bemerkte das mir eine Brust fehlte...:huh:Hab dem nämlich nicht gesagt das ich Krebs hatte....Als er das dann mitbekam sagt der doch tatsache....HALTET EUCH JETZT FEST !!!!! X(Sie haben wohl zwischen den 5 und 6 Wirbel einen Tumor und da brauchen sie wohl Bestrahlung und Chemo. Das wäre bei Brustkrebs gang und gebe. Er benannte diesen Tumor auch aber ich war so durcheinander das ich das Wort sofort vergass..;(.Als ich ihn Fragte ob er den Verdacht aufschreibe sagte er: Nein . mein Orthopäde weiss sofort um was es ginge und man sähe dies auch nur auf einem Röntgenbild...=O.Er verabschiedete sich mit den Worten : Viel Glück....:cursing:

    Ich fuhr wie ferngesteuert nach Hause und dachte nur nicht Aufregen..:rolleyes:.

    Also am nächsten morgen zu meinem Ortophäden der mich auch sofort ran nahm....Als er das hörte ist er fast vom Stuhl gefallen....Der konnte das gar nicht glauben....8)Er meinte er mache gern nen Röntgen aber glaube nicht das da auch nur irgendwas wäre. Was da aber war ist eine Blockade. Er zeigte mir Übungen und schwupp, weg waren die kolikartigen Schmerzen...:)Was sagt uns da? Man muss echt aufpassen wem man vertraut.8|.Ich fragte dann meine Physiofee ob das echt so sein kann. Und sie bejate das...Diese Wirbel wenn sie Blockiert sind können genau diese Schmerzen verursachen...8|Also mach ich fein Übungen und so geht es mir wieder gut.....^^

    Momentan bin ich mit meiner Schulter in Röntgen-reizbestrahlung weil mein Kh bei meiner Op meine Frozen Shoulder auf 90 Grad legte, was für eine Frozen Shoulder ganz fies ist....Somit haben sie meine letzten Röngenreizbestrahlung fein zermschmettert.:cursing: Und das war alles damals so gut....Tja haste das eine kommt das nächste....:huh:.Aber sie wirkt und ich merk wie mein Körper sich langsam erholen kann....Bis auf heftige Gelnekschmerzen am Morgen....Aber ich glaub das hatte ich 2015 nach der Chemo auch...Ziehmlich lange sogar....:|


    Ja nun kommt dazu da ich ja nicht geimpft bin das ich nun Weihnachteinkäufe für meiner 14 Kids, (also Kinder , Schwiegerkinder und Enkel), online machen muss....?(.Gestern beim Bäcker durfte ich auch nicht rein, haben auch 2 G....Das find ich dann schon hart...;(..Aber ich lass mir die Laune nicht vermiesen....Ich werd jetzt Schmücken und Basteln bis der Arzt kommt...^^.

    Ach ne lieber nicht Ärzte kann ich nämlich nicht mehr sehen..<X. Ach ja und mein Zahn lebt noch, nachdem mir wieder eine Krone wegflog und ich beim Zahnart war hab ich das ziehen erstmal verschoben...Momentan muckt der nicht mehr.....;).Meine erste nach Untersuchung war auch ohne Befund...Hatte ein Mrt, also was will ich mehr....:cake:Nur noch Physio weil meine ganze Haut am Brustkorb klebt, aber man gönnt sich ja sonst nichts.....

    Das war jetzt mal viel Information...:huh:..


    Kleine bemerkung am Rande, gibt es hier einer Lehrerin? In einer Sekundarstufe-Oberstufe? Hab da Probleme mit einem Lehrer und meiner Tochter geht es nicht so gut....Kämpfe da grad. Aber komme da nicht weiter vielleicht kann mir da jemand wertvolle Tips per Pn geben....:thumbup:

    Ihr seht ein Wahnsinns leben....:D.Aber nochmal, gibt auch tolle Dinge und auf die Konzentriere ich mich mal.....Bei soviel mist, vielleicht gewinn ich mal im Lotto was ich NICHT spiele.....^^

    Ich wünsche euch eine wunder volle Weihnachtzeit.....Und Gesundheit und Glück, liebe und Hoffnung für die weitere Zeit...<3<3<3Alle Mädels die am Anfang stehen, ihr schafft das....Mit Hilfe diesen Forums kann es nur gut werden...Jeder bekommt eine Hand oder ganz viele hier.....:hug::hug::hug::hug:

    Bis dahin verbleibe ich mit vielen Umarmungen an euch :hug::hug::hug::hug::hug:

    Eure Toscha

    Juchuuuuuuuuuuuu,

    da bin ich mal wieder......:)Also letzten Samstag wurden mir zwei Backenzähne gezogen, ging dann bis Dienstag ganz gut und dann wurde das Blau, jetzt is es Braun,=O sieht aus als hätte mir einer volle kanne eine Reingehauen.....^^.

