Beiträge von Alice

    Liebe Lisa65,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Der erste Schritt ist geschafft, jetzt geht es mit der Bestrahlung weiter. Auf der Übersichtsseite findest Du oben rechts eine Lupe. Hier kannst Du Schlagworte eingeben und die passenden Bereiche finden. Hier ist z. B. der Link zu dem Tamoxifen-Thread: Tamoxifen. Vielleicht magst Du ja mal reinschauen. Ich wünsche Dir hier einen guten Austausch und schicke Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe JuBird,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Du hattest eine Mastektomie, nicht, weil Du sie wolltest, sondern weil es sein musste. Also kannst Du auch die Ursache ernst nehmen (und Dein Umfeld auch). Du hattest genauso einen Schock wie wir und musstest Dich auch mit der Endlichkeit des Lebens auseinandersetzen. Ich wünsche Dir hier einen guten Austausch und schicke Dir zur Unterstützung ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Aenneken,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Das war bestimmt ein Schock für Dich, super, dass Du jetzt nach Wegen suchst, wie es weitergehen kann. Ich kann Dir nur empfehlen, in ein Krebszentrum zu gehen. Informationen dazu findest Du auf der Seite des Krebsinformationsdienstes: https://www.krebsinformationsd…ressen/adressen-index.php. Hier gibt es auch Informationen zu den Abkürzungen: https://www.krebsinformationsd…ebs-befunde-verstehen.php. Komme in Ruhe hier an und fühle Dich verstanden. Ich wünsche Dir alles Gute und schicke Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Traenchen80,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Das war bestimmt ein schlimmer Schlag für Dich und Deine Gedanken spielen verrückt. Warte doch erstmal den Termin am Mittwoch ab, dann wirst Du erfahren, was jetzt los ist. Diese Wartezeit ist schlimm, das weiß ich selber auch. Am Mittwoch werde ich Dir feste die Daumen drücken und schicke Dir zur Unterstützung ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Hopskiste 2020,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Die ersten Hürden sind geschafft, super. Jetzt geht es Schritt für Schritt weiter, lasse Dir ruhig Zeit dafür. Ich wünsche Dir hier einen guten Austausch und schicke Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Hummel82,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Gut, dass Du Dich hier angemeldet hast, hier bekommst Du sicher Unterstützung bei Deinen Fragen. Ich wünsche Dir, dass Dir der Austausch hier bei Deiner Entscheidung hilft und schicke Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Unglaublich,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Deine Beschreibung kenne ich sehr gut: Lieber habe ich etwas, als wenn ich zusehen muss, wie meine Tochter leidet. Das ist für Mütter echt nicht einfach. Wenn Du schon Enkelchen hast, ist Deine Sohn auch nicht mehr so klein, dass Du für ihn verantwortlich bist? Klar, Kinder bleiben Kinder und die Sorgen bedrücken einen oft. Bitte denke auch an Dich, an Dein Leben, das Du so tapfer bewältigst. ich wünsche Dir hier einen guten Austausch und schicke Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Kethy,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Ich freue mich, dass Du uns gefunden hast, denn ich habe das Gefühl, dass der Austausch hier Dir gut tut. Ja, die Angehörigen sind ein Kapitel für sich, manchmal hat frau das Gefühl, wir müssten für sie mit stark sein. Aber hier sind wir unter uns und stärken uns gegenseitig den Rücken, bitte fühle Dich verstanden. Ich wünsche Dir alles Gute und schicke Dir zur Unterstützung ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Michi123,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Die Entscheidung, vor der Du stehst, ist bestimmt nicht einfach. Gut, dass Du hier vielleicht Tipps bekommst, die Dir helfen, den richtigen Weg für Dich zu finden. Ich werde am Donnerstag an Dich denken und schicke Dir zur Unterstützung ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Micky 20,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Diese Wartezeit fand ich sehr schlimm: Ich wusste nichts Genaues und meine Phantasie gaukelte mir die gruseligsten Ergebnisse vor. Hast Du Unterstützung zur Ablenkung? Das ist in Corona-Zeiten ja auch nicht so einfach. Ich wünsche Dir, dass die Zeit bis zum nächsten Termin schnell vergeht und schicke Dir zur Unterstützung ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Peppermint,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Es ist gut, dass Du Dich hier angemeldet hast, der Austausch wird Dir sicher helfen, klarer zu werden. Allein für das Hinschreiben musst Du Deine Gedanken sortieren, das hilft schon. Ich freue mich über die Lebenskraft, die ich Deinen Zeilen entnehmen kann und schicke Dir zur Unterstützung ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Lotti543,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Durch Deine erneute Diagnose musst Du Dich mit vielen Fragen auseinandersetzen. Vielleicht magst Du ja mal in unserem BRCA-Bereich BRCA stöbern oder Du gibst auf der Übersichtsseite oben rechts ein Stichwort in der "Suche" ein. Ich wünsche Dir, dass Du hier viele Antworten findest und schicke Dir zur Unterstützung ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Maike135,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Super, dass Du Deine Mutter unterstützt, ich denke mir, dass Eure Situation sehr belastend für Dich ist. Auf Deine Frage können wir leider nicht antworten, da musst Du die Ergebnisse des Pathologen abwarten. Diese Wartezeit ist schlimm, das weißt Du sicher noch von der Ersterkrankung Deiner Mutter. Die Foris stützen Dir gerne den Rücken, wenn Du magst und ich schicke Dir zur Unterstützung ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Snowflower,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Klar, Dass Du jetzt durcheinander bist und Antworten auf Deine Fragen suchst. Kannst Du zu Deinem Termin am Dienstag jemanden mitnehmen? Vier Ohren hören mehr als zwei und Unterstützung ist immer gut. Ich drücke Dir für den Besprechungstermin feste die Daumen und schicke Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Vogi,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Diese Wartezeiten sind für alle nur sehr schwer auszuhalten. Das Schlimme ist ja auch, dass Du ihn nicht besuchen darfst und kaum Kontakt zu dem Personal haben kannst. Ich drücke Dir feste die Daumen, dass sich Wege finden und schicke Dir zur Unterstützung ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Ihne,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Da hast Du ja an mehreren Fronten zu kämpfen, das ist bestimmt nicht leicht. Gut, dass Du Dir hier Hilfe holst und Deine Last mit uns teilst. Ich wünsche Deinem Vater und Dir alles Gute und schicke Dir zur Unterstützung ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Kugelfisch65,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Klar, dass Dich das nervt, wenn Deine Hände nicht mehr so arbeiten, wie sie sollten. Ich wünsche Dir hier einen guten Austausch mit vielen Tipps und schicke Dir zur Unterstützung ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.

    Liebe Capricorn 53


    herzlich willkommen in unserem Forum. Durch die Corona-Krise ist diese Situation zusätzlich sehr belastend für Euch, dabei ist so eine Diagnose doch schon schlimm genug. Toll, dass Deine Mutter selber die Idee hatte, in ein Tumorzentrum zu wechseln, das ist sicher empfehlenswert. Auf der Seite des Krebsinformationsdienst sind die zertifizierten Kliniken aufgeführt. Ich wünsche Deiner Mutter und Dir alles Gute und schicke Dir ein Paket mit Kraft, Mut und Zuversicht.