Beiträge von jo23

    Ich bin auch da. Hab heute den ganzen Tag überall positive Energie gesammelt, und ein paar Sonnenstrahlen. Die binde ich jetzt herum und schick das ganze Paket zu Pea.

    Das einzige, was mich etwas tröstet, ist meine ausgesprochen gute Erfahrung mit einer Palliativstation (musste leider schon zwei Freundinnen dort besuchen). Ich wünsche Pea ganz doll, dass sie auch soviel "Glück" hat, und auf der Palliativstation gut umsorgt wird, und sich so wohl fühlt, wie das eben unter den Umständen möglich ist.


    Liebe Grüße von der Jo

    Ich probiere seit einer Woche Heilerde aus, nicht wegen Chemo, sondern weil ich (schon länger und immer mal wieder) einen Reizmagen und Reizdarm habe.
    Heilerde wirkt bei mir tatsächlich so gut wie Panto..., bin begeistert, mal abgesehen von dem Geschmack:rolleyes:.

    Für den Darm helfen mir nun schon länger Flohsamenschalen, damit konnte ich auch (bis auf saisonale Ausnahmen) meine vorherige Medikation ersetzen.
    Naja, ansonsten Fencheltee, Kamillentee, bisschen auf Ernährung achten, Sport nicht direkt nach dem Essen, Verdauungsspaziergang nach dem Essen dagegen wunderbar...


    Liebe Grüße von der Jo

    Also ich mache schon viele Jahre Wirbelsäulengymnastik (bereits vor meiner Erkrankung) und hab auch Rehasport mit Gymnastik durchgezogen, und war/bin zufrieden damit.
    Gymnastik ist ja ein seeehr weites Feld - Ausdauer und Kraft wird trainiert, dazu Beweglichkeit, vielleicht noch Sturzprophylaxe, kurze Entspannungseinheiten usw. - und kann eben gut auf die persönlichen Voraussetzungen der einzelnen Teilnehmer angepasst werden.
    Mit diversen Kleingeräten wird es auch nicht so schnell langweilig. Das ich das zu Hause so easy auch machen kann (einfach Matte ausrollen und los geht's) , empfinde ich als Vorteil.


    Bisschen Glück mit der Gruppe und dem Trainer gehört natürlich dazu, aber das ist ja auch bei anderen Sportarten so ;)

    Liebe Miami,


    alles, alles Liebe <3 zu deinem Geburtstag :cake:!

    Ich hoffe es geht dir gut und du kannst deinen Tag stressfrei genießen.


    Liebe Grüße von der Jo

    Hallo Miez,


    auch von mir ein herzliches Willkommen. Ich verstehe sehr gut, dass du im Moment unter Schock stehst und Angst hast. Aber das wird besser, wenn ihr genauer Bescheid wisst, was für ein Tumor es ist, wie er behandelt wird usw.


    Es gibt einige Webseiten speziell für Jugendliche/junge Erwachsene deren Eltern an Krebs erkrankt sind. Vielleicht magst du mal hier schauen (immer schön dosiert, und nur das lesen was du gerade brauchst, und nur dann, wenn du es wirklich willst):


    https://kinder-krebskranker-el…e/infos-fuer-jugendliche/


    http://www.mum-hat-brustkrebs.de/

    Oder hier kannst du z.B. eine Broschüre von Jugendlichen - für Jugendliche bestellen: https://www.hkke.org/broschueren/


    Alles Gute für dich und deine Familie, gemeinsam schafft ihr es.


    Liebe Grüße von der Jo


    Liebe Katzi,


    alles Liebe zu deinem Geburtstag :cake:. Wünsche dir sehr, dass du die Metas noch lange in Schach halten kannst, und gute Lebensqualität hast, um möglichst viele schöne Dinge genießen zu können :!:

    Für heute einen netten Tag. Vielleicht kannst du der Hitze ein wenig entfliehen, und auch dem Ärger über kaputte Haushaltsgeräte, falsche Reha-Entlassbriefe... ;)


    Liebe Grüße von der Jo

    Hab ich da was von Eierschecke gelesen 8|:):thumbup:... Ich liebe sie :love:.
    Und passend zum Thema "Vorfreude ist die schönste Freude" freu ich mich jetzt dann schon mal richtig ;). Bin im August in meiner alten Heimat unterwegs, und gedenke das eine oder andere Stück zu verdrücken.


    Was haltet ihr Kenner übrigens von der Freiberger Eierschecke? Ich find sie auch lecker, wenngleich nicht so wie die Dresdner.


    So, dann wünsche ich uns allen schöne Genussmomente in diesem Sommer, ob mit oder ohne Kuchen :D


    Liebe Grüße von der Jo

    Hallo pupi1230 ,


    ich hatte mal im KH eine chronisch krebskranke Frau als Zimmergenossin, die Dauertherapie hatte und wegen Fieber und Schüttelfrost da war. Da hat man dann den Port als Schuldigen ausgemacht und sie bekam einen neuen.

    Also muss bei dir ja nicht sein, aber könnte auch sein, dass der Onkologe richtig lag mit seiner Vermutung :/...


    Hoffe, beim nächsten Mal läuft es besser für dich:!:


    Liebe Grüße von der Jo

    Happy, happy birthday liebe Sylvi zu deinem runden Geburtstag :cake:. Da steht doch bestimmt am Wochenende noch eine Party an?


    Liebe Lilibe, herzlichen Glückwunsch auch für dich :). So ein Chemotag ist natürlich nicht der beste Geburtstag, aber die guten Nachrichten haben es hoffentlich rausgerissen.


    Alles Liebe und Gute auch für Enzian :thumbup:. Schon eine Weile nichts von dir gehört, aber vielleicht liest du ja hier mal rein.

    Liebe Kirsche, liebe AliceImWunderland,


    happy, happy birthday :) und alles Liebe und Gute für euch :!:

    Macht euch einen schönen Tag :cake:, die Sonne tut schon mal ihr Bestes.


    Liebe Grüße von der Jo

    Liebe Danka,


    alles Liebe und Gute zu deinem Geburtstag, ganz viel Gesundheit und tolle Erlebnisse im neuen Lebensjahr
    wünscht dir

    die Jo :)

    Hallo Cookie,


    schon Kokosöl probiert?

    Hilft mir aktuell super, es pflegt wunderbar und soll auch noch antiviral und antibakteriell wirken.
    Ich hab zwar keine Chemo, aber sehr angegriffene Schleimhäute.

    Meersalznasenspray ist nicht schlecht, aber in deinem Fall wahrscheinlich zu scharf (und Nasendusche ebenfalls). Gibt es allerdings auch in Kombi mit Dexpanthenol oder Hyaluronsäure, vielleicht ein Versuch wert.


    Liebe Grüße von der Jo