Beiträge von Alice

    Liebe Hundemama2,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Ja, bei so einer Behandlung gibt es viele Fragen, das ganze Leben ist auf den Kopf gestellt. Auch wenn Deine Krebsart hier selten vertreten ist, wünsche ich Dir, dass viele Fragen eine Antwort bekommen. Bei medizinischen Fragen wendest Du Dich am besten an den Krebsinformationsdienst (https://www.krebsinformationsdienst.de). Fühle Dich bei uns verstanden und aufgehoben.

    Liebe Lillyfee,


    herzlich willkommen in unserem Forum, ich freue mich, dass Du uns gefunden hast. Hier haben wir auch einen Thread, in dem Frauen mit Eierstockkrebs schreiben, dort kannst Du Deine krebsspezifischen Fragen loswerden (https://forum.frauenselbsthilfe.de/index.php?page=Board&boardID=25).
    Die Auseinandersetzung mit der Diagnos "Krebs" kennen wir hier alle. Auch mich überfällt noch manchmal Panik, aber im Laufe der Zeit wird es weniger.
    Ich wünsche Dir hier einen guten Austausch. Fühle Dich verstanden, wir wissen wovon Du schreibst.

    Liebe Gartenzwerg,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Ja, nach dieser Diagnose ist nichts mehr so, wie es vorher war. Ich glaube es Dir, dass es für Deine Angehörigen nicht einfach ist, aber mir scheint, der Humor ist Dir noch nicht ganz verloren gegangen. Wenn Du Dich hier einliest, wirst Du merken, dass es schon mehrere Namen für den "unerwünschten Untermieter" gibt. Fühle Dich wohl hier bei uns und verstanden.

    Liebe Kartoffel,


    herzlich willkommen in unserem Forum, ich freue mich, dass Du uns gefunden hast. Wie ich gelesen habe, hast Du Dein Leben trotz Schock resolut in die Hand genommen und Deinen Weg gemeistert. Das war mit Kind bestimmt nicht so einfach. Viele von uns leben nach so einer Diagnose viel intensiver, das erkennst Du schon an unseren Threads "Sonnendeck" und "Welch eine Freude". Ich freue mich auf den Austausch mit Dir!

    Liebe HermineS,


    auch von mir ein herzliches Willkommen. Wie ich lese, hast Du hier Frauen mit dem gleichen Behandlungsschema gefunden. Es wird Dich bestimmt beruhigen, wenn Du Dich mit ihnen austauschen kannst. Fühle Dich wohl hier bei uns und verstanden.

    Liebe 210114,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Du hast ja schon einiges hinter Dir; durch die eine Erkrankung bist Du gerade durch, jetzt folgt die nächste. Du hast bestimmt viele Fragen, die auf Dich einstürmen. Stelle sie hier oder lade bei der "Frustabladestation" Deinen ganzen Jammer ab. Ich wünsche Dir, dass der Austausch mit uns Dir bei dem Weg durch Deine Erkrankung hilft.

    Liebe Gahmi,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Ich freue mich, dass Du uns gefunden hast, denn, die Antworten zeigen es Dir schon, hier wirst Du verstanden. Bitte schaue Dich in Ruhe um und fühle Dich geborgen. Ich freue mich auf den Austausch mit Dir.

    Liebe Sunny1984x,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Gut, dass Du uns gefunden hast, der Austausch mit anderen Betroffenen ist bestimmt wichtig für Dich. Du hast noch viel vor Dir. Hier gibt es immer ein offenes Ohr, Du kannst Fragen stellen, oder Dich auch einfach mal "ausweinen". Wie Du schon selber gemerkt hast, bist Du nicht alleine mit dieser Diagnose. Fühle Dich wohl in unserer Runde.

    Liebe Ritterchen,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Obwohl der Anlass kein guter ist, freue ich mich, dass Du uns gefunden hast. Deine Erkrankung hat Dich schon arg gebeutelt, trotzdem hast Du als "Ritter-chen" den Kampf aufgenommen. Hier im Forum wirst Du viele Kampfgenossen finden. Schau Dich in Ruhe um und fühle Dich hier aufgefangen. Ich freue mich auf den Austausch mit dir!