    Morgen darf ich Fäden ziehen und dann hoffe ich tut es nich mehr ganz so weh, aber da sind 6-8 Fäden drin....Heftiger Krater wohl.....Jupp dann muss noch einer raus, aber das is ja dann nur einer....;)


    Heute hatte ich dann die Blasenspiegelung hab mir fast die Hosen nass gemacht....:rolleyes:

    Mein Arzt so, Frau...sie haben riesen Angst hab ich gehört, brauchen sie nicht...:/.Oder haben sie Ansgt vor dem ergebniss...Ich so ne hab ich nich, nur vor der Spiegelung..... Herzschlag aus Maximum hochgeschraubt lag ich da auf dem hübschen Stuhl....:D.Ich hasse die Dinger auch heute noch....Dann gab es ne Deinfektion und ein Gel...dann lag ich da.....:huh:

    Kommt mein Arzt rein und sagt Frau...Ich muss mal mit ihnen reden...Grau Rosa Bluse an, dazu ne Pinke Makse und dazu Neon Orange Socken das passt ja gar nich...^^^^.Hahaha Nö, aber sieht mich ja och nich jeder nur in Socken, wa?????:saint:

    Dann hat der des Gerät in der Hand ich dachte ich spinne.....Sonen 10 cm Langen Stab8|, Herzschlag ging gleich noch ne Oktave höher.....X/

    Dann ging es los....Er so, das war jetzt dsas schlimmste...Äh was????:/Da war des ding mit 2 cm so schon drin...Dann bissel blubber, Blase wurde gefüllt....Dann haben wir gestöbert...;)MAn sah irre aus....Alles sehr schön... Er findet nichts was den Blut im Urin erkläre...Ok also nehm ich weiter mein Hyaloron, das Zeug ist toll....:)..Dann sagt der doch echt, sieht echt langweilig aus da drin.....Ich so: Also mir hat ja noch keiner gesagt das ich da unten drin Langweilig aussehe...Wir mussten so lachen....:D:D.

    Das einzige was echt fies ist, danach hat man guten Druck und sone Stunde nen derbes Brennen beim pieseln...8|Aber Ok, ich bin Gesuuuuuuuuuuund...:thumbup::thumbup::thumbup:Viel wichtiger....Alle Angst vollkommen umsonst gewesen......herrrlch....

    So nun chille ich mal bissel.....Danke an alle die mir die Damen drückzen im Daumensdücker Starng ihr seid so lieeeeeeeeeeeeeeeeb.....:hug::hug::*:*

    Bis dahin

    Toscha

    widder1958


    Danke dir ja das mach ich......grins auch wenn es grad nur einseitig geht.....


    Juchuuuuuuuuuuuuuuuuu Mädels.....Also gestern Zahnarzt.......Zähne ziehen man ging mir der Arsch auf Grundeis....||.Die Praxis war ein Traum.....Und der Zahnarzt auch, schade das ich schon sone alte Schachtel bin, 20 Jahre jünger hätte ich den angebaggert.......:D

    Zähne ziehen konnte der übrigens auch sehr gut.^^..Knirschte nicht so lange....Obwohl das echt riesen hauer waren....<X

    Gestern hatte ich dann mal keine Kopfweh....Komisch immer wenn der Blutverdünner weg is dann geht das...Muss ich mal klären....

    Dafür hab ich heut wieder extrem dunklen urin, na vielleicht ganz gut das ich Donnsertag ne Blasenspiegelung hab...:rolleyes:.Vor der mach ich mir mehr ins Hemd als vor den Zähnen ziehen....8)

    So erste extrem Baustelle weg.....Ich seh licht am ende des Tunnels..:D:D.Könnte also sein das ich dann ab Mitte November keine Weisskittler mehr sehen muss..8o. Man wäre das ein event......

    Denn is ja bald Weihnachten da will ich wieder Baseln und schmücken , na eben den weihnachtswahn, ick liebe det......:love:

    Berichte mal weiter wat so bei mir abgeht...Hoffe euch geht es einnigermassen gut....Und immer dran denken nich Kopf hängen lassen und immer schön am Schlüppa ziehen......:)

    Bis dahin

    Toscha:hug: