Beiträge von Maia

    Hallo Rosigseher,


    herzlich willkommen im Forum der FSH.

    Mist, dass Du nun diese Diagnose bekommen hast.

    Dann drücke ich für das morgige Telefonat mal feste meine Daumen und dass dann nur die OP nötig sein wird.

    Hab hier einen guten Austausch.

    Hallo Iny,

    auch von mir noch ein herzliches Willkommen hier im Forum der FSH.

    Dann drücke ich Dir mal die Daumen, dass Du ganz fix einen Untersuchungstermin und dann ein "harmloses" Ergebnis bekommst.

    Hallo Regina2411,

    auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum der FSH.

    Ich wünsche Dir für das Gespräch am Mittwoch und die folgende Therapie alles Gute.

    Hab hier einen guten Austausch.

    Hallo Mel2606,


    herzlich willkommen im Forum der FSH.

    Deine Gedanken kann ich gut nachvollziehen.

    Ich wünsche Dir viel Zuversicht und dass Du schnell Entwarnung bekommst, dass etwas harmloses dahintersteckt.

    Hallo Njessie38,


    herzlich willkommen im Forum der FSH.

    Herzlichen Glückwunsch zur Deiner Tochter.

    Eigentlich solltest Du jetzt in vollen Zügen das Heranwachsen Deiner kleinen Tochter genießen können und dann musst Du Dich mit diesem Mist auseinandersetzen.:cursing:

    Ich wünsche Dir alles Gute, viel Kraft und Zuversicht auf Deinem Weg durch die Therapie und das Du dieses Thema ganz schnell "abhaken" kannst.

    Hab hier im Forum einen guten Austausch.

    Hallo Gundi,


    herzlich willkommen im Forum der FSH.

    Ich wünsche Dir alles Gute für Deine Behandlung und hier einen guten Austausch.

    ( zu Gebährmutterhalskrebs kannst Du mit der Suchfunktion - oben rechts - einige Themen finden )

    Hallo FrauW,


    herzlich willkommen im Forum der FSH.

    Blöd, dass Dein OP Termin um 2 Wochen verschoben werden muss.

    Versuche Dich bis dahin, mit Dingen die Dir gut tun, ein wenig abzulenken.

    Ich wünsche Dir alles Gute und dass Du die Warterei einigermaßen aushalten kannst.

    Hab hier einen guten Austausch.

    Hallo Ronja58,


    herzlich willkommen im Forum der FSH.

    Die OP hast Du schon mal geschafft.:thumbup: Und übermorgen erfährst Du dann, welche Schritte Du als Nächstes gehen wirst.

    Versuche Dich bis dahin etwas abzulenken, auch wenn das nicht so leicht ist.

    Ich wünsche Dir, dass Du die für Dich richtige Entscheidung bezüglich der "Wahrheit" über Deine Erkrankung findest.

    Für die anstehende Therapie wünsche ich Dir viel Kraft und Zuversicht und möglichst wenig Nebenwirkungen.

    Hab hier einen guten Austausch.

    Hallo Butterfly,


    auch ich möchte Dich im Forum der FSH noch ganz herzlich willkommen heißen.

    Können die Ärzte Dir keine Medikamente gegen diese blöden Nebenwirkungen geben? Frag doch mal nach, manchmal ist da was möglich.

    Ich wünsche Dir sehr schnelle Linderung und dass Du gut durch die bevorstehende Bestrahlung kommst.

    Hab hier einen guten Austausch.

    Hallo cheyenne,


    herzlich willkommen im Forum der FSH.

    Ich wünsche Dir für nächste Woche einen guten Chemostart und dass Du mit möglichst wenig, besser natürlich gar keinen, Nebenwirkungen da durch marschierst.

    Der Austausch hier hilft Dir hoffentlich auch ein wenig bei der psychischen Bewältigung, ansonsten hat Dir Naticatt schon einen guten Tipp gegeben.

    Alles Gute für Dich.

    Hallo Trixi,


    herzlich willkommen im Forum der FSH.

    Blöd, dass Du nun schon wieder in so einer schrecklichen Wartepause steckst.

    Um so besser, dass Du Dich hier angemeldet hast. Die Foris helfen Dir sicher ein wenig, die Zeit bis Donnerstag einigermaßen zu überstehen.

    Versuche Dich, mit Dingen die Dir gut tun, etwas abzulenken. Ich weiß das ist so "einfach" hier hin geschrieben, aber die Zeit musst Du nun mal absitzen, dann ist es doch gut, wenn Du sie mit Positiven Dingen ausfüllen ( wenigstens ab und zu ) kannst.

    Ich wünsche Dir alles Gute, viel Kraft, Mut und Zuversicht.

    Hallo Hanife,


    herzlich willkommen im Forum der FSH.

    Vielleicht können die Erfahrungsberichte hier etwas von Deinen Ängsten nehmen, damit Du Dich überwinden kannst, einen Termin für die nötigen Abklärungsuntersuchungen zu besorgen.

    Ich drücke Dir die Daumen, dass Dein Knoten eine harmlose Ursache hat.

    Hallo Lehrmann 1,

    herzlich willkommen im Forum der FSH.

    Ich wünsche Dir sehr schnell Linderung Deiner Beschwerden und alles Gute, viel Kraft und Zuversicht auf deinem Weg durch die Therapie.

    Hab hier im Forum einen guten Austausch.

    Hallo black guitar,


    auch ich möchte Dich im Forum der FSH ganz herzlich willkommen heißen.

    Ich kann mich den Worten der Beiträge hier nur anschließen.

    Ich drücke die Daumen, dass Du nicht mehr so lange auf das Ergebnis warten musst und Dich bis dahin ein wenig ablenken kannst..

    Habe hier im Forum einen guten Austausch.

    Ich wünsche Dir alles Gute.

    Hallo Bliml,


    auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum der FSH.

    Ich wünsche Dir alles Gute auf Deinem Weg durch die Therapie und hier einen guten Austausch.

    Übrigens war mein Sohn bei meiner Brustkrebsdiagnose auch 8 Jahre alt. Das ist inzwischen fast 12 Jahre her.

    Ich hoffe, ich kann Dir damit etwas Mut machen.