    Liebe Monti,


    herzlich willkommen bei uns im Forum. Ja, ich glaube es Dir, dass Deine Welt nach der erneuten Diagnose erst einmal zusammen gebrochen ist. Das Gefühl kennen manche von uns. Ich finde es gut, dass Du Dich hier angemeldet hast, hier kannst Du Dich austauschen und verstanden fühlen. Und wenn es Dir nicht gut geht, dann kannst Du es Dir von der Seele schreiben und wirst von den anderen aufgefangen. Ich freue mich auf den Austausch mit Dir.

    Liebe Alexa,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Auch wenn der Anlass nicht schön ist, freue ich mich, dass Du uns gefunden hast. Du hast ja schon ganz schön etwas hinter Dir! Toll, dass Du Deine Erfahrungen mit uns teilen möchtest. Schau Dich in Ruhe um und fühle Dich verstanden und aufgehoben.

    Liebe Sibel,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Ich freue mich, dass Du uns gefunden hast und Dich mit uns austauschen möchtest. Die Verunsicherung, von der Du schreibst, kennen wir sehr gut. Stöber mal in unserem Forum herum, schau mal, was Du gebrauchen kannst. Vielleicht wird dann Deine Angst auch weniger. Fühle Dich verstanden und aufgehoben.

    Liebe Blubblubblub,


    herzlich willkommen in unserem Forum, ich freue mich, dass Du uns gefunden hast. Du hast ja schon viel hinter Dir! An den Antworten und Fragen wirst Du sehen, dass hier ein reger Austausch stattfindet. Schaue Dich in Ruhe um, ich freue mich auf den Austausch mit Dir!

    Hallo Sohnemann,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Es ist für alle ein Schock, wenn der Arzt diese Diagnose ausspricht, für die Patienten selber, aber auch für die Angehörigen. Ich finde es gut, dass Du Dich um Euch kümmerst und Dich hier angemeldet hast. Du hast viele Fragen und Sorgen. Hier wirst Du viele Antworten von betroffenen Frauen bekommen, von denen jede ihre eigenen Erfahrungen gemacht hat. Schau Dich hier in Ruhe um.

    Liebe Katzenfrau 47,


    herzlich willkommen bei uns im Forum, ich freue mich, dass Du uns gefunden hast. Ja, hier ist Raum, sich einmal gehen lassen zu können. Hier gibt es viele Frauen, die Dich verstehen und denen es auch so geht/ging wie Dir. Und es gibt Tipps, wie wir mit diesen Situationen umgehen können. Schau Dich in Ruhe um. Ich freue mich auf den Austausch mit Dir.

    Liebe Suse 112000,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Ich freue mich, dass Du uns gefunden hast, auch wenn der Anlass Dich erst einmal umgehauen hat. Lasse Dir Zeit, die Diagnose zu verarbeiten. Schau Dich in Ruhe hier um. Es gibt viele Stränge, die Dir schon Fragen beantworten können, scheue Dich aber auch nicht, Deine Fragen und Ängste zu benennen. Fühle Dich verstanden und aufgehoben.

    Liebe Sternchen,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Schön, dass Du uns gefunden hast, auf Deine Fragen ist schon manche Antwort gekommen. Es tut immer gut, sich auszutauschen und die Last auf den Schultern zu teilen. Ich freue mich weiter von Dir zu hören.

    Liebe Findel,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Auch wenn der Anlass nicht gut ist, freue ich mich, Dich hier kennen zu lernen. Du erwartest zu Recht einen netten Austausch und findest bestimmt viele Tipps für Deine Nebenwirkungen. Lasse Dir und Deinem Körper Zeit mit der Therapie klar zu kommen.

    Liebe Fischi,


    herzlich willkommen bei uns im Forum. Schön, dass Du uns gefunden hast, hier können Dir mehrere Frauen berichten, wie sie zu ihrer Entscheidung gekommen sind. Ika-Ulm hat Dir schon wichtige Adressen genannt, wo Du auch gute fachliche Unterstützung bekommen kannst. Ich wünsche Dir, dass Du durch unsere Beiträgen ein wenig aus Deiner Verunsicherung herausfindest und freue mich auf den Austausch mit Dir.