Beiträge von ani64

    happy birthday katinka, :S :cake: :)


    alles liebe zum geburtstag, einen riesensack gesundheit und viele wunderschöne glücksmomente für das neue lebensjahr!!! :thumbup:<3


    liebe grüße

    ani64 :love:

    danke, ihr lieben! :*

    haha kirsche - ja, mach das .... ;)


    dass es noch keinen endgültigen bericht vom abdomen/thorax-ct gibt, liegt daran, dass der zuständige radiologie-oberarzt im urlaub war und nun wohl nicht mehr nachkommt ...

    ich habe mich auch schon mehrfach beschwert. wird ja nicht zum spass gemacht und es ist wichtig zu wissen, ob die therapien wirken!


    beim hals-ct haben wir uns jetzt auf eine halbjährliche untersuchung geeinigt. geschwollene mediastinale und cervikale lymphknoten scheinen bei mir ja dauerzustand zu sein ...

    aber seit der einnahme von dronabinol machen die mir nicht mehr so viel beschwerden!


    die zahnbeschwerden halten sich gsd auch in grenzen; ich merke nur hin und wieder, dass u.a. an der einen besagten stelle was nicht stimmt.


    aber ich hatte glück bei der kk. aufgrund des bezuges von übergangsgeld während der reha, war ich als härtefall aus dem system gefallen. das hat die kk jetzt aber problemlos wieder richtiggestellt und ich bekomme den doppelten zuschuss beim zahnersatz - juhu!!!


    lg ani64:love:

    liebe wunderfrau, wie wunderbar, dass du die liste weiterführen möchtest! :*


    liebe keinohrhase, riesenglückwunsch zum o.b.!!! :S


    liebe heideblüte, solch spezis von ärzten gibt es hier auch! mir wollte letztens einer angst vor einem rezidiv machen - dazu müsste er mich allerdings erstmal heilen ... 8o


    lg ani64

    ihr lieben,


    ich habe zufällig letzte woche im uni-magazin gelesen, dass bei uns am Leberzentrum das bildgesteuerte minimalinvasive verfahren der mikrowellenablation zur behandlung von leberzellkarzinom und lebermetastasen durch sogenannte ecsec (enabled constant spatial energy control)-technik wesentlich weiter verbessert wurde.

    vielleicht ist das eine hilfreiche info für manch einen ...


    lg ani64

    liebe nada,


    mir hat die sozialarbeiterin in der reha diesen antrag mitgegeben.

    ich habe ihn mir für den absoluten notfall aufgehoben, falls ich nicht mehr allein über die runden komme.

    in der regel ist es eine einmalige finanzielle zuwendung.


    falls du im uniklinikum in behandlung bist, kannst du dort auch die sozialberatung in anspruch nehmen.

    auch andere krankenhäuser müssten diesen service anbieten.

    frag da am besten mal nach, was in deinem fall an unterstützung möglich wäre!


    alles gute für dich!

    lg ani64

    hallo ihr lieben,


    ich hatte heute ct-befundbesprechung. :hot:


    allerdings lag vom abdomen/thorax-ct ende september immer noch kein endgültiger bericht vor und das nächste ist am 2.1. schon wieder! :thumbdown:


    das hals-ct von anfang november hat ergeben, dass die lymphknoten die seit anfang des jahres kontinuierlich angeschwollen waren, seit ende juni konstant geblieben, aber immernoch grenzwertig einzustufen sind. also wird einfach immer weiter kontrolliert ...


    morgen muss ich dann der kk noch klarmachen, dass ich trotz reha immernoch ein härtefall bin und hoffentlich den doppelten zuschuss für die zahnbehandlung bekomme. es soll jetzt doch nicht soviel wie ursprünglich geplant, gemacht werden, da einfach zu riskant!

    u.a. hat man teile von abgebrochenen instrumenten im wurzelkanal gefunden ...=O


    lg ani64

    ihr lieben,


    da ich weder auto noch führerschein besitze, kann ich leider niemand mitnehmen. :whistling:

    aus finanziellen gründen werde ich mich wohl für die, für mich kostenlose, regionalbahn (aufgrund sb-ausweis mit zeichen 'g' und wertmarke) entscheiden ...


    sollte mein sohn mich fahren können bzw. wollen, könnten wir noch 2-3 leute mitnehmen!

    das würde sich allerdings erst ziemlich kurzfristig entscheiden!


    lg ani64 :love:

    meine daumen und guten gedanken sind auch wieder dabei!!!

    ... und glückwunsch an alle tumorfreien (jonna, wolke7, ket ...)!


    :thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:


    ganz lieben dank an mohn und alles gute für deine schulter! <3:thumbup::thumbup:


    liebe grüße und allen eine gute woche

    ani64 :love:

    lieben dank für deinen einsatz, Kirsche ! :*


    mich würde freuen, wenn es viele tapas gäbe - natürlich zum kleinen preis! ;)

    ansonsten bin ich eher für fisch statt fleisch und nicht so der pommes- und burgerfreund ... aber verhungern werd' ich schon nicht ... 8o

    mein appettit hält sich momentan leider sehr in grenzen.


    lg ani64

    mist, hab die speisekarten auch verpasst ...


    liebe kirsche, schickst du sie nochmal per pn oder whatsapp?


    danke!

    lg ani64


    Brain : ich glaube du musst in der doodle-liste noch häkchen setzen ...;)

    glückwunsch an alle o.b.'s und überstandenen operationen sowie nochmal extradaumen für die wundheilungen! :*


    liebe pea, viel erfolg morgen, auf dass die rippenfellentzündung wieder am abklingen ist!!! :thumbup::thumbup::thumbup:

    bekommst du eigentlich auch xgeva gegen die knochenmetas???


    liebe grüße

    ani64 :love:


    ihr lieben, ich wäre auch sehr gerne dabei!


    das treffen 2016 habe ich leider verpasst und 2017 dresden war leider zu weit für mich.


    frankfurt oder umgebung, auch kassel und düsseldorf, also alles was gut und schnell mit der bahn erreichbar ist, wäre prima für mich!