Beiträge von Nordlicht42

    Hallo Katzi,
    danke für die nette Begrüßung.
    Meine Angst vor der Narkose ist eher diffus, ich kann das nicht an irgendwas festmachen. Rational weiß ich auch, dass die Narkose sehr gut überwacht wird, der Anästhesist hat auch alles wunderbar erklärt, aber mir wird trotzdem das Herz bis zum Hals schlagen, wenn es losgeht. Ich habe halt auch keine Erfahrung mit Narkosen, abgesehen von lokalen Betäubungen beim Zahnarzt.
    Danke fürs Mutmachen.


    LG Nordlicht

    Hallo zusammen,


    ich bin 46 Jahre alt und wohne direkt hinter dem Nordseedeich. Ich habe drei wunderbare Söhne (21, 17 und 15 Jahre alt) und bin Lehrerin.
    Ende Februar war ich zur Routine-Vorsorge bei meiner Gynäkologin, ich gehe alle 6 Monate hin, weil meine Mutter vor 13 Jahren Brustkrebs hatte (nur am Rande: Sie wird nächsten Monat 70 und es geht ihr gut.) Die Gynäkologin tastete einen Knoten in der linken Brust, machte einen Ultraschall und schickte mich zur Mammographie und zur Biopsie. Da ging das Kopfkino los, die Tage bis zur endgültigen Diagnose fühlte ich mich furchtbar. Mir war klar, dass es Krebs ist. Als ich die Diagnose bekam, war ich eher erleichtert: Ja, Krebs, aber die Heilungschancen sind gut.
    Übermorgen werde ich operiert, und dann mal sehen. Im Moment hoffe ich noch, dass ich vielleicht keine Chemo brauche, das wäre möglich, sagen die Ärzte. Warten wir es ab. Am meisten Angst habe ich gerade vor der Narkose, meine letzte Vollnarkose hatte ich im Alter von 5 Jahren.


    Das wars erst einmal.
    Liebe Grüße von der Nordsee wünscht das Nordlicht

    Hallo zusammen,
    eure Beiträge machen mir wirklich Mut. Meine OP ist übermorgen. Vor der Spritze habe ich auch Angst, aber jetzt nicht mehr so sehr. Ich war nicht mal zur Geburt meiner Kinder stationär im Krankenhaus, habe überhaupt keine Krankenhauserfahrung. Es ist gut zu wissen, dass ich damit nicht alleine bin.
    Ich werde bestimmt noch einiges hier im Forum lesen (habe es gerade erst gefunden und mich registriert), aber dieser Thread hier passte so gut, dass ich erst einmal antworten musste ...
    Viele liebe Grüße von der Nordsee
    Euer Nordlicht