Beiträge von Maia

    Hallo Saxonia,


    herzlich willkommen im Forum der FSH.

    Ich wünsche Dir, dass die Nebenwirkungen ganz schnell verschwinden und Du vielleicht mit einer angepassten Chemo weitermachen kannst.

    Alles Gute für Dich.

    Hallo Pitty2000,


    herzlich willkommen im Forum der FSH.

    So eine Diagnose zu bekommen, stell ich mir in dieser Corona-Zeit besonders schlimm vor...

    Ich wünsche Dir, dass Du schnell in einer zertifizerten Klinik die notwendige OP/Therapie bekommst.

    Alles Gute für dich.

    Hallo wilrop,


    herzlich willkommen im Forum der FSH.

    Prima, dass Du die OP geschafft hast und von Chemo und Bestrahlung verschont bleibst.

    Für die Antihormontherapie wünsche ich Dir möglichst wenig oder am besten gar keine Nebenwirkungen.

    Hab hier einen guten Austausch.

    Alles Gute für Dich.

    Hallo Miri4,


    herzlich willkommen im Forum der FSH.

    Prima, 2 Chemos hast Du schon mal geschafft.

    Versuche Dich bis Mittwoch mit Dingen die Dir gut tun ( z.B ein Buch lesen, Handarbeiten, Basteln, Fernsehen usw. ) , etwas abzulenken. Ich weiß, das ist so leicht hier hingeschrieben...

    Ein Spaziergang an der frischen Luft hat mir immer sehr gut getan bzw. hilft mir auch heute noch sehr. Zugegeben manchmal hab ich echt zu kämpfen, mich aufzuraffen. Heute z.B. hab ich mich trotz Regen überwunden! Wenn ich dann erstmal draußen bin, nehme ich die Natur sehr intensiv war, beobachte Vögel, schau mir den Himmel an usw.

    Der Austausch mit den anderen Foris hier, hilft Dir hoffentlich auch ein wenig, die Zeit bis Mittwoch zu überbrücken.

    Ich wünsche Dir alles Gute und dass Du von der Psychoonkologin gute Unterstützung bekommst.

    Hallo Metaforum,


    auch ich möchte Dich ganz herzlich im Forum der FSH willkommen heißen.

    Ich wünsche Dir, dass Du beim Durchstöbern das ein oder andere Nützliche für Dich findest und Dich hier wohl fühlst.

    Alles Gute für Dich.

    Hallo sabsab,


    auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum der FSH.

    Mit der OP hast Du schon den ersten Schritt geschafft.

    Für die weiteren Schritte auf Deinem Weg durch die Therapie wünsche ich Dir viel Kraft, Mut und Zuversicht sowie möglichst wenig Nebenwirkungen.

    Hab hier im Forum einen guten Austausch.

    Hallo Silvie85,


    herzlich willkommen im Forum der FSH.

    Ich wünsche Dir einen guten Austausch mit den Foris. Vielleicht kann dadurch Deine Angst vor einem Rezidiv etwas verringert werden und Du Dich voll und ganz auf die Schwangerschaftsplanung konzentrieren.

    Viel Erfolg und alles Gute.

    Hallo Lottchen 79,


    auch ich möchte Dich ganz herzlich im Forum der FSH willkommen heißen.

    Ich drücke die Daumen, dass Du nächste Woche ein für Dich positives Telefonat führen kannst.

    Versuche Dich bis dahin mit Dingen, die Dir gut tun, ein wenig abzulenken.

    Alles Gute für Dich.

    Hallo Akinna1702,


    ich möchte Dich im Forum der FSH herzlich willkommen heißen.

    Mist, dass es Dich auch erwischt hat. Dabei solltest Du doch eigentlich das Heranwachsen Deiner Kinder voll und ganz genießen können.

    Ich wünsche Dir erst einmal möglichst wenig Nebenwirkungen von der Chemo und hier im Forum einen guten Austausch.

    Alles Gute für Dich.

    Hallo Laponia,


    auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum der FSH.

    Aenneken´s Worten kann ich mich nur anschließen.

    Ich wünsche Dir alles Gute für die weitere Therapie und hier einen guten Austausch.

    Hallo ElaG72,


    herzlich willkommen im Forum der FSH.

    Ich hoffe, dass Du Dich von den OP´s gut erholt hast und gestärkt die Strahlentherapie angehen kannst.

    Ich wünsche Dir alles Gute und hier einen guten Ausstausch.

    Hallo Schnuri,


    herzlich willkommen im Forum der FSH.

    Ich wünsche Dir gute Ablenkung bis zu Deinem Besprechungstermin. Falls Du jetzt schon Fragen hast, mach Dir einen Zettel, den Du dann zum Gespräch mitnehmen kannst. Eine Begleitperson ist vielleicht auch ganz hilfreich ( 4 Ohren höhren mehr als 2 ).

    Hab hier einen guten Austausch.

    Alles Gute, viel Kraft, Mut und Zuversicht auf Deinem Weg durch die Therapie.

    Hallo nullachtsechzehn,


    auch von mir noch ein herzliches Willkommen im Forum der FSH.

    Deinen Zeilen entnehme ich neben den Vorwürfen doch eine positive und humorvolle Einstellung. Das hilft Dir sicherlich bei der Bewältigung von dem, was demnächst auf Dich zukommt.

    Ich drücke die Daumen, dass noch keine "Filialen" eröffnet wurden.

    Ich wünsche Dir alles Gute, viel Kraft, Mut und Zuversicht.

    Hallo koechin37,


    auch ich möchte Dich im Forum der FSH ganz herzlich willkommen heißen.

    Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass Du vielleicht schon morgen ein für Dich positives Ergebnis bekommst.

    Ich wünsche Dir alles Gute.