Beiträge von Alice

    Hallo Nina,


    Sei herzlich willkommen in unserem Forum. Ich freue mich, dass Du Dich angemeldet hast.
    Durch die Therapie hast Du sicher viele Fragen, die Du hier stellen kannst. Von den Antworten und Deinen Erfahrungen können wir dann alle dazu lernen.
    Vielleicht möchtest Du aber auch mal schauen, was schon alles geschrieben worden ist. Fühl Dich einfach wohl hier bei uns.

    Hallo Gabi_S,


    Sei bei uns herzlich willkommen.
    Nun, es ist kein Muss sich vorzustellen, aber ich freue mich, dass Du es getan hast. So lernen wir Dich besser kennen. Ich glaube Dir, dass dieses Warten von einer Untersuchung zur nächsten nervt, aber besser einmal zuviel, als einmal zuwenig untersucht. Dazu musst Du Dich ja auch noch von einer Bauchwunde erholen. Das kostet bestimmt auch viel Geduld.
    Schön, dass Du uns gefunden hast, so kannst Du, auch nachts, wenn Du nicht schlafen kannst, mit uns kommunizieren. Ich freue mich auf Deine Beiträge.

    Hallo Ailese,


    Herzlich Willkommen in unserem Forum. Ja, die Vorteile des Austausches kennst Du ja schon. Ich freue mich, dass Du zu uns gefunden hast und bin gespannt, was Du uns zu berichten hast. Aber schaue Dich erst einmal in Ruhe um. Es gibt schon viel zu lesen. Lasse Dir Zeit und fühle Dich wohl.

    Hallo Helga59,


    Jetzt erst einmal ein "herzlich willkommen" in unserer Runde. Hoffentlich fühlst Du Dich bei uns wohl und kannst die gewünschte Hilfe finden. Wir freuen uns, dass Du da bist und auch, wenn Du uns an Deinen Erfahrungen teilhaben lassen magst. Viel Spaß beim Stöbern.

    Hallo drachi,


    Erst einmal ein herzliches Willkommen im Forum.


    Ich merke schon, dass Dir diese Frage sehr wichtig ist, so dass Du gleich damit "herausplatzen musst". Tubi und schwarzwaldrose habe Dir sehr gute Antworten gegeben. Ich weiß noch, wie sauer ich war, als ich das erste Mal gehört hatte, dass Tumormarker nicht mehr zur normalen Nachsorge gehören. Aber die sind wirklich sehr unsicher. Vielleicht helfen Dir schon die Antworten, sonst frage weiter! Wir alle haben unseren Fragenkatalog in uns und die Ärzte verstehen oft gar nicht, was wir wollen. Aber wir verstehen Deine Ängste, wir haben sie selber auch.


    Fühl Dich wohl hier im Forum und aufgehoben. Ich freue mich, dass Du da bist.

    Hallo Netty,


    Sei herzlich willkommen in unserem Forum.
    Ich würde mich sehr darüber freuen, von Deinen Erfahrungen zu lesen. Aber vielleicht möchtest Du auch erst einmal stöbern und Dir alles in Ruhe anschauen. Fühl Dich wohl bei uns und sei Dir sicher, dass wir viele Erfahrungen kennen, die Du machst, obwohl wir eine andere Krebserkrankung haben.
    Vielleicht treffen wir uns ja mal auf dem Sonnendeck - wir brauchen keinen Abstand zueinander halten - und plauschen dort ein wenig miteinander.

    Liebe Ada,


    Sei herzlich willkommen in unserem Forum. Ich freue mich, dass Du mit Deinem Text ein neues Thema angestossen hast.
    Ich habe Deinen Beitrag verschoben, da ich Deine Frage sehr wichtig finde. Hier unter Brustkrebs finden die anderen Benutzer Deine Anfrage besser und können dann auch antworten.
    Vielleicht findest Du unter der Überschrift "Nebenwirkungsmanagement" ja schon Beiträge, die Dir helfen können. Schau Dich einfach mal um und fühle Dich wohl!

    Hallo KielerSprotte77,


    Ein ganz herzliches Willkommen auch von mir. Ich finde es gut, dass Du uns gefunden hast. Wir können von Deinen Erfahrungen lernen und Du kannst uns Deine Fragen stellen.
    Apropos 'Fragen stellen': Wir haben hier die Begrüßungsrunde. Wenn Du Deine Fragen bei dem passenden Thema stellst, kannst Du sicher sein, dass sie gelesen und beantwortet werden.
    Aber vielleicht willst Du Dich nach all Deinem Stress auch erst einmal ausruhen und Dich auf dem Sonnendeck in eine ruhige Ecke zurückziehen. Nimm eine Kuscheldecke mit, es soll nachts kalt werden.
    Fühl Dich einfach wohl hier bei uns!

