Beiträge von Alice

    Liebe Monic,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Ich kann mir gut vorstellen, dass der Boden unter Euren Füßen ins Beben gekommen ist und dass Ihr jetzt voller Sorge seid. Wird Deine Tante in einem Gynäkologischen Zentrum versorgt? Dort ist sie in guten Händen. Bitte passe auch auf Dich auf in der Sorge um Deine Familie. Ich wünsche Deiner Tante und Dir alles Gute und schicke Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Laura Palmer,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Ich glaube es Dir, dass es noch alles unreal scheint und Du jetzt Angst vor dem hast, was auf Dich zukommt. Hoffentlich kann der Austausch hier Dir etwas diese Angst nehmen. Ich drücke Dir dafür die Daumen und schicke Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Heitschi,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Das Gefühl, während und nach der Chemo nicht fit zu sein, kennen wir fast alle hier. Was für eine Chemo hattest Du? Hast Du in der Familie Unterstützung? Ich wünsche Dir, dass Du bald zu Kräften kommst und schicke Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Wolke1,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Da hast Du ja nicht nur Dein eigenes, sondern auch noch das Päckchen Deines Sohnes zu tragen. Ich setze Dir hier einmal den Link zu unserem Bereich, wo sich Mütter mit kleineren Kindern über ihre Erfahrungen austauschen: Betroffene mit minderjährigen Kindern. Vielleicht findest Du hier etwas für Dich. Ich wünsche Dir und Deiner Familie alles Gute und schicke Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe motte22,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Ich freue mich, dass Du uns gefunden hast und wünsche Dir einen guten Austausch. Magst Du vielleicht in diesem Strang etwas von Dir berichten? Ich wünsche Dir alles Gute und schicke Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Niniane,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Ich freue mich, dass Du Dich hier angemeldet hast, denn für die Angehörigen ist der Schock genauso groß, wie für den Betroffenen selber. Hoffentlich bekommst Du hier die Unterstützung, die Du als Begleiterin Deiner Schwester brauchen kannst. Ich drücke Dir ganz feste die Daumen für das Ergebnis und schicke Euch ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.
    Niniane - war das nicht eine Heilerin in Avalon?

    Liebe Liselotte,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Deine Angst ist sehr verständlich, Du kannst so gar nicht abschätzen, was auf Euch zukommt. Manche Frauen verkraften die Chemo gut, andere leiden darunter. Wohnst Du in der Nähe Deiner Mutter? Ist sie in einem Zentrum in Behandlung? Ich wünsche Dir hier einen guten Austausch mit vielen Tipps und schicke Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Paula73,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Hoffentlich kann Dir der Austausch hier viele Deine Ängste nehmen. Für heute drücke ich Dir feste die Daumen. Ich denke an Dich und schicke Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Hasestubs,


    herzlich willkommen in unserem Forum. ich freue mich, dass Du uns gefunden hast und wünsche Dir, dass die Tipps der Foris Dir helfen, aus Deinem Loch wieder herauszukrabbeln. Dafür drücke ich Dir die Daumen und schicke Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Sam1986,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Ich werde Dir morgen und Mittwoch ganz feste die Daumen drücken, dass es irgendetwas Gutartiges ist. Zur Unterstützung schicke ich Deiner Mutter und Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Lieber Markus,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Gut, dass Du uns gefunden hast und ich wünsche Dir einen guten Austausch, in dem Ihr viele Tipps von unseren Foris bekommt. Für die Tumorkonferenz drücke ich Yvonne und Dir alle Daumen und schicke Euch ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Tyonejo,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Gut, dass Du uns gefunden hast und dass Dir das Lesen das Gefühl gibt, die Therapie schaffen zu können. Es ist bestimmt nicht einfach, Deinen Jungs zu sagen, dass Du krank bist, aber Du kannst ihnen versichern, dass es nur für eine bestimmte Zeit ist. Hast Du schon unseren Bereich gefunden, in dem Mütter ihre Erfahrungen berichten: Betroffene mit minderjährigen Kindern. Vielleicht findest Du hier auch Tipps für Dich. Ich wünsche Dir alles Gute und schicke Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe AnnaElsa,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Deine Verzweiflung verstehe ich sehr gut. Meine Tochter war damals drei Jahre alt und ich machte mir mehr Sorgen um sie als um mich. Das hat mir aber auch die Kraft gegeben, gegen den Krebs zu kämpfen. Natürlich musst Du Deinen Weg durch die Therapie alleine gehen, aber die Foris hier stärken Dir gerne den Rücken und geben Dir Halt. Suche Dir Hilfe für Deine Kinder, wo es nur geht, Du kannst sicher auch den Sozialdienst Deines Krankenhauses mit einschalten. Ich wünsche Dir alles Gute und schicke Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Pussy,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Gut, dass Du uns gefunden hast und dass der Austausch Dir gut tut. Ich kann mir gut vorstellen, dass Deine Gedanken Karussell fahren. Wenn Du schon länger hier mitliest, hast Du sicher auch schon unsere BRCA-Seite gefunden, zur Sicherheit stelle ich Dir hier noch einmal den Link ein: BRCA. Ich wünsche Dir alles Gute und schicke Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Meli2107,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Du hast ja echt schlimme Dinge erleiden müssen. In dieser Situation ist es völlig okay, richtig lange Texte zu schreiben, manchmal muss das einfach sein. Für den 20.05. drücke ich Dir ganz feste die Daumen und werde dann an Dich denken. Zur Unterstützung schicke ich Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Phantom80,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Gut, dass Du uns gefunden hast, hier kannst Du Dich mit Foris austauschen, die die gleichen Erfahrungen wie Du erlebt haben. In dieser Situation fühlte ich mich total hilflos, ich wollte gerne helfen, wusste aber nicht wie. Ich wünsche Dir, dass Ihr als Familie einen für Dich guten Weg findet und schicke Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Shiri,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Ein Glück, dass der Zufall seine Hand mit im Spiel hatte und Deine Erkrankung gefunden worden ist. Verständlich, dass Du jetzt Angst hast, wie es weitergeht. Ich stelle Dir hier mal den Link zum Krebsinformationsdienst ein, vielleicht haben die noch irgendwelche Informationen, die Du gebrauchen kannst: https://www.krebsinformationsdienst.de/. Ich wünsche Dir alles Gute und schicke Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Tesfaye24,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Gut, dass Du uns gefunden hast, vielleicht hilft Dir der Austausch hier, Deine ständige Angst zu überwinden. Ich drücke Dir die Daumen, dass mal Ruhe in Deinem Körper einkehrt, dadurch wirst Du ja immer wieder an die Diagnose erinnert und schicke Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Nosa1984,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Gut, dass Du uns gefunden hast und die Beiträge Dir Mut machen. Ich drücke Dir JETZT ganz feste die Daumen und denke an Dich. Für Deinen weiteren Weg schicke ich Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.