Beiträge von elefant

    ...hallo beate0911,


    ...ich begrüße dich auch herzlich im forum und hoffe, dass du deine fragen noch beantwortet bekommst...


    ...ich hatte auch blasenkrebs, wenn du da fragen hast, kann ich dir gerne weiterhelfen...


    ...nun wünsche ich dir auch viel kraft...

    ...hallo petra... :) ..schön, dass du jetzt auch hier im forum bist...herzlich willkommen...liebe grüsse an dich aus essen... :D

    ...mir hat der abend auch sehr gut gefallenn...lecker war es auch... :D


    ...auf das unperfekthaus freue ich mich... bin des öfteren da... :thumbsup:


    ...bis bald ihr lieben...jetzt ab in die sonne... :)

    ...hallo ruth... :) ...schön, dass du im forum bist...habe schon einige beiträge von dir gelesen...sie sind so herrlich herzerfrischend geschrieben...danke dafür...weiter so... :thumbsup:

    ...herrlich, diese echte sonne... :D ...sie hat mir sooooo gefehlt...mehr davon... :thumbsup:


    ... nun stelle ich mir vor, wie ich mit nackten füssen am meer entlang laufe ... es sind angenehme 25° ... möwengeschrei ... wellengeräusche ... meeresgerüche ... sand ... für mich ist das sehr erholsam ... ich liebe das meer ... in die ferne gucken ... träumen ... tanzen liebe ich natürlich auch ... man kann ja auch am meer tanzen ... mir geht es gut ... :)

    ...hallo an alle... :D


    ...da kann ich nur zustimmen: ich fühlte mich anfangs auch sehr allein gelassen, informationen musste ich alle selbst suchen und finden, da müsste sich mal etwas ändern... :( ...


    ...in manchen bereichen gibt es schon hinweise auf die psychoonkologie und andere hilfen, wie krebsberatungsstellen oder der selbsthilfe, aber da muss noch viel aufklärung geschehen...in der urologie sieht es noch sehr mager aus, informationen, auch auf nachfrage, habe ich dort nicht bekommen... :( ...


    ...hilfe habe ich dann durch unsere krebsberatungsstelle bekommen...dadurch bin ich auch zur selbsthilfe gekommen... :) ...


    ...habe dann, nach wartezeit, eine therapie gemacht und war in einer tagesklinik... :) ...das hat mir weitergeholfen... :) ...dadurch habe ich gutes handwerkszeug bekommen und kann jetzt in schwierigen und traurigen situationen gut reagieren, damit ich nicht wieder in ein loch falle... :) ...


    ...die wartezeiten dürften nicht sein, da muss noch viel geschehen... :!: :!: :!:


    ...es ist wichtig, sich auf eine warteliste setzen zulassen, damit man, wenn auch spät, eine therapie bekommt...tut man das nicht, hat man NIE eine therapie...und das kann stillstand bedeuten... :!:

    ...hallo jo23, hallo madita... :D


    danke für eure lieben antworten... :) ...habe mich sehr darüber gefreut...


    ...ja, ich bin auf einem guten weg...sicherlich hat das walken und das kreativsein mich unterstützt, aber das allein kann es nicht gewesen sein...werde mal genauer darüber nachdenken, was mir sonst noch alles geholfen hat...und dann mehr davon berichten... :thumbsup:

    ...hallo ihr lieben, :)


    da habt ihr gefeiert und ich habe es nicht mitbekommen... ;( ...danke für die lieben worte... :thumbsup:


    ...es ist schon spät oder früh, je nachdem :D , daher trinke ich jetzt hier auf dem sonnendeck allein auf unser aller wohl :thumbup: und tanze nach bob marleys musik in die nacht... 8)


    ..ich wünsche euch eine gute nacht mit schönen träumen... :)

    ...hallo heidi...


    ...es gibt da noch den bundesverband der an darmkrebserkrankten und der stomaträger, die deutsche ilco...


    ...die haben auch bundesweit selbsthilfegruppen und können sicher auch gezielt fragen beantworten...


    ...hier der link zur webside...


    www.ilco.de