    Hallo Sophie,


    Eben ist mir aufgefallen, dass Du noch nicht offziell begrüsst worden bist, was ich hiermit ganz schnell nachholen möchte: Sei herzlich willkommen bei uns!
    Ich finde es gut, dass die jungen Frauen sich hier austauschen können. Ich habe gehört, dass unter dem Dach der FSH ein Netzwerk für junge Frauen entstehen soll. Wir drücken die Daumen, dass es klappt. Hier könnt Ihr Euch schon vorher kennen lernen und austauschen.
    (Auweia, ich könnte ohne Probleme Deine Mutter sein, wo ist die Zeit hin??? Gibt es eigentlich einen Smiley mit grauen Haaren?)

    Hallo Grießklöschen,


    Ganz herzlich möchte ich Dich in unserem Forum begrüßen. Ich finde es toll, dass Du uns gefunden hast und von Deinen Erfahrungen berichten wirst. Schau Dich erst einmal um und stöber ein wenig. Ich freue mich, wenn wir uns gegenseitig helfen können.

    Liebe Helly,


    ja, diesen Schock musst Du erst einmal verarbeiten und das braucht seine Zeit. Ich war damals 40 Jahre alt und hatte eine dreijährige Tochter. Da fällt einem erst einmal nichts mehr ein und im Kopf fahren die Gedanken Karussell.
    Wie alt ist Dein Kind?
    Sei herzlich Willkommen bei uns, schau Dich um und, wenn Du magst, erzähle auch etwas von Dir und Deinen Erfahrungen.
    Und stelle Deine Fragen. Vielleicht haben wir nicht immer die richtige Antwort parat, aber wir wissen sicherlich, wo Du die Antworten bekommen kannst.

    Hallo Dogei,


    Schön, dass Du uns gefunden hast, sei herzlich willkommen.
    Meine Güte, das war ja wohl schwer zu verkraften. Aber Du hörst Dich positiv an. Jetzt hast Du noch ein paar Hürden zu bewältigen. Wir helfen Dir gerne, so viel wir können. Bitte schau Dich einfach um. Wenn Du Fragen zu Deinen Behandlungsmethoden hast, bist Du bei "Brustkrebs" am besten aufgehoben.

    Liebe IrishMeadow,


    Schön, dass Du uns gefunden hast, sei herzlich willkommen.
    Der Weg ist das Ziel, das ist einer meiner Lieblingssprüche, schön, dass er bei Dir steht.
    Ich wünsche Dir, dass Du hier Freunde findest, mit denen Du Dich austauschen kannst.
    Dann fühlst Du Dich nicht mehr so alleine.

    Hallo hugenottenjutta,


    Du bist aber noch spät aktiv ;)
    Sei herzlich willkommen! Es gibt hier viele Stöbereckchen, viel Spaß beim Lesen.

    Hallo Dappa41,


    Sei herzlich willkommen in unserem Forum.
    Schau Dich gerne bei uns um und profitiere von unserem Erfahrungsschatz. Und wenn Du magst, lässt Du uns an Deinen Erfahrungen teilhaben.

    Liebe Mandalla,


    sei herzlich willkommen in unserem Forum, ich freue mich, dass Du uns gefunden hast.
    Bitte gib Dir und Deinem Körper Zeit mit dieser Erkrankung klar zu kommen. Aber wem sage ich das, Geduld ist so gar nicht meine Stärke. Und Schmerzen ertragen müssen ist hart und man wird da schnell ungeduldig. Kuschel mit Deiner Hundedame und, wenn Du magst, lasse uns an Deinen Erfahrungen teilhaben. Auf dem Sonnendeck steht ein Liegestuhl für Dich bereit und ich fülle den Wassernapf noch einmal frisch.

    Ein herzliches Willkommen an Euch Beide,


    ich finde es toll, dass hier eine Frau nicht alleine ihren Weg gehen muss. Ich wünsche Euch, dass Ihr auf Eure Fragen auch Antworten bekommt. Und vielleicht mögt Ihr uns an Euren Erfahrungen teilhaben lassen.

    Liebe Babsi,


    Herzlich willkommen in unserem Forum.
    Auch, wenn sich Deine Prognose gut anhört, war es sicher ein riesiger Schreck für Deine ganze Familie. Wie haben Deine Kinder darauf reagiert? Hier findest Du bestimmt viele Antworten auf Deine Fragen. Und ich freue mich von Deinen Erfahrungen zu lesen.

    Liebe sally-hh,


    Leider ist die Landesvorsitzende von der Frauenselbsthilfe gerade in Urlaub, aber Du kannst sicher im Büro des Landesverbandes interessante Termine abfragen. Die Telefonnummer ist: 040-1818-821227. Das Büro ist montags und donnerstags von 10-13 Uhr besetzt.